Würde mal gerne drüber diskitieren - aber schon bin ich in einer "Ecke" !!

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1234797650000

    Ja, warum so vorsichtig, Erwin?

    ...obwohl, im Prinzip kenne ich/kennen wir Dich - Deine Worte sind immer abgewogen und sachlich!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1234808964000

    Tabuthemen gibt es, glaub ich, überall. Ich kann auch über gewisse Dinge nicht mit meinem Mann reden, dafür wunderbar mit meiner besten Freundin. Ebenso gibt es Dinge, die mein Sohn nur mir anvertraut und sonst niemandem.

    Mit meinem Vater konnt ich früher z. B. wunderbar über Sex und Liebe reden, für meine Mutter war es ein "Tabuthema", dafür konnte ich mit meiner Mutter über andere Dinge reden, die ich bei meinem Vater niemals in den Mund genommen hätte usw.

    Es gibt viele Dinge, die man tagtäglich in den Medien mitbekommt und innerlich nur mit dem Kopf schüttelt. Wenn ich z. B. wieder irgendwas über Kindesmissbrauch mitbekomme, brauche ich einen Gesprächspartner. Meistens hat auch jemand Zeit. Ich MUSS ganz einfach über gewisse Dinge reden, die mich innerlich belasten. Das ganze in mich hineinfressen, kann ich nicht! das soll auch schlecht für die Seele sein ;)

    Hier ist mir eben auch schon aufgefallen, dass man bestimmte Dinge oder Themen, die einen stören, nicht ansprechen darf. Auch wenn man nur seine persönliche Meinung sagt und keinen persönlich dabei verbal angreift.

    Logisch entgleisen sehr viele Beiträge und diese sollten dann auch gelöscht werden. Solange man aber nicht persönlich und ausfallend wird, sollte es doch jedem gestattet sein ua ein neues Thema zu eröffnen, um darüber zu diskutieren, auch wenn das Thema vor 2 Jahren schon ausgelutscht wurde.

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1234809401000

    Ich tue es !

    Ja, ich versuche immer sachlich und ausgewogen zu sein bei meiner persönlichen Bewertungen von Threads hier bei HC. Aber die muß natürlich nicht immer Freude erregen.

    Aber darum geht es mir diesmal garnicht !

    Ich spreche die Ereignisse vom vergangenen Wochenende in Dresden an, wozu ich mal was hinterfragen würde, aber allein schon so einer kritischen Frage wegen von Manchen vielleicht mit in diese rechte Ecke gestellt werden würde - obwohl sowas nie und nimmer zutrifft.

    Davor habe ich "Angst", deshalb lasse ich ein Hinterfragen !

    Erwin

  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1234811957000

    Erwin, beziehst du diesen Thread eigentlich hauptsächlich auf HC oder meinst du allgemein, also auch im Bekannten, Freundes und Familienkreis über "Tabuthemen" zu reden?

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • maximax
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 1242
    geschrieben 1234812681000

    ...schade, Erwin! Ich würde mich über eine Diskussion über dieses heikle Thema freuen, und einige andere sicher auch.

    Die etablierten Parteien und ihre Anhänger regen sich fürchterlich darüber auf, daß vor allem in den neuen Bundesländern immer mehr Menschen der rechten und der linken Szene nachlaufen. Fragen sie sich auch, w a r u m das so ist?

    Offensichtlich ist da gravierend etwas schief gelaufen in der Vergangenheit.

    Die blühenden Landschaften sind jedenfalls noch nicht durchgängig entstanden, statt dessen findet eine Vergreisung ganzer Landstriche statt, weil die arbeitsfähigen und -willigen Menschen nach und nach alle die Flitze machen.

    Suaviter in modo, fortiter in re.
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1234816002000

    @caribiangirl sagte:

    Erwin, beziehst du diesen Thread eigentlich hauptsächlich auf HC oder meinst du allgemein, also auch im Bekannten, Freundes und Familienkreis über "Tabuthemen" zu reden?

    Ich habe oben im Eingangspost sogar geschrieben, daß dieses Thema nichts mit HC zu tun hat.

    Also will ich damit eine generelle Diskussion ansprechen.

    Aber vielleicht hast Du mich etwas mißverstanden, worum es mir eigentlich geht :

    Es geht mir nicht so sehr um ein Tabu-Thema an sich, sondern darum, daß ich persönlich z.B. von Einigen(da draußen) gleich als Anhänger der Rechten abgestempelt werden würde, wenn ich mal eine kritische Frage betr. der organisierten Gegendemo stellen würde!

