• UltraLilli
    Dabei seit: 1167436800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1387129335000

    Hallihallo liebe Bulgarienkenner,

    wir wollen mit unseren Kindern (13J & 2J) im nächsten Sommer für 2 Wochen erstmalig nach Bulgarien, sind bisher im Urlaub immer mobil gewesen und nicht so die Strandlieger. Wir sind im Sunset Resort in Pomorie (was wohl recht ab vom Schuss gelegen sein soll). Da ergeben sich so einige Fragen, bei denen ich mir hier Hilfe erhoffe:

    1. Lohnt es sich für die volle Zeit einen Wagen zu buchen oder nur tageweise?

    2. Was könnte man sich auch ohne ortskundigen Führer anschauen - habt Ihr Tipps, was man mit Kindern sehen sollte?

    3. Und wo bekommen wir günstig einen Mietwagen (lieber Ort oder lieber von D aus buchen)?

    Ich habe die Suchfunktion schon bedient, habe aber leider keine Antwort auf meine Fragen gefunden.

    Vorab schonmal vielen Dank für Eure Tipps und Ratschläge!

    LG,

    ULi

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5595
    geschrieben 1387221321000

    Zum Mietwagen kann ich dir keine Auskunft geben. Da kommen aber sicher noch Antworten der Profis hier. Auf jeden Fall mit dem Bus kann man sich Nessebar (Unesco Weltkulturerbe) und den Sonnenstrand (Slantschew brag) sowie Sveti Vlas anschauen.

    Die Buslinie kann man mit Sicherheit im Hotel erfragen.

    Ein Tagesausflug "in die Blauen Berge" ist auch ganz nett.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1387308639000

    Leider habe ich keine Ahnung, was man einem zweijährigen Kind zumuten kann, insbesondere nicht, wie lange eine Autofahrt dauern darf. Sonst könnte ich euch jede Menge Sehenswürdigkeiten in Bulgarien empfehlen. Die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich allerdings nicht in der Nähe von Pomorie. Einen halben bis ganzen Tag müsstet ihr schon investieren. Vermutlich ist der Aquapark in der Nähe vom Sonnenstrand für euch geeignet. Und wofür interessiert ihr euch eigentlich? Landschaften, historische Gebäude,.....  ?

    Gruß

    Manfred

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • xenaares
    Dabei seit: 1254614400000
    Beiträge: 2001
    geschrieben 1387371302000

    @Ultralilli

    Zum Thema MIETWAGEN in Bulgarien gibt es schon "einige" THREADS. ;)

    Bitte informiere dich mal im bestehenden "umfangreichen Thread" KLICK HIER weiter, damit es übersichtlicher bleibt. Danke :D

    Bzgl. Ausflüge hilft dir EVTL.  dies hier. :kuesse:

  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1387383751000

    @ UltraLilli

    Mietwagen für die gesamte Aufenthaltsdauer lohnt sich eigentlich nicht. Ihr wollt ja auch mal im Hotel oder am Strand bleiben. Drei Tage bis max. eine Woche halte ich in Eurem Fall für ausreichend. 

    Mietwagenbuchung auf alle Fälle von D aus durchführen.

    Für BG-Neulinge empfiehlt sich die Hotelzustellung, d.h. ein Angestellter der Mietwagenfirma bringt das Auto von Burgas nach Pomorie.

    Hotelzustellung ist z.B. bei sunnycars.de buchbar. 

    Als Anmietungsort BOJ auswählen, dann Fahrzeugklasse wählen , anschliessend auf der rechten Seite Hotelzustellung auswählen. 

    Die Hoteladresse, die angegeben werden muss, lautet:

    Sunset Resort

    Knyaz Boris I Str. 219

    8201 Pomorie

    Preise bei Sunnycars sind inkl. Vollkasko und Glas/ Unterbodenschutz.

    Bitte beachten, das Parken im Hotelbereich ist kostenpflichtig.

    Ausflüge mit Bus sind auch sehr gut möglich, bis zum Busbahnhof Pomorie Neustadt sind es nur ein paar Minuten zu Fuss.

  • UltraLilli
    Dabei seit: 1167436800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1397124872000

    Vielen lieben Dank an alle für Eure Antworten!!!

    @ Bulgarienfan Manfred: wir sind insgesamt vielseitig interessiert und würden uns gern landschaftlich etwas anschauen, gern aber auch Burgen, Klöster, nette kleine Städtchen, Parks etc.. Die Kleine liebt Tiere und daher wäre ein schöner Zoo toll. Der Große würde sicher gern in einen Wasserpark. Längere Autofahrten (2-3 Stunden mit Pausen) sind der Kleinen durchaus zuzumuten - sie liebt Autofahren. Wir Großen können uns bei 2 Wochen Urlaub vorstellen max. 2-3 Tage komplett im Hotel/Strand zu verbringen.

    @ Urlauber61: tausend Dank für die tollen Tipps :kuesse: - Echt Klasse!!!

    @ xenaares: den Thread zum Thema Auto/Roller in Bulgarien habe ich gelesen, allerdings meine Fragen nicht beantwortet bekommen. Mir war eben ganz besonders wichtig zu wissen, ob sich ein Mietwagen über die komplette Zeit wirklich lohnt. Auf Mallorca oder Teneriffa lohnt das durchaus, weil es eben wirklich viel zu sehen gibt. Bei Bulgarien war ich eben sehr unsicher.

    @ an alle: wie sieht das eigentlich mit Kindersitzen aus? Sollte man die über die Autovermietung buchen oder lieber einen eigenen Sitz mitnehmen (die sind ja doch recht sperrig)? Weiß jemand wie die Qualität der Vermietersitze ist?

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5595
    geschrieben 1397128856000

    Ich hab in meinem Post vom Dezember ja schon auf den Sonnenstrand hingewiesen. Dort gibts einen Aqua Park

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!