• Thaifan48
    Dabei seit: 1288742400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1464021804000

    Ich bin ab Donnerstag 26.05 mit unserem Stammtisch für 4 Nächte am Goldstrand.

    Da ich nicht unbedingt von Morgens bis Abends Party machen muss wollte ich fragen ob ihr Tips habt was man sich ansehen sollte oder einen Ausflug der sich lohnt ?

    Gruß

    Jörg

  • unicorn75
    Dabei seit: 1408665600000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1464029217000

    Thaifan48:

    Ich bin ab Donnerstag 26.05 mit unserem Stammtisch für 4 Nächte am Goldstrand.

    Da ich nicht unbedingt von Morgens bis Abends Party machen muss wollte ich fragen ob ihr Tips habt was man sich ansehen sollte oder einen Ausflug der sich lohnt ?

    Gruß

    Jörg

    Hmm kommt sehr auf deine Interessen an, wenn es etwas Historisches sein darf dann ist sicherlich die historische Altstadt von Nessebar interessant und wenn man seefest ist, dann mit einem Schiff dorthin. Je nachdem wieviel Zeit man einplant, kann man danach auch in der "Neustadt" auf Shoppingtour gehen (wer so etwas braucht).

  • Thaifan48
    Dabei seit: 1288742400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1464100194000

    unicorn75:

    Thaifan48:

    Ich bin ab Donnerstag 26.05 mit unserem Stammtisch für 4 Nächte am Goldstrand.

    Da ich nicht unbedingt von Morgens bis Abends Party machen muss wollte ich fragen ob ihr Tips habt was man sich ansehen sollte oder einen Ausflug der sich lohnt ?

    Gruß

    Jörg

    Hmm kommt sehr auf deine Interessen an, wenn es etwas Historisches sein darf dann ist sicherlich die historische Altstadt von Nessebar interessant und wenn man seefest ist, dann mit einem Schiff dorthin. Je nachdem wieviel Zeit man einplant, kann man danach auch in der "Neustadt" auf Shoppingtour gehen (wer so etwas braucht).

    Das hab ich direkt mal gegoogelt sieht gut aus Danke für den Tip !

  • chmie
    Dabei seit: 1116201600000
    Beiträge: 211
    geschrieben 1464103610000

    hier einige sehenswürdigkeiten

    http://www.bulgarien-goldstrand.org/sehenswuerdigkeiten/

  • unicorn75
    Dabei seit: 1408665600000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1464107456000

    chmie:

    hier einige sehenswürdigkeiten

    http://www.bulgarien-goldstrand.org/sehenswuerdigkeiten/

    Ja Baltschik ist wunderschön aber aufpassen, viele Veranstalter bieten Ausflüge in den Botanischen Garten und danach Segeltörn an - man hetzt durch den Garten (also sollte man gut zu Fuß sein)  und vor allem geht es danach im Eiltempo zurück zum Hafen dabei ist an dessem Eingang (vom Botanischen Garten) einer der besten kleinen Andenkenmärkte an der gesamten Küste mit echten Handwerkszeug und keinen Billigkram aus China.

     

    Häufig wird es in Kombination mit dem Felsenkloster Aladscha angeboten, dort muss man viele Treppen (metallene Stufen) bewältigen also nichts bei Knieproblemen.

     

    Aber beides auf jeden Fall sehenswert, nur auf die Angebote achten. Und der oftmals gepriesene Halbtagesausflug zum Markt in Varna ist fast immer nepp. Man setzt dich für zwei bis drei Stunden an einem kleinen Markt ab, abseits der eigentlichen interessanten Innenstadt.

