• ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1287696174000

    @bernhard707 sagte:

    Viel günstiger, eh' nur um 'nen Euro ist es auch nicht, also lieber wie immer am Airport rein ins Taxi und direkt zum Hotel. Ob es nun ein paar Minuten länger dauert ... ich bin im Urlaub :D

    Seh ich auch so, mit den Koffern ab in's Taxi, nicht mehr bewegen, bis ich am Hotel aussteige. Ich bevorzuge auch die bequeme Variante :D !

    Ich nehm mir sogar in Deutschland ein Taxi zum Bahnhof, wenn's ich den Urlaub geht.

     

    Trotzdem danke für den Selbstversuch Nicki :kuesse: .

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6479
    geschrieben 1287700579000

    Sagte ich ja, nicht viel Geldersparnis. Das war auch nicht das Thema bzw. der Grund, die Skytrain zu nutzen. Meine bessere Hälfte wollte es unbedingt ausprobieren und tja-es hat ihm Spass gemacht. Ich persönlich hätte auch wieder Taxi gewählt. Faszinierend war es zwar schon irgendwie, dass die Fahrt nur gut 10 min. gedauert hat. Denn wer sitzt im Urlaub schon freiwillig gerne lange im Taxi ;)

    @ronjaT: Gerade seh ich deinen Beitrag....also wie gesagt, ich bin auch die Bequeme, weisste ja, und deshalb Taxi genau mein Ding. Viel wichtiger ist jedoch, dass alle Beteiligten zufrieden sind und beim nächsten Mal werde ich auf ein zentraleres Hotel bestehen. Die Taxifahrer gingen mir dieses Mal nämlich richtig auf den Geist.

     

    Mai18 Singapur & Philippinen*** Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1287737777000

    @3Nicki sagte:

    Sagte ich ja, nicht viel Geldersparnis.  

    Ich glaub Dir nicht mal die Zeitersparnis.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1287738670000

    Wärend der Rushour könnte evt. vielleicht, möglicherweise eine Zeitersparnis drin sein!

     

    Meine längste Fahrt über 30 Min. vom MBK bis zum Lebua, in dem Merz samt Gattin schon auf uns warteten...Für die letzten Meter haben wir auf die Weiterfahrt mit dem Taxi verzichtet und sind todesmutig über die (gefühlte) 100 spurige Straße gesprintet.

    Diese Strecke bedient allerdings auch keine Skytrain.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1287739183000

    Genau für die Strecke hab ich mal fast 1 Stunde gebraucht. Die letzten 200 Meter bin ich sogar gelaufen. Half alles nix, für die Sonnenuntergangs-Fotos von der Sirocco-Terrasse war's zu spät. Aber die Strecke fährt man ja nicht, auf dem Weg zum Airport. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1287739538000

    Wir sind auch gelaufen, ca. die letzten 300 Meter, bzw. gerannt. Rennen im schwülen versmogten Bangkok ist kein Vergnügen, ne, ne ;) .

     

    Keine Skytrainstrecke, sag ich doch.

     

    PS: den Sonnenutergang haben wir noch erwischt :p  .

     

     

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6479
    geschrieben 1288255591000

    @Chriwi

    Wir waren übrigens im Teil Makkasan, schon etwas abgelegen. Die Bahn ist wirklich nur gut 10 min gefahren, das kleine Stückchen mit dem Taxi nicht mal 5 min. Aber ich gebe es ja zu: Auch wenn man eine halbe Stunde Zeit gewinnt-ich würd´s nicht unbedingt bedingungslos weiterempfehlen. Bei uns war es eher so der "ich-würds-einmal-gern-tun-Faktor" :laughing:

     

    Ach ja, auch wenn es hier nicht unbedingt hingehört. Wer die Vertigo Bar im Banyan Tree noch nicht kennt: Für mich ein noch spektakulärerer Ausblick, da 360 Grad-Rundumsicht, die Atmosphäre war auch viel chilliger. Die Siroccobar wirkt auf mich inzwischen recht "umtriebig", ein Kommen und Gehen. Jeder schnell nur ein Getränk, da superteuer und schon kommen die nächsten.

    Mai18 Singapur & Philippinen*** Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1288259205000

    Bei uns war es eher so der "ich-würds-einmal-gern-tun-Faktor"

    Kann ich gut nachvollziehen, geht mir bei manchen Dingen auch so, selbst wenn daraus "nur" die Erkenntnis erwächst, dass man es nicht mehr machen möchte.

  • Südpol
    Dabei seit: 1234051200000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1288793262000

    Wie kommt man denn von der Ankunftshalle im Airport zur Cityline nach Phaya Thai ? Habe gerade nochmal geschaut , mein Hotel ist fußläufig von dort , und da wir auf dem Rückflug zur Stoßzeit zum Airport müssen wäre das sicher eine Alternative zum Taxi .

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6479
    geschrieben 1288910553000

    Nach der Zollkontrolle einfach den Schildern folgen (Airportlink). Es geht dann ganz nach unten, hier gibt´s dann die Fahrkarten. Da siehst du dann schon die Schilder, entweder Express- oder City Line, also nicht zu verfehlen.

    Wenn du richtig schnell sein willst, nimmst du die Express Line bis Endstation Makkasan und steigst dort in die Cityline um. Es ist dann noch eine Station bis Phaya Thai. Ist aber teuerer und macht denke ich wenig Sinn :D

    Mai18 Singapur & Philippinen*** Okt./Nov. 18 Sulawesi
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!