• rainer1984
    Dabei seit: 1236297600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1241462584000

    Hallo !!

    Werden im Oktober für 1 Monat nach Australien fliegen genauer gesagt nach Cairns.

    Meine frage dazu wäre : muss ich(bei einer Rundreise) mit den Campervan immer auf einen dafür vorgesehen Campingplatz übernachten, oder kan man zb. auf einen Parkplatz oder abseits der Strasse übernachten.

    vielleicht könnt ihr mir helfen

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1241520107000

    Hallo Rainer, es gibt in Australien etliche Rastplätze, auf denen man mit dem Camper eine Nacht kostenlos bleiben kann. Diese Plätze haben WC, Grillanlagen und Picknicktische. Auf guten Straßenkarten sind sie eingezeichnet. Ebenso findet man auch sonst die Möglichkeit, außerhalb von offiziellen Campingplätzen zu übernachten. Manchmal ist das Parken dort nur am Tage erlaubt. Wir haben im Mai 2008 eine Rundreise mit dem Wohnmobil gemacht und immer etwas gefunden.

    LG, Reiselady

  • rainer1984
    Dabei seit: 1236297600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1241545384000

    Hallo

    Danke für die ausführliche Information!!

    Habe mir heute einen Reiseführer von Australien besorgt und werde diesen mal etwas studieren.

    War das eure erste Reise mit einen Wohnmobil ? bei uns nämlich schon.

    Und würdest du das auch Wohnmobil - neulingen wie uns empfehlen

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1241557862000

    Es war für uns die erste Wohnmobiltour. Auch für Neulinge absolut zu empfehlen. In Cairns haben wir auf einem offiziellen Campingplatz übernachtet. In Townsville gibt es sehr schön gelegene Parkplätze am Meer "The Strand", in der Nähe des Hafens. Ein guter Ausgangspunkt, wenn ihr euch Magnetic Island anschauen wollt.

  • rainer1984
    Dabei seit: 1236297600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1241564466000

    Magnetic Island steht sicherlich auf einen unserer Ausflugsziele mit einer Wanderung durch den NP.

    Wie lange hat eure Reise eigentlich gedauert ? und habt Ihr eventuell die Route noch.

    Bekomme zwar einen Routenplan von meiner Schwester, denn sie war im Jahr 1999 für einen Monat in Cairns und hat zum Glück ziemlich viel mit notiert. Kann aber auch sein das sich in den zehn Jahren schon einiges geändert hat wie zb bei den Vermietern der Campingwagen usw.

    Ich komme mir schon etwas blöde vor mit meiner ewigen fragerei aber ich möchte mich ja gut auf so eine Reise vorbereiten und da ist es das beste sich mit Leuten zu unterhalten die schon mal dort waren!

    Danke im Voraus!!!!

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1241646720000

    Für Fragen aller Art ist das Forum ja da. Wir haben eine Wohnmobiltour von Sydney nach Cairns gemacht. Da kann man die Route gar nicht verfehlen, denn es geht immer geradewegs Richtung Norden, den Highway entlang. Dafür hatten wir 3 Wochen Zeit. Die Stadt Cairns eignet sich für Einkäufe aller Art, aber vom Stadtbild her hat mir Townsville besser gefallen. Dort gibt es noch viele schöne alte Villen und wie schon erwähnt "The Strand", eine Parkanlage mit Yachthafen und Schwimmbad und den erwähnten kostenfreien Parkmöglichkeiten. Gut gefallen hat uns auch Mission Beach - schöner Strand mit einem offiziellen Campingplatz in unmittelbarer Nähe. Nördlich von Cairns kann ich dir noch Port Douglas und den Daintree Rainforest Nationalpark empfehlen.

  • rainer1984
    Dabei seit: 1236297600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1241710908000

    Wow von Sydney nach Cairns das sind ja schon einige Kilometer.

    Aber die Highways sind ja nicht mit unseren Strassen zu vergleichen.

    Wir haben vor einen Tauchkurs zu belegen und uns danach ein Wohnmobil zu mieten. Wollte aber eigentlich nur in Cairns und Umgebung bleiben, aber wenn ihr in 3 Wochen von Sydney nach Cairns gefahren seid muss ich glaube ich meinen Plan noch mal überdenken.

    Mfg

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1241734092000

    Du musst deinen Plan nicht unbedingt überdenken. Wir hätten uns in Queensland noch viele Dinge anschauen können, wozu die Zeit dann aber nicht mehr reichte. Man muss ja nicht direkt in Cairns bleiben. Wenn ihr schon im Norden seid, solltet ihr euch unbedingt auch Fraser Island und die Whitsundays anschauen.

  • rainer1984
    Dabei seit: 1236297600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1241767923000

    Hi

    Ja von Fraser Island und den Whitesundays hab ich schon tolle sachen gelesen (gesehen). Kommt sicher auch aufs Programm!

  • dbaerchen67
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1241776293000

    Naja wie lange ich für diese Strecke benötige liegt wohl eher daran wieviele und wielange ich Zwischenstops einlege und was ich mir alles ansehe. Ich kann mir Zeit lassen oder jeden Tage einige Kilometer fahren, bleibt jedem selber überlassen wie er das angeht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!