  • aitutaki1
    Dabei seit: 1135296000000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1464122525000

    Hallo,bin morgen schon in Bulgarien Sveti Konstantin 3 Wochen,Nachbarkurort von Goldstrand 10 kmentfernt aber wesentlich leiser.Goldstrand selbst bietet ausser dem Höhlenkloster nicht sehr viel.Varna ,die Meereshauptstadt mit dem Meerespark und vielen

    weiteren Sehenswürdigkeiten ist fast "Pflicht",gute und extrem billige Busverbindungen 80 Cent,alternativ dann Baltschik mit dem wunderschönen Park am Meer auch gut mit dem Bus zu erreichen.Habe im letzten Jahr bei einem bulgarischen Anbieter für 26 € eine Tagestour

    Land und Leute gebucht,von jedem etwas,ist bei den Reiseanbietern der Reiseveranstalter   sehr viel teurer,sind oft kleine Verkauifsbuden am Strand

  • Thaifan48
    Dabei seit: 1288742400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1464159251000

    :D Danke für die Tips

  • Thaifan48
    Dabei seit: 1288742400000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1464254061000

    Thaifan48:

    unicorn75:

    Thaifan48:

    Ich bin ab Donnerstag 26.05 mit unserem Stammtisch für 4 Nächte am Goldstrand.

    Da ich nicht unbedingt von Morgens bis Abends Party machen muss wollte ich fragen ob ihr Tips habt was man sich ansehen sollte oder einen Ausflug der sich lohnt ?

    Gruß

    Jörg

    Hmm kommt sehr auf deine Interessen an, wenn es etwas Historisches sein darf dann ist sicherlich die historische Altstadt von Nessebar interessant und wenn man seefest ist, dann mit einem Schiff dorthin. Je nachdem wieviel Zeit man einplant, kann man danach auch in der "Neustadt" auf Shoppingtour gehen (wer so etwas braucht).

    Das hab ich direkt mal gegoogelt sieht gut aus Danke für den Tip !

    Oh hab noch ne Frage wie lange dauert denn der Trip mit dem Schiff ?

  • unicorn75
    Dabei seit: 1408665600000
    Beiträge: 187
    geschrieben 1464285368000

    Thaifan48:

    Oh hab noch ne Frage wie lange dauert denn der Trip mit dem Schiff ?

    Würde ich dir gerne beantworten aber da ich nicht seefest bin, habe ich das Abenteuer nicht gewagt ;-)

  • hermann27
    Dabei seit: 1373846400000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1466247703000

    Die Frage ist schon etwas älter, aber villt. für alle interessant die sich neu informieren wollen.

    Vom Goldstrand aus kann man viel unternehmen, wer hier Langeweile bekommt ist es selber schuld.

    Der Hotelbezirk liegt in einem großen Wald und Naturschutzgebiet, sofort neben der Umgehungsstrasse beginnt der Wald mit gut ausgebauten Wanderwegen, wir waren Ende Sept. Anfang Oktober dort, in der Septemberwoche hatten wir traumhaftes Strandwetter, im Oktober kalt und Regen.

    Sobald man in den Wald geht, ist man alleine, super erholsam und ruhig, von dort kommt man in etwa einer Stunde zur Ruine des alten Felsenklosters Aladscha, auf dem Weg dorthin immer wieder tolle Ausblicke über die Bäume zum Strand.

    Es ist eine lohnende Wanderung.

    Dann der botanische Garten in Baltschik, ein muss für alle die sich für Pflanzen,Architektur interessieren, hab noch nie einen so ausgefallenen Garten besucht, mit sehr vielen naturnahen Bereichen.

    Wir sind mit dem Taxi hin gefahren, Preis hin und zurück 30€, wir hatten  den Abholtermin auf 4 Stunden später gelegt, diese Zeit wat viel zu kurz.

    Eine Tour nach Nessebar, etwa 100km entfernt haben wir auch mit der Taxe gemacht, ist für 2 Personen etwa so teuer wie eine geplante Bustour, der Vorteil ist, dass man sich alles in Ruhe ansehen kann und nicht ständig von den Reiseleitern getrieben wird.

    Für die Fahrt hin und zurück haben wir 100€ gezahlt.

    Die Stadt Varna, sie ist sehr zu empfehlen, die Katedrale, Oper, Gastronomie und man erwartet es nicht, aber es gibt sehr gute Einkaufsmöglichkeiten.

    Sehenswert und erholsam ist auch der große Park an der Küste, man kann ausgiebige Spaziergänge über die Promenade machen.

    Ich weiß jetzt nicht ob die Taxipreise günstig oder teuer für Bulgarien waren, ich fand die Preise super,wenn ich sie mit Deutschland vergleiche, wo ich für die 30 Minutenfahrt zum Flughafen auch 100€ bezahlt habe.

    Hermann27

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!