• dasp88
    Dabei seit: 1307577600000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1460136279000

    Hallo zusammen,

    schon seit meiner Kindheit habe ich die Urlaube nahezu ausschließlich an der Küste am Meer in verschiedenen Ländern verbracht. Dabei wollte ich eigentlich schon immer mal in die Berge, was diesen Sommer endlich umgesetzt werden soll.

    Da die Erfahrungen gleich null sind, suche ich nun ein Reiseziel. Hier mal unsere Wünsche und ein paar Fakten:

    • Dauer: ca. 7 Tage
    • Deutschland oder Österreich
    • Ggf. Kombination mit einem 2-3 Tage Aufenthalt in München oder Erding (aber kein Muss)
    • Vor Ort steht die Erholung im Vordergrund, wir wollen die Landschaft genießen und die Gegend kennenlernen.
    • Aktivitäten: (kleinere) Wanderungen und Radtouren (keine Profis), Spaziergänge, Stadtbummel, Schwimmen (Therme, Schwimmbad oder ein See darf gerne in der Nähe sein)
    • Art der Unterkunft: Ferienwohnung oder Pension, aber auch im Hotel, wenn es preislich passt
    • Gesamtbudget: ca. 600 € pro Person

    Vielleicht hat ja jemand eine Idee, welches Ziel für uns passend wäre und kann uns Tipps (gerne auch konkrete Unterkunfts- und Ausflugstipps) geben!

    Das wäre super! Vorab vielen Dank!

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 6206
    gesperrt
    Verwarnt
    geschrieben 1460142484000

    Von München aus bist du sehr schnell im Chiemgau, im Allgäu, in Tirol (z.B. Zillertal) und im Salzburger Land.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • murma
    Dabei seit: 1222819200000
    Beiträge: 455
    geschrieben 1460163204000

    Hallo,

    naja "in die Berge" ist ein weit gedehnter Begriff. Berge gibts auch im Harz, im Bayr. Wald  und im Schwarzwald. Ich denke aber auch, dass es doch höhere Berge oder Bergmassive mit Aussicht sein sollen, wenn schon denn schon.

    Es bietet sich auch das Allgäu an. Die Bergwelt ist sehr vielfältig und es wird viel geboten, vielleicht die Gegend um Oberstdorf. Da aber auch der Wunsch nach einem See und auch Radtouren geäußert wurde, wäre auch Hopfen am See eine gute Alternative. Am Hopfensee oder dem nahen Forggensee kann man radeln. Dann gibts dort wirklich Berge genug und vor allem auch Sehenswürdigkeiten, wie die Königsschlösser. Wenn jemand noch nie in den Bergen war, sicher sehr interessant.

    Der Tipp mit dem Chiemgau finde ich auch gut. Ich war letztes Jahr das erste Mal am Chiemsee. Wir wohnten in Prien. Gewohnt haben wir im Hotel Neuer in Prien am See. Hotel war sehr gut, Essen auch - und als Aushangsort unbedingt zu empfehlen. Radfahren, Wanderungen - vor allem auf die Kampenwand muss man mal, mit der Seilbahn hoch und dann wandern ohne Ende  mit schönsten Ausblicken. Schifffahrten zu den Inseln usw. Es gibt aber auch noch andere fast schönere Orte am See mit sehr schönen Ferienwohnungen,  z. B. in Chieming.

    Sogar ein Urlaub am Bodensee bietet sich an. Da empfehle ich dann das bayrische Ufer, z. B. Nonnenhorn oder Wasserburg. Von da aus ist man mit dem Auto oder dem Bahn oder dem Schiff auch schnell mal in der Schweiz und in Österreich. Z. B. auf den Pfänder hoch oder ein Ausflug ins Appenzeller Land, aber auch im nahen schwäbischen Allgäu lässt es sich wunderbar wandern - und der See bietet dann noch eine Alternative, wenn beim ersten Urlaub in den Bergen ohne Meer so ganz da Wasser fehlen sollte.

