• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1208864742000

    „…lebt aber auch vom Namen. Ein Drink auf der Terrasse ist ok.“

    …und von seiner, sicher in Bangkok einmaligen Atosphäre. Nur einen Drink auf der Terrasse wollten wir vor Jahren auch nur mal nehmen, es wurde dann ein fantastisches Dinner daraus, das wir uns bei keinem der folgenden Bangkok Aufenthalte bisher haben entgehen lassen. Mal Buffet, mal a la Karte, je nach Laune und Hunger.

    Das Sofitel Silom ist perfekt für einen kurzen Stopover und zum Shopping. Die Club Zimmer/Junior Suiten in den oberen Etagen bieten einen tollen Blick, noch besser die V9 Bar/Restaurant im 37. Stock. Mit knapp 10 Min. fussläufig zum Oriental muss man aber ein gewaltiges Tempo vorlegen. Ein Taxi ist da abends bedeutend relaxter (ca. 50 Baht), tagsüber einfach das Hotel Shuttleboot des Oriental vom Taksin Pier aus nehmen.

    Für einen mehrtägigen Aufenthalt ist für uns das bereits erwähnte Marriott mit seiner Lage am Fluss, der tollen Gartenanlage und dem Pool, immer die erste Wahl.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1208960586000

    Wir waren 2003 im Oriental .

    Die Zimmer sind nicht mehr als Durchschnitt - da habe ich schon bessere Hotels wie z.B. das Plaza Athenee oder das Interconti erlebt. Für den Orientalpreis würde ich auch mehr in Richtung Peninsula tendieren oder aber für kleiners Geld die Tower Rooms im Sheraton buchen.

    Das BBQ haben wir damals mitgemacht und ich muss sagen, das es das beste BBQ war was ich bisher am Fluss gegessen haben. Dagegen ist das Dinner im Marriott Schrott und das Essen im Sheraton auch nicht so gut .

    Bei uns war der Service im Oriental damals absolut TOP. Aber das kann auch daran gelegen haben, das wir im Hotel gewohnt haben - Fremde werden dort manchmal anders bedient.

    Vorteil von Hotels wie Oriental, Sheraton oder Pensula ist die gute Anbindung an den Skytrain - das kannst Du beim Marriott vergessen. Denn wenn man nur 2-3 Tage in BKK ist dann macht es schon einen Unterschied ob man u.U knapp eine Stunde in die City braucht oder eben nur 20 Minuten . Für Powershopper ist das wirklich viel Zeit ;)

    Fazit: Spar dir die Kröten für das Oriental ( der Pool ist da übrigens echt schlecht - da ist der im Marriott sehr schön) und geh ins Sheraton, Peninsula oder ins Hilton . Denn wann ist man schon auf dem Zimmer ?

    Viele Grüsse

    Merz

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • wolfmisc
    Dabei seit: 1207440000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1208985044000

    Hallo Merz,

    kann den Worten uebers Oriental nur zustimmen. Es lebt halt von seinem Ruf und der guten PR.

    Nur dass man beim Marriott Resort & Spa die Anbindung an den Skytrain vergessen kann und beim Peninsula nicht geht mir nicht ein. Beide Hotels liegen (wie auch das Hilton Millennium) auf der >falschen< Flussseite in Thonburi. Und alle 3 Hotels bieten einen Shuttleboot-Service so alle 15-20 Minuten zur naechsten Skytrain-Station auf der anderen Seite an.

    Um uebrigens auf den anderen Beitrag betr. Thaifood zurueckzukommen: Ich habe wirklich einen etwas sensitiven Magen!

    Nebenbei, am 3./4.5. bin ich zu einem Fodoriten-Treff in Bangkok. Seid Ihr dann noch dort? Wuerde mich freuen, wieder einmal Deutsch palavern zu koennen.

    Gruss

    Wolfgang

    Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es! Kaestner
  • Viking
    Dabei seit: 1203292800000
    Beiträge: 8
    gesperrt
    geschrieben 1209028841000

    Hallo,

    auch ich muss sagen, das Preis- Leistungsverhältnist im Oriental stimmt nicht mehr..

    Wenn du ein wirklich gutes Luxushotel suchst, rate ich dir zum "Hotel The Sukhothai Bangkok"....da passt wirklich alles!

    Gruß, Viking

  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1209043753000

    Hallo Wolfgang

    wir fliegen leider am Vormittag des 3. Mai weiter nach Chiang Mai .

    Gruss

    Merz

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!