• Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1247916365000

    Der Zoll ist sowohl bei Ausreise als auch bei Einreise immer auf der Hut!

    Kannst ja den Test mal machen, Leg mal ne Spielzeugpistole offensichtich in deinen Koffer und Reise aus Deutschland aus! Wenn dan keiner vom Zoll auf dich zukommt, dan haste Glück!

    Aber ganz gleich wer was aus dem Koffer geklaut hat, es ist zu 100 % unwarscheinlich den Jemanden raus zu finden! Der Koffer geht vom Einchecken bis das du ihn wieder am Ziehlort in Empfang nehmen kannst, durch etlich hände, von denen wird es wohl keiner zugeben, ausser man findet das Diebesgut bei jemanden.

    Mir ist damals in Tunesien auch der Koffer aufgebrochen worden, und es sind zum Glück nur 2 schachteln Zigaretten geklaut worden, aber ich wollte dennoch den Schaden am Koffer ersetzt haben.

    Natürlich war es keiner aus Deutschland und Air Berlin war es auch nicht! So ist es mir jedenfals gesagt worden, und was die Flugafen angestellten an anderen Flughäfen angeht, da hätte man keinen einfluss drauf!

    Naja das Ende der Geschichte war ein Einkaufsgutschein von 10 € von Air Berlin den ich bei einem der nächsten Flüge von Air Berlin einlösen konnte.

    Trozdem viel Glück dabei.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12721
    geschrieben 1247917471000

    @toormentor sagte:

    Diebstahl am Flughafen

    Zuhause bei genauerer Kontrolle bemerkten wir das Ohringe aus dem Koffer gestohlen wurden. Dass man vom Zoll bestohlen wird! Absolute Schweinerei! Dreist und kriminell ist das, und sowas nennt sich Zollbeamten!

      

    Ist ja unerhört!

    Ein Deutscher Zollbeamter setzt seine Pension aufs Spiel und klaut ein paar Ohrringe!

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Elenana
    Dabei seit: 1141171200000
    Beiträge: 164
    geschrieben 1247924030000

    @toormentor

    soche Erfahrungen habe ich noch nicht gemacht. :disappointed:

    Fliege seit ca. 35 Jahren mindestens 1x im Jahr nach Bulgarien - Flughafen Burgas und auch Sofia-

    Abgesehen davon, verstaue ich meinen bescheidenen Schmuck im Handgepäck und nicht im Koffer.

    Wie kommst du zu der Annahme, dass die bulgarischen Zollbeamten euch bestohlen haben?

    Bei deiner Darstellung schließt du andere Möglichkeiten aus.

    Schon sehr merkwürdig. 

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12721
    geschrieben 1247924552000

    Bandit schreibt:

    Der Zoll ist sowohl bei Ausreise als auch bei Einreise immer auf der Hut!

    Kannst ja den Test mal machen, Leg mal ne Spielzeugpistole offensichtich in deinen Koffer und Reise aus Deutschland aus!

    Wenn dan keiner vom Zoll auf dich zukommt, dan haste Glück!

    Kopfkratzend, muss man etwa die Spielzeugpistole verzollen? :laughing:

    Du bringst Schoten, :-)

    Übrigens der Ort wo man ankommt, z.B. beim Sport, Laufen, Autorennen usw. heißt ZIEL

    Auch Zielort. :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1247931993000

    Das hat mit Verzollen nicht zu tun!

    Oder kannst du im Röntgengerät erkennen ob es sich um eine echte oder um eine Spielzeugpistole handelt?

    Ich glaube schon das man angehalten wird, wenn die vom Zoll gesehn wird.

    Ich wollte damit auch nur torrmentor erklären das man auch bei Ausreise kontrolliert wird.

  • ronny215
    Dabei seit: 1292544000000
    Beiträge: 2239
    geschrieben 1247933976000

    @Bandit

    Du meinst Grenzschutz, oder?

  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1247934936000

    Also meine Koffer wurde bisher immer vom Zoll kontroliert!

