• Der_Harzbär
    Dabei seit: 1117324800000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1184762049000

    :frowning: Hi together,

    mein Neffe hat mich angefunkt und gefragt ob er seine geliebte Schokolade und bisschen was zum Futtern mit nach Australien nehmen kann? Ein Bekannter hätte ihm erzählt keine Chance, man darf gar nichts mitnehmen, nicht mal Schokolade!!!

    Vielleicht kann mir jemand ne schlüssige Antwort geben;

    ich würde das Zeug einfach einpacken :-))

    der Harzbär

    Der Kopf ist rund, damit Gedanken die Richtung wechseln können.
  • rosi0808
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 224
    geschrieben 1184762449000

    Hallo Harzbär,

    hier ein Auszug aus: http://www.australien-info.de/daten-vorschriften.html

    In der Regel problemlos ist die Einfuhr von Süsswaren wie Gummibärchen, Lebkuchen, Schokolade oder Pralines. Die Süsswaren sollten orginalverpackt sein, ausserdem ist es hilfreich eine kurze englischsprachige Beschreibung für den Zoll parat zu halten sofern man nicht selbst englisch spricht. Lebensmittel müssen deklariert werden, d.h. auf der "Incoming Passenger Card" angegeben werden. Nach dem Abholen des Gepäcks ist der "Red Channel" ("Goods to declare") anzusteuern. Informieren Sie den Beamten, der dort am Zugang steht, auf seine Frage nach der Art der Lebensmittel entsprechend was Sie mitführen. Höchstwahrscheinlich wird er dann handschriftlich einen Zusatzvermerk auf der Karte machen und sie dann damit trotzdem vom "Red Channel" abweisen und zum "Green Channel" schicken oder das Gepäck wird einfach nochmal durch ein Röntgengerät geschickt. Auspacken müssen Sie nur in Zweifelsfällen, vor allem wenn Sie nicht selbst deutlich machen können was Sie mitbringen. Achtung: Nusschokolade darf offiziell nicht ins Land - für Nüsse gilt ein grundsätzliches Einfuhrverbot.

    Fazit: Es rentiert sich auf keinen Fall, etwas undeklariert einschmuggeln zu wollen... schon gar nicht Süßigkeiten, da die im Normalfall, wenn sie deklariert sind, so gut wie immer völlig unkompliziert und ohne eine echte zeitlich meßbare Verzögerung durchgehen. Der Umweg über den Red Channel-Zugang oft nicht einmal eine Minute! (Vielfache Erfahrung)

    Gruss

    Rosi

    Die Menschen sind so. Andere gibt es nicht
  • Der_Harzbär
    Dabei seit: 1117324800000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1184764419000

    Hallo Rosi,

    super, vielen Dank; Werde es gleich an meinen Neffen weiterleiten

    Gruss Volker

    Der Kopf ist rund, damit Gedanken die Richtung wechseln können.
  • Steff63
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 238
    Zielexperte/in für: New South Wales Neuseeland
    geschrieben 1184780193000

    Da hätte ich es auch kopiert, denn auf 'Australien-Info.de' steht wirklich fast alles zu diesem Land!

    Ich weiß, dass die Aussies (leider) sehr streng sind in punkto Einreise: So muss man z.B. (jeden falls war das damals noch so) auf der Karte angeben, ob man noch Schmutz an den Schuhen aus Deutschland hat...könnte ja was eingeführt werden (z.B. schädliche Pflanzensamen oder so...)! Für mich ist diese Art Abfertigung, man kommt sich schon etwas seltsam vor und so schnell ging es damals bei uns auch nicht (hat locker über ne halbe Stunde gedauert und das, wenn man 'totfertig' vom langen Flug und vom Jetlag ist!!), mit das negativste an Australien.

    Aber wie schon erwähnt: Das nimmt man alles in Kauf für diese Natur, Tierwelt und die endlose (unüberbevölkerte) Weite/Freiheit... :D

    Dachte übrigens, man darf gar keine Lebensmittel einführen...man lernt ja nie aus...auch als 'Zielexperte' :shock1: ;)

  • möne
    Dabei seit: 1118448000000
    Beiträge: 211
    geschrieben 1184793239000

    Also, ich war auch der Meinung, dass man gar keine Lebensmittel einführen darf. Als wir 2006 eingereist sind, standen auch etliche Schilder am Flughafen, dass dies verboten ist.

    Der Zoll hat uns auch sehr kritisch gemustert und nachgefragt, ob wir Lebensmittel dabei haben; habe demnach "nur" meine Bonbons gezeigt; die ich aber behalten durfte. In den Koffern hatten wir allerdings noch Schokolade, Lebkuchen, etc. :D

    Gruss, möne

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12857
    geschrieben 1184793429000

    Und was war mit den Karnickeln??

    Haben sich ein paar Lord mitgebracht um etwas zum Abschiessen zu haben!

    Und jetzt??

    Bekannt, oder?

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Rumreisender
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 685
    geschrieben 1184843317000

    einfuhr ist in audtralien kein problem, solange es orginal verpackt ist.

    und es keine frischen lebensmittel sind.

    (dazu gehört auch ein geräucherter fisch in zellofanfolie) :p

    Zur Zeit leb ich im Flugzeug - 45 Länder hab ich schon und 30.000 km durch Australien
  • Steff63
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 238
    Zielexperte/in für: New South Wales Neuseeland
    geschrieben 1184952345000

    Übrigens darf man teilweise bei einer Reise durch Australien z.B. von Northern Territory nach Western Australia kein Obst und Gemüse über die Grenze mitnehmen, wegen der 'fruit flies'

    ...nur mal so am Rande erwähnt.

    Tja ist schon einiges anders als z.B. in Europa... :shock1: ;)

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12857
    geschrieben 1184955309000

    Es kommt darauf an wo für dich Europa aufhört?

    Du darfst z.B. kein Schweinefleisch oder Geflügel aus dem EG_Land Polen 70 Km weiter bis nach Berlin bringen.

    Oder Istanbul?

    Liegt auch in Europa :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Rumreisender
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 685
    geschrieben 1185124358000

    @Steff63 sagte:

    Übrigens darf man teilweise bei einer Reise durch Australien z.B. von Northern Territory nach Western Australia kein Obst und Gemüse über die Grenze mitnehmen, wegen der 'fruit flies'

    ...nur mal so am Rande erwähnt.

    Tja ist schon einiges anders als z.B. in Europa... :shock1: ;)

    das ist nicht genrell. es gibt bestimmte Gebiete in die man keine Lebensmittel überführen darf. Das ist auch in NSW und South Australia.

    Aber es wird nicht immer kontrolliert.

    Zur Zeit leb ich im Flugzeug - 45 Länder hab ich schon und 30.000 km durch Australien
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!