    Oder unsere Polizisten gleich als Gewalttäter hingestellt werden, wenn sie mit harter Hand gegen Blokaden usw. vorgehen...!

    Oder z.B. vor etwa 2 Jahren ein Professor unserer hiesigen Uni fast als Aussätziger behandelt wurde, weil er in einem langen Zeitungsartikel für eine öffentlichen Diskussion mit rechten Anhänger plädiert hatte (zumindest so ähnlich war der damalige Artikel).

    Oder wenn man im Gegenbeispiel von Manchen schon als extrem links hingestellt wird, nur weil man vielleicht mal ehemals führende Leute erlebt hat!

    Das meinte ich eigentlich!

    Und ja Wolfgang, mir brennt es in den Fingern über dieses heikle Thema mal offen, ehrlich und ohne Vourteile diskutieren zu können, sich auseinanderzusetzen !

    Aber ich glaube, sowas kann in so einem öffentlichen Forum wie HC es ist nicht gutgehen. Theoretisch könnten Hunderttausende da draußen unsere Diskussion mitlesen, ohne daß viele von ihnen unsere Meinungen richtig verstehen und werten würden.

    Und deshalb meine ich, daß es ein Tabu immer geben wird - leider !!

    Erwin

    P.S. - ich weiß Freunde, es ist ein Thema, was eigentlich nichts hier bei HC zu suchen hat!

    Nur ist HC mittlerweile z.Z. mein einziges Forum, wo ich gelegenlich reintippe. Deshalb sprach ich es hier an !

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1234819117000

    Zitat des Unterforentitels:

    "Hier kann nicht nur über Reisethemen, sondern auch über lustiges, kurioses, unsinniges...diskutiert werden!"

    Alles klar? :rolleyes:

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42337
    geschrieben 1234825174000

    Die community von HC ist kein Gesprächskreis, den man sich aussuchen kann und selbst wenn man es kann, können Debatten entgleisen.

    Ich denke, dass auch sachlich formulierte Themen selbst ohne ganz Brisanz mit den entsprechenden Kommentaren "plattgemacht" werden können, davor kann man weder sich selbst noch die Admis schützen.

    Für mich ist das ein normales Risiko in der Pluratität einer jeden Forengemeinde.

    Manche Fragen wären vielleicht besser in Spezial-Foren aufgehoben, denn dass man mit beispielsweise einem Outing bezüglich einer anzubahnenden interkulturellen Beziehung bei einer breiten Streuung von Usern Spott und Häme erntet, ist überaus kalkulierbar.

    Nicht umsonst gibt es Betroffenen-Cummunities, die man ganz leicht über die gängigen Suchmaschinen finden kann. Dort werden sie geholfen!

    Andererseits: Wenn hier nur noch Threads in Richtung "Eure Top Five der Hotelketten/Urlaubsziele/mitzubringenden Haustiere" etc. eröffnet werden, wär der Laden auch reichlich verschnarcht!?

    Ich denke, man kann ruhig auch Themen mit einer gewissen Brisanz anstoßen, ggf. muss man sich eben den Kopf waschen lassen und schließlich tolerieren, dass zum Besten aller der Schlüssel gezogen wird. Unterm Strich sind jedoch meist lohnende Diskussionsbeiträge dabei, warum also nicht auch mal was wagen?

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1234826272000

    Erwin, vielleicht könntest du dein Anliegen im Thread "Mecker-Ecke / Speakers Corner" anbringen. Gerade für heikle Angelegenheiten, die aber nicht zum Thema Reisen passen, war dieser Thread ursprünglich gedacht. Denn wie schon gesagt wurde, hier darf über alles mögliche diskutiert werden ...

    Und ich bin mir sicher, du findest die richtigen Worte und wirst nicht missverstanden.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42337
    geschrieben 1234826672000

    Sieh mal, Reiselady:

    "Hier kann nicht nur über Reisethemen, sondern auch über lustiges, kurioses, unsinniges...diskutiert werden!"

    (Aus einem relativ aktuellen Kommentar ...)

    Vielleicht meinte Erwin nicht unbedingt ein Thema, dass gleich in die Meckerecke müsste, vielleicht meinte er ein Thema, das für ihn ein sachliches ist, über das sich aber dann Leute hermachen, die es nicht sachlich behandeln wollen?

    Enthüllung: Zucker enthält viel zu viel Zucker!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!