• layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1901
    geschrieben 1236770064000

    Hi

    kann mir jemand einen besonders schönen Zoo an der Ostküste empfehlen?

    Würde gerne Kängurus, Kualas und Wombats streicheln dürfen.

    danke

  • schlanga
    Dabei seit: 1231286400000
    Beiträge: 249
    geschrieben 1236771707000

    Hallo Layla,

    da wär der Australian Zoo was für dich.

    Kennst du diesen Crocodile Hunter (Steve Irwin, tot durch Rochenstich)

    Seine Familie betreibt o.g. mit viel Liebe und Sorgfalt.

    Zu finden in Beerwah, 60 km nördlich von Brisbane dem Bruce Highway

    folgen.

  • Sandra2403
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 5358
    geschrieben 1236772574000

    Hallo layla2,

    klick mal ---> hier <--- drauf und wähle bei Land "Australien" aus und gib bei Reisetipp "Zoo" ein, es werden Dir dann 3 Zoo-Reisetipps angezeigt die Dir vielleicht schon etwas weiterhelfen !

    LG Sandra

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1901
    geschrieben 1236772922000

    Hab hier im Forum untere Reisetipps geschaut und dort wurde der

    Billabong Sanctuary sehr gelobt.

    werd mir mal eure tipps ansehen.

  • janedoa
    Dabei seit: 1177200000000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1242473596000

    Der Australian Zoo ist meiner Meinung nach die größte Sch****e überhaupt. Man bezahlt 50!!! $ (mit Vergünstigung) Eintritt und sieht dann "nur" nen paar Koalas, Kangaroos, Krokodile.... und überall wo man hinguckt immer Bindi, Steve, Steve, Bindi, Crickey....

    Ich war Zoo friend in Sydney und ständig dort im Zoo, also zwischen den beiden Zoos liegen Welten.

    Jede Kultur ist anders, aber niemals falsch.
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1901
    geschrieben 1242482089000

    Kann mich überhaupt nicht entscheiden wohin. weil in jedem ort oder dort in der nähe gibt es min 2-3 so Zoos.

  • Steff63
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 238
    Zielexperte/in für: New South Wales Neuseeland
    geschrieben 1242667543000

    Das Currumbin Sanctuary an der Gold Coast ist so toll, dass wir sogar zweimal da waren! Hat auch eine Aborigine-Aufführung.

    Ich würde es sehr empfehlen!

    Lieben Gruß

    Stephan

  • Chakotay2006
    Dabei seit: 1190764800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1242989554000

    Hi,

    ich würde den Lone Pine Park empfehlen. Ist in der Nähe von Brisbane und hier kannst du Koalas nicht nur streicheln, sondern auch halten!

    mfg

    Chakotay

  • Steff63
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 238
    Zielexperte/in für: New South Wales Neuseeland
    geschrieben 1243012512000

    Wobei ich erwähnen muss, dass das Streicheln und Halten für die Koalas (normalerweise) Stress bedeutet, also so etwas nur für die Menschen, nicht aber für die Tiere gut ist!

    Hätte sie selbst auch gerne mal berührt, habs aber deshalb gelassen!

  • Chakotay2006
    Dabei seit: 1190764800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1243267962000

    Man kann alles übertreiben....

    Sehr gestresst hat der Koala bei mir nicht ausgesehen, ganz im Gegenteil, der hat ja fast alles verschlafen.

    Ich finde viel schlimmer, dass die Leute alle mit Blitzlicht die Tiere fotografieren müssen. Blitzlicht ist für die Tiere sicher unangenehmer als wenn man sie streichelt.

    Wir waren vor ein paar Wochen in Perth in einem Wildlifepark und da hat der Koala mehr oder weniger sogar gebettelt, dass er auf den Arm der Pflegerin darf.

    Da konnte ich keinen Stress oder dergleichen ausmachen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!