• eomer71
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 943
    geschrieben 1247380575000

    @Bulgarienfan sagte:

    Falsch: "Dieses Mal nehme ich zwei kleine Bier, weil die großen zu schnell warm werden. Und Kaffe brauchen wir, weil wir gestern einen genommen haben." Diesen Roman versteht kaum jemand, sie wollen wissen, was man haben möchte, nicht warum. Also bitte keine Romane.  

    Gruß

    Manfred

     

    Bei uns im Rheinland hätte ein Wirt bei solch einer Bestellung, auch den passenden Spruch parat. :laughing:

    2004 - 2014...10 Jahre Bulgarien...
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1247387109000

    Her mit dem Spruch! :laughing: Wenn in unserer Gegend jemand ein kleines Bier bestellt,

    wird er schon mal freundlich aufgefordert, zu warten, bis er Durst hat. :rofl:

    Wir waren zweimal in Bulgarien und die Bedienung war nicht anders, als in anderen europäischen Destinationen auch, mal so, mal so.

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1247387547000

    Na Gastwirt, was bekommt man bei dir denn, wenn man einen großen Schnaps bestellt? Vermutlich weniger, als wenn du in Bulgarien einen kleinen bestellst.  ;)

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1247387666000

    Sto Gramm sind nicht jedermanns Sache! :laughing:

  • JoAnchro
    Dabei seit: 1233792000000
    Beiträge: 350
    geschrieben 1247389420000

    @ronny sagte:

    Durchschnittliche Verdienste von Beschäftigten in Bulgarien

    Beruf Brutto-MonatsentgeltIT-Spezialist 615 €Handelsvertreter 400-770 €Führungskraft 200-250 €Arzt 200-250 €Krankenschwester 100-150 €Bürokraft 100-150 €Verkäufer 100-200 €Elektriker 150-200 €

    In BG gibt es einen großen Markt für Schwarzarbeit. Einschlägige Zeitungen quillen vor Arbeitsdienstleistungen nur so über - und - in nicht wenigen Arbeitsverträgen ist ein 'Verdienst an der Steuer vorbei' inkludiert.

    Zudem hat Bulgarien eine sehr hohe Wohneigentumsrate (zwischen 80% und 90%), d.h. viele Bulgaren wohnen mietfrei. So lässt sich die teilweise stark ausgeprägte Konsumierlaune der Bulgaren - trotz der geringen Monatsverdienste - besser verstehen.

    Josh.

    Ich fliege irgendwo in den Süden - vielleicht nach Kanada oder so. (Mehmet Scholl)
  • ronny215
    Dabei seit: 1292544000000
    Beiträge: 2239
    geschrieben 1247395566000

    Ich kenne die Gesetze von BG nicht, aber:

    Zitat: „…in nicht wenigen Arbeitsverträgen ist ein 'Verdienst an der Steuer vorbei' inkludiert.“

    Das würde hier Knast oder andere Strafen bedeuten. ;)  

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1247488151000

    @gastwirt sagte:

    Her mit dem Spruch! :laughing:

     

    Auf so ein Gesülze kommt in der Kneipe im Rheinland vom Kellner: "Quatsch keine Opern, was willste?" :rofl:

  • Angeliki
    Dabei seit: 1147564800000
    Beiträge: 462
    geschrieben 1247500227000

    Wenn ich sowas lese frage ich mich immer was diese Leute erwarten!? Sollen die Kellner unterwürfig auf allen Vieren angekrochen kommen? Und die Aussage: Wir bringen das Geld ins Land, da kann man freundlkichkeit ERWARTEN!! Hallo? Die Leute arbeiten von morgens bis abens und klar hat auch mal ein Bulgare oder eine Bulgarin einen "Nicht-so-guten-Tag". Aber dann immer zu sagen, dass ALLE Bulgaren/innen unfreundlich seien. Ich bin seit über 10 Jahren in Bulgarien im Urlaub und ich kann nichts negatives berichten.

    Ich will jetzt auch nicht sagen, dass alle immer super Laune haben als hätten sie einen Lila-Launebär gefrühstückt, aber unfreundlich im Sinne von motzig oder rumnörgelnd habe ich noch nicht erlebt. Im Gegebteil.

    Wenn solche Aussagen gemacht werden, dann doch bitte auch mal das Hotel, das Restaurant oder die Bar angeben. Dann hat man eine Grundlage zum diskutieren.

    Liebe Grüße

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1247501594000

    @Angeliki

    oh doch, vom Servicepersonal erwarte ich eine gewisse Freundlichkeit, die aber nicht aufgesetzt wirken sollte.

    wenn jemand schreibt "wie es in den Wald hineinschallt", so müssten viele Urlauber erst die Kellner anranzen oder anmuffeln, um sich auf das gleiche Niveau zu begeben.

  • MichaelBGFan
    Dabei seit: 1243555200000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1247509819000

    Also in den ganzen Jahren wo ich schon nach Bg. fliege, ist mir unfreundliches Personal nicht wirklich aufgefallen. Außer einmal hatte eine Kellnerin schlechte Laune, aber das haben wir so geregelt das wir kein Trinkgeld dann gegeben haben ;) Und da sind wir eigentlich nie knauserig

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!