    Ich hatte aber bisher auch noch keine Waffen bei mir.

    Aber sofern es sich um eine Echte Waffe handeln würde, wird wohl der Grenzschutz einschreiten.

    Ich glaube wir schweifen aber vom Thema ab.

    Es ging hier ja um Diebstahl, und nicht um Waffenschmuggel, war eventuell etwas falsch rüber gekommen!

  • Teddys
    Dabei seit: 1107648000000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1247936329000

    [quote=toormentor]Diebstahl am Flughafen Burgas

    Wir sind am 14.07.09 von Burgas nach Frankfurt geflogen. Am Flughafen in Frankfurt fiel meiner Freundin auf das ihr Koffer durchsucht wurde.  Der Koffer war total durchwühlt, alle Taschen und Beutel waren aufgerissen und alles im Koffer verteilt. Zuhause bei genauerer Kontrolle bemerkten wir das Ohringe aus dem Koffer gestohlen wurden.

    [color=#888888][size=medium]Es ist unglaublich das man vom Zoll bestohlen wird! Absolute Schweinerei! Dreist und kriminell ist das, und sowas nennt sich Zollbeamten![/color][/size]

    Wir haben uns nun an unsere Reiseveranstalter gewandt um mit deren Hilfe weitere Schritte zu unternehmen. Ich werde es nicht darauf beruhen lassen. Wenn man nichts unternimmt wird es immer so weitergehen.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. davon gehört. Ich glaube nicht das es ein Einzelfall war.[/quote] Die Aussage war aber, daß der Zoll die Waren gestohlen hat !!!

    LG Kurt Es ist egal, ob ein Glas halbvoll oder halbleer ist. Hauptsache die Zähne passen rein. Bill Mockridge
  • mb320_de
    Dabei seit: 1283558400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1315238109000

    Langfinger in Bourgas!

     

    Eigentlich fühlen wir uns in Bulgarien immer sehr wohl und waren schon oft dort im Urlaub. Es sind halt immer einige wenige Bulgaren, die ihr Land besudeln.

     

    Unsere Koffer wurden schon wiederholt am Flughafen Bourgas auf dem Weg von der Gepäckaufgabe zum Flugzeug aufgebrochen und ausgeplündert. Das waren keine wertvollen Dinge (ältere Video- oder Digitalkamera etc.), aber trotzdem ärgerlich.  Schlösser werden übrigends ganz leger aufgebrochen. Der Angestellte am Flughafen München machte uns keine Hoffnungen - dass sei an der Tagesordnung.

     

    Insofern kann ich nur raten, alle noch so alten "Wertsachen" im Handgepäck zu transportieren. Hoffentlich wird den Kleinkriminellen in Bourgas mal das Handwerk gelegt - weil reich wurden die zumindest mit unseren geklauten Dingen nicht.

     

     

  • Lugansk
    Dabei seit: 1247184000000
    Beiträge: 686
    geschrieben 1315375037000

    @ronny sagte:

    Dann sind das wohl Flughäfen, die so klein wie der von Burgas sind.

    Und die Größe von Airport Burgas entspricht dem Klo von Airport DUS. ;) - Sinngemäß -

    Wenn da schon vor (!) dem CheckIn jeder Kofferträger überprüft werden sollte, müßte man die halbe Bundeswehr dort einstellen.

    Hier in DUS geht der Koffer beim checken aufs Band und weg ist der.

    Dann läuft man in den Sicherheitsbereich und wird samt Handgepäck gescannt und dann geht es durch die Passkontrolle.

    Den Koffer sieht man erst am Ziel wieder.

     

    Hallo!

     

    Sowohl in Düsseldorf, Köln, Berlin-Schönefeld, Berlin-Tegel, Frankfurt, Hamburg und Dresden wird der Koffer erst nach der Abgabe durchleuchtet.

     

    Durchleuchten vor dem Abflug kenne ich nur für Flüge in die USA und Israel.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!