• nadine1000
    Dabei seit: 1168560000000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1241552166000

    Hallo Bulgarien-Fans!

    Ich habe gerade ein bissel hier im Forum gestöbert und bin schon ein bissel enttäuscht darüber was ich hier alles über Bulgarien gelesen habe.Ich meine was so einige über Bulgarien sagen läßt meine lust dorthin zu fliegen sinken.Hier wird von langweiligen Ausblick,Ballerman-Feeling,trostlosen Stränden und unfreundlichen Menschen gesprochen.Ich habe gestern das Majestics beim Sonnenstrand bebucht und mich egentlich auf die Bulgaren und ihre Kultur gefreut.Gerade weil ich keine lust hatte jedes jahr nach Spanien oder die Türkei zu fliegen,da kennt man doch schon so viel.Könnt ihr vielleicht auch was positives über Bulgarien erzählen?

    Liebe Grüsse :?

    Ein Tag ohne Lachen ist wie ein Tag ohne Sonne:-)
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1241552323000

    ...lies doch mal die anderen Beiträge, da findest Du auch reichlich positives und ansonsten schreib mal "Bulgarienfan" an, der wird Dir das Land schon "schmackhaft" machen...;)

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2694
    geschrieben 1241552395000

    Nicht bangemachen lassen. Das gleiche gibts doch auch über die anderen Urlaubshochburgen ;)

    Es gibt so viel Urlauber, die von Bulgarien schwärmen.

  • rock_roland
    Dabei seit: 1222473600000
    Beiträge: 356
    geschrieben 1241554727000

    Hallo, Nadin

    lass dich nicht irritieren und gib dir die Chance, deine eigenen Erfahrungen zu sammeln. Mit dem Majestic hast du gute Grundvoraussetzungen. Nutze, wenn du die Möglichkeit hast, dich unter die normalen Bulgaren zu mischen- in Nessebar, Vlas, Pomorie oder Burgas - zum Beispiel und du wirst feststellen, wie freundlich und aufgeschlossen die Bulgaren sind. Geh auch, wenn du sprachlich aufgeschlossen bist, dort mal in ein bulgarisches Restaurant ( siehst du schon, ob nur Touris oder auch Einheimische drinsitzen) In den reinen Urlaubergebieten, wie Sonnenstrand kann das manchmal anders sein. Trau dich ! In unseren 19 Jahren BG ist uns bis auf eine unangenehme Kleinigkeit nichts Negatives zugestossen. Ganz im Gegenteil- wenn es Probleme gab, haben uns immer Bulgaren weitergeholfen. Wie schon vorher geschrieben, Nepper und Betrüger gibt es in allen Urlaubergegenden. Freu dich einfach auf tolles Wetter, meist schönes Wasser und schöne Strände und wenn dir der Strand vor deinem Hotel gerade nicht gefällt, läufst du halt einfach ein Stück weiter. Am Nordstrand ist es ruhiger und in Richtung BURGAS - Hotel gibt es noch einen Strandabschnitt, der relativ unbesucht ist, da FKK ( kann man, muss man aber nicht ). Meist sind es die anderen Touristen anderer Nationalitäten, die einen nerven können.

    Wir freuen uns jetzt schon wieder auf unseren nächsten Aufenthalt.

    Grüße von Michaela.

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5835
    Verwarnt
    geschrieben 1241556697000

    Ich war bisher zweimal dort, einmal Sonnenstrand, letztes Jahr Sveti Vlas (5 KM vom Sonnenstrand entfernt).

    Für 2010 ist ein drittes mal geplant.

    Der Sonnenstrand ist sehr schön, keine Angst.

    Schaut einfach das ihr in keiner Wechselbude tauscht sondern am Bankautomaten oder im Hotel. Dann könnt ihr nicht beschissen werden. Ist Freunden von uns, trotz unserer Warnung, passiert.

    Solltet ihr Bus fahren, besonders auf eure Geldbeutel achten, aber das ist ja nicht nur in Bulgarien so.

    Mein Restauranttipp: Caribby Bar. Ist gar nicht weit weg vom Majestic.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Bandit01
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 975
    geschrieben 1241560159000

    Hallo

    Lasst euch euren Urlaub nicht verderben.

    Ich war jetzt 2 mal in Bulgarien, und kann sagen das ich jederzeit wieder hin fahren würde!

    Der Sonnenstrand ist Natürlich etwas überlaufen, was aber in Turistengebieten überall so ist!

    Die Bulgaren(wie übrigens alle anderen osteuropäer auch) sehe nicht immer sehr Freundlich aus, oft kommen sie sehr Mürrisch da her.

    Aber sie sind total Freundlich und Hilfsbereit.

    Das habe ich z.b in einem Restaurant erlebt, als 2 Frauen mit ihren Männern im Rollstuhl dort hin kamen, die Kellner waren sofort behilflich und haben ihnen eine sehr schönen Platz eingerichtet, und die Beiden Männer an den Tisch geschoben.

    Das habe ich in Deutschland leider noch nicht erlebt, mein Vater ist selber im Rollstuhl, und wenn man mal irgentwo hin kommt, muss man alles selber machen und jeder angestellte schaut nur zu.

    Genießt euren Urlaub einfach und macht euch selber ein Bild davon!

    Zum Thema Geldwechsel!

    Achtet auf die Wechselstuben von Crown, nirgents wo anders Tauschen, ausser eventuell im Hotel, aber da ist der Kurs oft schlecht.

    Der Kurs liegt bei c.a LEV 1.95583 / EUR 1.00

  • nadine1000
    Dabei seit: 1168560000000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1241561753000

    Hey danke für die Antworten,echt lieb von euch.Jetzt habe ich bloß noch eine Frage wie ist das mit dem Reispass.Erst habe ich gehört das wir keinen brauchen und jetzt steht bei its das wir einen brauchen.Ich muss das ganz sicher wissen,da wir nämlich keinen haben.

    Ein Tag ohne Lachen ist wie ein Tag ohne Sonne:-)
  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1241561851000

    @Bandit01 sagte:

    Die Bulgaren(wie übrigens alle anderen osteuropäer auch) sehe nicht immer sehr Freundlich aus, oft kommen sie sehr Mürrisch da her.

    :frowning: Die sehen nicht weniger mürrisch als jeder andere auch aus, der in Deutschland oder sonstwo rumläuft.

    Ich laufe auch nicht mit einem blöden Dauergrinsen durch die Gegend. :p

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1241563288000

    Hallo Nadine,

    freut euch auf euren Bulgarienurlaub! Ich war das erste Mal 2001 da, und seitdem gibt es für mich nur noch Bulgarien. Eines muss ich allerdings sagen, entweder es gefällt einem super, oder man lehnt das Land ab. So lala gibt es eher selten.

    Wenn du etwas über das Land wissen willst, klick mal auf mein Profil. Dort siehst du die Adresse meiner Homepage. Auf ihr kannst du einiges über das Land erfahren.

    Gruß

    Manfred

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • Elisa86
    Dabei seit: 1179100800000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1241567229000

    Hallo Nadine,

    einen Reisepass brauchst du nicht, Perso reicht.

    Der Sonnenstrand ist wirklich sehr schön und Alt Nessebar solltest du dir auch mal ansehen.

    Gruß

    Elisa86.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!