• madu69
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1446036818000

    Hallo,

    eine Alternative wäre evtl. auch der Taling Chan Floating Market.

    Der ist in Bangkok und somit auch in Eigenregie gut erreichbar.

    Grüße madu

  • Sendlhofer
    Dabei seit: 1108598400000
    Beiträge: 174
    geschrieben 1496683517174

    Hallo an alle Bangkok Experten,

    wir sind von 01.07. - 5.07. (4 Tage) in Bangkok und würden uns gerne "schwimmende Märkte" ansehen. Aber nach etlichen Internet Recherchen bin ich etwas überfordert bzw. irritiert. Hier heißt es immer wieder, dass viele der angebotenen Ausflüge zu schwimmenden Märkten ein Touristen-Nep ist und man eigentlich nichts der ursprünglichen schwimmenden Märkte hat und kaum etwas kaufen kann (Obst, Gemüse, ...).

    Habt ihr vielleicht Tipps, welche angebotenen Märkte man meiden soll und welche wirklich gut sind und sich lohnen? Kann man diesen Ausflug dann vor Ort buchen oder gar selbst dorthin fahren?

    Bin für jede Tipp sehr dankbar.

    LG Helga

  • Baer Eberhard
    Dabei seit: 1119139200000
    Beiträge: 784
    geschrieben 1496685971221

    @sendlhofer

    Hallo,

    sicher werden dir die BKK-Spezialisten Bernhard, Chriwi, Palme etc. Detaillierteres dazu sagen können, von mir nur soviel: Der allüberall beworbene und täglich von x-Bussen angefahrene Floating Market von Damnoen Saduak ist eine einzige Touri-Falle und nur noch Nepp. Ich kenne diesen Markt noch von 1974, damals fand dort noch originäres Marktleben auf dem Kanal statt und das mit 95% Thai und höchstens 5% Touristen - heute ist das Verhältnis umgekehrt, es wird fast nur noch Ramsch verkauft und in den Booten fahren statt einheimischer Händler fotografierende Koreaner und Chinesen. Erspart euch diese Enttäuschung!

    LG

    Eberhard

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17887
    Verwarnt
    geschrieben 1496688364938

    Wenn Du mal hier klickst, kommst Du zum von Domino erwähnten Ausflug, den Du z.B. am 2.7. machen könntest. Auch erfährst Du da noch mehr zu den Floating Markets und vielleicht wäre es ja die perfekte Lösung.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1496731049065 , zuletzt editiert von Ahotep

    Damnuen Saduak würde ich mir sparen. Einige andere Floating Markets sind deshalb noch interessant, weil sie eben nicht so leicht erreichbar sind und nicht von Veranstaltern überrannt werden.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!