• montroig
    Dabei seit: 1147737600000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1467752402000

    Hallo!

    Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich war schon öfteren im Bereich Bensersiel an der Nordsee, wollte jetzt aber mal woanders hin. Zur Auswahl stehen der Strand Harlesiel und der Friesenstarnd bei Butjadingen. Jetzt habe ich mir, da wir mit Kleinkind an den Strand wollen, deise beiden mal auf Fotos im Internet angeschaut - und bin nciht sicher, was ich davon halten soll. Es sah so seltsam aus, zwischen Sandstrand und Nordsee war ein betonierter Weg (?) bzw. eine betonierte Fläche zu sehen. Kann mir jemand etwas dazu sagen?? ist das tatsächlich so?? Dann kämen die Strände für uns nciht infrage, weil unsere Tochter besonders gerne am Wasser im Sand "matscht" - das ist ja dann unmöglich.... oder habe ich das falsch gesehen???

    Danke!

    montroig

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9684
    Verwarnt
    geschrieben 1467759134000

    @montroig,

    wie wäre es denn zur Abwechslung mal mit einer (autofreien) Insel?

    Auf Langeoog (nur eine kurze Fährüberfahrt von Bensersiel entfernt) beispielsweise könnt Ihr mit Eurer Tochter bei schlechtem Wetter ins Meerwasser-Erlebnisbad oder in die Spöölstuv (Spielstube) gehen, bei gutem Wetter könnt Ihr Euch Räder mieten (auch mit Anhänger für's Kind), Kutsche fahren - und der 14 km lange Sandstrand ist perfekt zum "matschen"... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • montroig
    Dabei seit: 1147737600000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1467835473000

    Danke für den Tip! Leider bin ich extrem von Reisekrankheit geplagt,dass selbst der Gedanke an eine Fähre mir Schweißausbrüche bereitet :-( 

    Ich kann  immer nur mit Tablette auf Schiffe, und mache mir vorher schon nen Kopf,ob ich nicht doch über der Reling hänge. Das vermiest mir den Urlaub -insofern mache ich das nur,wenn es gar nicht anders geht.....

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9684
    Verwarnt
    geschrieben 1467925898000

    @montroig,

    die meisten der ostfriesischen Inseln kann man auch mit dem Flugzeug erreichen... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • webgambler
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 1148
    geschrieben 1467929097000

    Auch in Neuharlingersiel gibt es einen Sandstrand.

    Ja, auch hier gibt es zwischen Sand und Wasser einen Weg, in diesem Falle gepflastert.

    Wir waren erst vor 2 Wochen dort. Am östlichen Ende des Sandstrandes gibt es so eine Art Bucht, die bietet sich geradezu an für Kinder die gerne im Wasser matschen.

    Ausserdem gibt es dort einen Wasserspielplatz mit Handpunpen, Wasserwippen ect..

    Ich finde eine tolle Spielalternative auch bei Ebbe.

    Gruß Jürgen --- Besser mit dem Fahrrad zum Strand als mit dem Mercedes zur Arbeit.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9684
    Verwarnt
    geschrieben 1467933203000

    ... und Neuharlingersiel ist (nicht nur im Vergleich zu St.-Peter-Ording) richtig hübsch (sorry, frische Luft ;))

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • montroig
    Dabei seit: 1147737600000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1468020098000

    Vielen Dank für die Antworten!

    Ich schaue mal, was für uns passt. :-)

    Fliegen - ja, das wäre kein Problem - aber es soll nur ein winziger Kurz-Urlaub werden...da lohnt sich der ganze Aufwand nicht ;-)

    Ich war halt nur arg irritiert von den "Beton-Stränden" , bin sonst eher Richtung Spanien unterwegs (oder  weiter weg) und hab "unsere" See eher im Herbst besucht, und dann halt bloß Bensersiel. Jetzt wollte ich halt einen ganz "normalen" Strand für unsere Tochter, halt Wasser und Sand. :-)

  • murma
    Dabei seit: 1222819200000
    Beiträge: 444
    geschrieben 1468026097000

    Hallo,

    nur noch mal ganz kurz. Naja, eine Fähre ist eigentlich kein  richtiges Schiff und die Fähre nach Langeoog braucht ja nur so eine Stunde. Eine Insel ist einfach immer viel schöner, und die ostfriesischen Inseln haben einfach tolle Sandstrände. Solche findest Du leider am Festland nicht. Ja, Neuharlingersiel hat auch einen  Stand - aber wenn nie das Wasser da ist wegen Ebbe, dann hast Du Pech - und hübsch ist der Ort auch, vor allem der Hafen. Aber junge Leute und Neuharlingersiel? Ohje, da sind ja fast nur Rentner.

    Überleg es Dir mal mit der Fähre. Vielleicht kannst Du doch mal den inneren Schweinehund überwinden. Es lohnt sich. Gerade die emfohlene Insel Langeoog  ist eine Familieninsel, da werdet Ihr Euch wohlfühlen. Es ginge aber auch Juist, Spiekeroog, Wangeroog.

    Allerdings, wenn es für diesen Sommer sein sollte, könntet Ihr auf den Inseln Pech haben. In den Ferien ist da mit Sicherheit fast alles ausgebucht.

    Viel Glück

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9684
    Verwarnt
    geschrieben 1468058874000

    Aufwendig ist das Fliegen nicht, montroig... Es geht sogar schneller als mit der Fähre... ;)

    Und zu murmas Beitrag möchte ich noch ergänzen, dass nicht die Fahrt mit der Fähre von Bensersiel nach Langeooog 1 Stunde dauert, sondern die Kombi Fähre + Inselbahn.

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!