• VerenaLuca
    Dabei seit: 1381622400000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1463602335000

    Würde mich bei der Frage mal anschließen. Uns geht es aber vorrangig um den Ort. Wir wollen gern in einen Ort mit Unterhaltung wo etwas für kleine Kinder geboten wird. Unsere Kinder sind dann 2 und 5. Wie ist denn z.B Albena? Ist dort genug zum unternehmen? Also Spielplätze , Geschäfte Restaurants? Oder kann man eher Sonnen oder Goldstrand empfehlen. Wir waren sonst immer in Spanien und in der Türkei.Habe ursprünglich vor 10 Jahren im Rejsebüro gelernt. Da haben wir immer den Familien Sonnenstrand und den Partyurlaubern Goldstrand empfohlen. Stimmt das so noch? Bei den Hotels gibt es ja reichlich Auswahl. Da muss man einfach die Bewertungen schauen. Vielen Dank schonmal für die Hilfe. LG

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5761
    geschrieben 1463603168000

    Goldstrand lerne ich erst im Juni kennen  ;)  aber Sonnenstrand mit Familie auf jeden Fall!

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • ikiukas
    Dabei seit: 1411862400000
    Beiträge: 214
    geschrieben 1463605583000

    Albena ist ideal für kleine Kinder. Die Hauptattraktion ist der Strand, feinsandig, gaaanz flach abfallend und nie überlaufen. Allerdings ist mit kleinen Kindern ein Hotel in Strandnähe empfehlenswert. Von den weiter oben am Hang gelegenen Hotels ist es ziemlich mühsam bis zum Strand zu laufen, vor allem mit Kleinkindern.

    Im Juli 2015 haben die netten Google-Jungs/Mädels ganz Albena und Goldstrand per Streetview erfasst. Wer wissen will, wie es dort zur Hochsaison aussieht, einfach über Google maps in Streetview reingehen!!

    Ich kann auch nett, bringt aber nix...
  • veprau4
    Dabei seit: 1376179200000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1463606280000

    Hallo VerenaLuca,

    erst einmal muss ich sagen, dass ich Bulgarien noch nie besucht habe, aber ich interessiere mich sehr für das Land, da es nächstes Jahr einmal dorthin gehen soll.

    Ich kann dir aber einen Tipp zu Albena und Sonnenstrand geben.

    In Albena war auch meine Freundin schon und es hat ihnen sehr gut gefallen.

    Wenn du dir hier ein Hotel ansiehst, kannst du auf der Hauptseite - ziemlich weit unten - die Karte aufrufen. Dort schnappst du dir das Männlein rechts und setzt es irgenwo auf der Blauen Linie ab und schon kannst du dir virtuell die Umgebung anschauen.

    Soll heißen, du kannst schauen ob es in Hotelnähe Geschäfte, Bars, Kinderunterhaltung....gibt. Sinnvoll ist auch die Promenade in Albena, denn da sind die ganzen Kinderunterhaltungen, wie Rutschen, Hüpfburgen und Wasserscooter.

    Weiß ich alles durch diese virtuellen Rundgänge.

    Aber Achtung manche Teile sind im Sommer und andere im Winter aufgenommen worden - im Winter sieht man nur leere Verkaufsstände, teilweise mit Rolladen, aber ohne Beschriftung, somit weiß man nicht was das eigentlich ist. Die Trampoline sind nur teilweise abgebaut, man erkennt sie am Gestänge.

    Ich finde es interessant.

    Ich wünsche dir viel Freude bei deinen Rundgängen.

    veprau4

  • romamei
    Dabei seit: 1400284800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1463606678000

    Finde auch Albena ideal mit kleinen Kindern.

    Siehe auch meinen Beitrag vom 9.6.15 “Empfehlung Badeurlaub in Bulgarien“.

    (Kann leider mit meinem Kindle nicht verlinken).

    Wir waren in einem der “oberen“ Hotels; es gab aber einen kostenlosen Shuttelbus.

    Außerdem gehörte zum Hotel der tägliche kostenlose Eintritt zum Aquapark.

    Gruß romamei

    P.s. Habe gerade nochmal die Hotelbewertungen vom letzten Jahr gelesen (wir waren vor 2 Jahren da). Das Hygiene/Reinigungsproblem scheint sich verschlimmert zu haben und das Hotel ist wohl nicht mehr zu empfehlen. (Primasol Ralitsa Aqua Club).

  • VerenaLuca
    Dabei seit: 1381622400000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1463636509000

    Vielen Dank an alle. Das hilft mir schon sehr weiter. Also können wir nach Albena schauen. Und google StreetView peobier ich auch gleich aus.  :laughing: :rofl:

  • romamei
    Dabei seit: 1400284800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1463644096000

    Auf “Albena.bg“ gibt es auch noch viele Infos...

    (Aber nicht vergessen auf der Startseite “oben links“ den Übersetzungsbutton zu nutzen :D )

  • unicorn75
    Dabei seit: 1408665600000
    Beiträge: 140
    geschrieben 1463690965000

    Mit kleinen Kindern ist Albena sicherlich zu empfehlen (in der Hauptsaison, in der Nebensaison ist vieles zu, gerade die Anlagen für Kinder).

    Auch darauf achten, dass das Hotel nicht nur Strandnähe bietet sondern auch Zentrumsnähe, die Hotels am südlichen Ende wie Gergana, Seluna (schreibe ich die richtig?) sind doch weit abgelegen und der Shuttlebus ins Zentrum nicht kostenlos. Wobei sich da etwas Trinkgeld auszahlen kann, da gibt es auch mal Abends eine Runde umsonst direkt auf der Promenade entlang :D

  • Asgardbln
    Dabei seit: 1461628800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1466891455000

    Hallo,

    auch wir waren vor einigen Tagen das erste Mal in Bulgarien und hatten eine tolle und kinderfreundliche Anlage in Obzor. Diese ist definitiv für einen Familien- und Badeurlaub zu empfehlen. Auf unserem Blog gibt es einen ausführlichen Reisebericht mit vielen Bildern und nützlichen Tipps, besonders im Bezug auf einen Aufenthalt mit Kindern. Dort können auch jederzeit als Kommentar noch weitere Fragen gestellt werden :-)

    xxxeditiert, da Hinweise und Links zu eigenen/anderen Foren/Blogs nicht gestattet sindxxx

  • mamoanro
    Dabei seit: 1120176000000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1469289929000

    Hi Leute. Anstatt an die Playa de Palma wollen wir mit 4 Pärchen diesmal nach Bulgarien. Ich betone: WIR SIND KEINE PARTYURLAUBER !!! Wir lieben allerdings einen langen Strand mit gutem Hotel und Infrastruktur um den Strand herum (Café/Kneipen/Restaurants/ Shopping)

    Sollen wir wir an den Gold oder an den SonnenStrand ?

    Und in welche Region des Strandes damit wir nicht mit dem Taxi in den Ort fahren müssen.

    Ich sag schon mal Danke

    Grüsse

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!