• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25212
    geschrieben 1312643838000

    Natürlich ist das 'Sternegedrösel' Unfug, die Frage galt alleine einem Hotel am Fluss und einem schönem Pool, so viele gibt's in BKK davon nicht.

    Das Anantara ist für mich nach langem Flug und Ankunft in BKK früh morgens optimal, die Plünnen in die Bude und erst mal entspannen und akklimatisieren im grossen Garten und am Pool.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1312659668000

    @Bernhard,

     

    da hast Du aber sicher mitgepaddelt wenn Du die Strecke in 10 Minuten geschafft hast :D  . Mir kam die Fahrt von der Brücke zum Hotel viel länger vor. Recht hast Du natürlich in Bezug auf die Gartenanlage und den Pool. Schön sah es dort schon aus.

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25212
    geschrieben 1312675578000

    Merz ja nun und fast OT. Die beiden Shuttle-Boote legen alle 15 Min. jeweils am Marriott/Anantara- und Sathorn Pier ab und begegnen sich etwa in der Mitte.

    Jetzt darfste die Fahrtzeit plus Ein- und Aussteigen der Gäste ausrechnen ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1312707761000

    Mag nicht rechnen, hab mal auf der HP vom Anantara geschaut

     

    http://bangkok-riverside.anantara.com/location.aspx

     

     

    (Leider ist der Link technisch nicht korrekt einzuführen)

     

    Die brauchen nun 20 Minuten und fahren 3x pro Stunde in jede Richtung. Aber wenn man das Hotel mag ist das  vollkommen egal wie lange die Fahrt dauert. Man hat Urlaub und da spielt Zeit eine untergeordnete Rolle. 

     

    Aber um mal wieder zum Thema zu kommen. Mir fällt irgenwie kein weiteres  vernünftiges Hotel ein welches am Fluss liegt und einen schönen Pool hat - bei Stadthotels in Bangkok auch nicht so einfach.

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • sebreif
    Dabei seit: 1243468800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1312709123000

    Hallo,

    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten und die amüsante Diskussion :-)

    Das Anantara macht einen sehr guten Eindruck. Nur um nochmal sicher zu gehen; das Anantara ist das Marriott !? Bin ein wenig verwirrt.

    Viele Grüße

    Sebastian

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25212
    geschrieben 1312715005000

    Ja, das Marriott heisst ab November Anantara und wird bereits jetzt von den Veranstaltern in den Katalogen so bezeichnet und verkauft.

    Merz gut möglich, letztes Jahr im Januar noch alle 15 Minuten. Bis vor ein paar Jahren wurden ja auch noch bei Rückfahrt aus der Stadt den Gästen gekühlte Handtücher und eine kalte Flasche Wasser complimentary gereicht.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25212
    geschrieben 1312719169000

    Sanook, das Millenium steht halt nun ganz oben auf den Seiten der Veranstalter und Vermittler, für viele ist es einfach Hip in so 'ner Bude auch mal wohnen zu können, immerhin ein Hilton ;)

    Viel wichtiger sind doch Fragen nach dem Geschmack der Cocktails, der Anzahl und Farbe der Badetücher, nahgelegenen günstigen Kneipen fürs Abendessen etc.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16087
    geschrieben 1312806872000

    @Steinerlein:

    Ich gebe Dir ja grundsätzlich recht...aber darum ging es doch letztlich seitens des TE gar nicht.

    Der TE hat nach dem Hilton gefragt und später auf ein Hotel mit "geeignetem" Pool für sich und seine Family "erweitert".

    Es ist aber doch meistens so (und er ist "Ersttäter" was Thailand bzw. Bangkok betrifft) das die Leute erstmal bei Neckermann & Co, wenn es hoch kommt vielleicht auch noch bei Suntrips & Konsorten nachschauen und buchen. Und egal, wie letztlich die Rankings und Bewertungsschnitte zustande kommen, mit einem Hilton/Marriott(Anantara) & Co. macht er erstmal nichts falsch...unbestritten, das er für gleiches Geld auch "besseres" bekommt, oder der "echte" Luxus auch dort deutlich mehr kostet.

    Yep, ich bin bisher auch meistens in den "üblichen Verdächtigen" in Bangkok gelandet - kenne ansonsten nur das "TenFace" und das "Maduzi" - zufrieden war ich in beiden "Sparten".

    Wäre ich öfter dort, würde ich mir vermutlich auch weiter andere Unterkünfte suchen (in Ägypten, auf Mallorca, Kreta und Zypern) sind es unterdessen meistens grundsätzlich Hotels die nicht in den Katalogen der großen Anbieter zu finden sind) - aber so war es bisher auch immer ok.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • sebreif
    Dabei seit: 1243468800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1312911026000

    Meine aktuellen Favoriten am Fluss mit grossen Pool sind das Marriott und weiter oben das Sheraton Orchid.

    Als krasses Gegenteil, dafür ein wenig individueller, gefällt mir das Ariyasomvilla noch sehr gut. Wir hatten dieses Jahr auf Bali auch ein kleines sterneloses Hotel. Das war das beste was ich bisher hatte.

     

    Alles nicht so einfach ;-) Zum Glück ist noch genug Zeit.

     

    Sebastian

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6531
    geschrieben 1312938177000

    Das Ariyasomvilla ist sicher eine gute Wahl! War bei uns letztes Jahr auch im Gespräch.

    Okt./Nov. 18 Sulawesi
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!