• marthahari
    Dabei seit: 1303344000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1439984933000

    Wir möchten gern im September ca. 1 Woche verreisen und können uns nicht so recht entscheiden, wohin. Eigentlich bevorzugen wir die Ostseeküste und waren schon zigmal auf Rügen, Usedom etc.. Nun wollen wir aber vielleicht doch mal in die Berge und brauchen Hilfe bei der Wahl des geeigneten Gebietes. Wir (72 und 63) sind noch fit, bis auf ab und zu auftretende Knieprobleme meinserseits sind wir noch gut zu Fuß und wandern gern. Allerdings leide ich unter Höhenangst und in eine Seilbahn bringen mich keine zehn Pferde :p . Auch Serpentinenfahrten sind nicht so meins. Sind das schon k.o. Kriterien für einen Urlaub in den Bergen oder gibts auch was für Flachländer? Ich würde auch gern mal die Insel Mainau sehen, wäre da viellicht  vom Allgäu ein Abstecher möglich und welche Orte könnt Ihr empfehlen? Wäre schön, wenn uns hier geholfen würde, sonst sehe ich uns schon wieder s.o. :?

    Viele Grüße

    Monika

  • unterwegs 60
    Dabei seit: 1411257600000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1439988529000

    Hallo Matahari

    Bodensee ist gut. Hier fühlt man sich wie am Meer, schöne Strände, schöne Wanderwege,

    eine tolle Landschaft. Und die Berge sind auch nicht weit. Je nachdem wo man am 

    Bodensee Urlaub macht ist man schnell in den Allgäuer Alpen, in den Schweizer Alpen, in

    den Österreichischen Alpen. Es ist alles vorhanden, auch gut ohne größere Serpentinen

    zu erreichen.

  • marthahari
    Dabei seit: 1303344000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1440006067000

    vielen Dank schon mal für Deine Empfehlung, hättest Du vielleicht auch einen speziellen Tip für einen Ort?

    Wäre auch schön, wenn noch jemand etwas zum Allgäu bringen könnte.

  • matterhorn48
    Dabei seit: 1333411200000
    Beiträge: 223
    geschrieben 1440011515000

    hier ein paar Vorschläge,wo wir auch schon waren:

    Lenggries:

    Holzerhof

    Pfronten:

    Alpengarten

    Anger im Berchtesgadener Land:

    Anger

    Jachenau:

    Jachenau

  • marthahari
    Dabei seit: 1303344000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1440013571000

    vielen Dank schon mal, wir werden es uns mal genauer ansehen.

    Viele Grüße

    Monika

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8158
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1440015278000

    Hallo Monika,

    schön ist auch der Hopfensee im Allgäu. Man spricht auch von der Riviera des Allgäus. Dort waren wir schon oft in diesem Hotel zu Gast. Man kann auf ebenen Weg den See umrunden, Füssen und die Königsschlösser sind nicht weit. Ebenso kann man schöne Ausflüge wie z.B. zum Bodensee, nach Oberstdorf  oder zu anderen Allgäuer Orten machen. In Österreich ist man auch schnell, und die Zugspitze ist auch nicht weit.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • unterwegs 60
    Dabei seit: 1411257600000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1440016063000

    ;)  Sehr schön ist der kleine Ort Oberreute im Westallgäu in ca 1000 m Höhe, direkt an

    de "Deutschen Alpenstraße" und an der Grenze zu Österreich ( Bregenzer Wald ).

    Oberstaufen liegt in der Nähe und zum Bodensee nach Lindau sind 45 Minuten, Bregenz

    genau so weit. Sehr schöne Landschaft und guten Käse gibt es hier. Unterkünfte von 

    Ferienwohnungen, Privatzimmer auf dem Bauernhof und Hotels. Gute Wandermöglichkeiten

    aber auch interressant Ausflüg sind von hier zu unternehmen. Eine Fahrt nach

    Liechtenstein lohnt sich ins Bergdörfchen Malbun, ein Ort wie in den Heidifilmen.

  • Cappucina
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1440061081000

    Hallo marthahari,

    ich bringe mal noch den Bregenzerwald ins Spiel. Eine sehr schöne Region und bis an den Bodensee ist es auch nicht weit. Schaut Euch mal das Örtchen Hittisau im Vorderen Bregenzerwald an. Von dort aus könnt Ihr Ausflüge zum Bodensee aber auch in die benachbarten Allgäuergemeinden wie Oberstaufen, Oberstdorf etc. unternehmen. Auch wenn man keine Bergbahnfahrten machen kann gibt es schöne Wander-und Spazierwege. Das Essen in dieser Region ist auch sehr fein und der Käse ist ein Traum :D .

    Viele Grüße Tanja

    Cappuccina
  • marthahari
    Dabei seit: 1303344000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1440175095000

    vielen Dank schon mal für all die guten Tips, sind alle notiert.  Wir sind noch etwas unschlüssig und wollen noch abwarten. Wir können erst Ende September fahren und  wenn sich da eine Regenperiode abzeichnet, gehts vielleicht doch mit dem Flieger gen Süden. 

     

    Viele Grüße

    Monika

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1440281191000

    Hallo Monika,

    ich denke, die Allgäuer Bergwelt ist für Euch dann nicht so wirklich geeignet, da die meisten Berge mit Knieproblemen und Höhenangst nicht empfehlenswert sind.

    Als "Basislager" könnte vielleicht Kempten in Frage kommen, von da aus ist man schnell im Oberallgäu (z.B. 0berstdorf mit den Schanzen), im Ostallgäu (Königsschlösser), am Bodensee (mit Insel Mainau) oder auch mal in München.

    Am Stadtrand von Kempten befindet sich das Hotel Waldhorn, in dem zwischenzeitlich alle Zimmer renoviert sein sollten. Ganz gute Bewertungen hat auch das Gästehaus St. Raphael, ebenfalls in ruhiger Lage.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!