    Deutschland ist schön und sehr vielseitig, man sollte es unbedingt probieren.

    Viel Erfolg und Gruß do

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 4003
    geschrieben 1460183450000

    Schau Dir mal Kärnten und seine Seen etc. an. Dort hast Du die Karawanken zum wandern, viele Seen zum baden und Radwege etc. Zum bummeln bieten sich Velden am Wörthersee oder die Landeshauptstadt Klagenfurt an.

    Meiner Erfahrung nach hat man da im Sommer besseres, beständigeres Wetter, da es südlich des Alpenhauptkammes liegt.

    Und über Villach bist Du schnell in Italien, Udine und schon bist Du am Mittelmeer, wenns gar nicht ohne gehen sollte ;)

    Hotels in eurem Budget kann ich leider nicht empfehlen.... :?

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8981
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1460196647000

    Hallo dasp88,

    da schlage ich doch direkt die Pension Seebad im Allgäu vor.

    Der See liegt vor der Türe, nach Kempten zum Sightseeing und Shoppen sind es nur ein paar Kilometer, die Thermen Bad Wörishofen, Schwangau und Reutte sind gut erreichbar, nach MUC könnt Ihr mit dem Zug (günstiges Bayernticket) fahren, fast vom Haus aus an der Iller radeln ... und die hohen Allgäuer Berge sind auch nicht weit entfernt.

    Bei Interesse kann ich Dir gerne weitere Infos zukommen lassen.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • murma
    Dabei seit: 1222819200000
    Beiträge: 455
    geschrieben 1460217541000

    @BlackCat70

     falls es den Fragesteller nicht interessiert, mich interessiert es  - und ich finde Deinen Tipp echt schön. Das wäre auch mal was für uns. Steht nun auf meiner Merkliste.

    DANKE und Gruß

  • dasp88
    Dabei seit: 1307577600000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1460220610000

    Besten Dank für Eure Tipps!

    Das Allgäu und das Chiemgau würden mir spontan zusagen und das bieten, was wir uns wünschen. Zudem ist es mit dem Auto gut zu bewältigen (ca. 600 km, wir kommen aus NRW). Ich werde mich da mal schlau machen. Bekannte haben uns Füssen empfohlen.

    @ BlackCat:

    Die Pension geht genau in die Richtung, die ich mir vorstelle. Eine gemütliche, gastfreundliche Unterkunft! Du kannst mir gern weitere Infos zukommen lassen.

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 10582
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1460225176000

    Hallo,

    schau dir mal in Hopfen am See (in der Nähe von Füssen) das Hotel Fischer am See an. Hier die Bewertungen. Wir waren schon öfters dort, wenn auch immer nur für eine Übernachtung, aber wir waren auch immer sehr zufrieden mit Kost und Logis  :D . Du kannst von dort aus viele Ausflüge ins wunderbare Allgäu und zu den Königsschlössern machen, und auch Fahrräder im Ort mieten.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28541
    gesperrt
    geschrieben 1460225436000

    dasp88 - ich würd dir zu deinen gewünschten Tage in Erding/Therme/MUC raten und dann einfache Weiterfahrt ins Berchtesgadener Land - oder falls es Österreich sein darf, die Achenseegegend oder Kufstein/Wilder Kaiser...diese Gegenden bieten jede Menge an Abwechslung, Erholung, Aktivitäten, Unternehmunen....FW bzw. Unterkünfte gibts in allen Preislagen - von Privatpension bis FW aufm Bauernhof....deshalb mein Tipp - lass dir den kostenlosen Gastgeberkatalog der Region Wilder Kaiser/Brixenthal, Achensee und Berchtesgadener Land vom Tourismusbüro zusenden, darin findet alle Unterkünfte, die es dort gibt!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15785
    geschrieben 1460228650000

    Ich schließe mich Kätzchen an und empfehle auch das Allgäu und die Pension Seebad (selber schon dort genächtigt). ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!