• sunshine48
    Dabei seit: 1302652800000
    Beiträge: 5301
    geschrieben 1321309628000

    Geister reiten durch die Nacht und es soll Leute geben, die so abergläubig sind, daß sie nur noch mit Kruzifix und Knoblauch bewaffnet und in einem purpurroten Umhang bekleidet mit dem unverkennbarenZeichen der Kokelwürstchen versehen sind und nach einem langen Ritt rund um den Bodensee verzweifelt nach Schwarzwälder Kirschtorte schreien dabei haben sie leider übersehen, daß die Schwarzwaldhexegerade ihren Jahresurlaub nimmt und es deshalb nur noch verbrannte Würstchen, missratene Käsefondues und von Lady's und Mama's eingelegte Kröten gibt, die von hessischen Mitstreitern sehr geschätzt werden wegen ihres unvergleichlichen Aromas, einer Mischung aus Knoblauch und Misthaufen, weshalb auch immer Medizin in Form von selbstgebrannten Kräuterschnaps dazu gereicht wird, der so ähnlichschmeckt wie hauseigener Ouzo von Papa's vererbten Rezept aus der Zeit des 30-jährigen Krieges zwischen eingefleischten AI-Touristen und überzeugten Individualurlaubern, den sogenannten "Indis",denen kein Weg zu weit ist, um morgens an frische Brötchen zu gelangen und

    dabei gleich noch die Verkäuferin zutexten zu können, obwohl die schon sehnsüchtig auf die Vertretung wartet, um endlich nach Hause gehen

    zu können.....

    Wer wirklich reich sein möchte, sollte viel mehr Träume haben, als die Realität je zerstören könnte. - unbekannt -
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1321350330000

    Geister reiten durch die Nacht und es soll Leute geben, die so abergläubig sind, daß sie nur noch mit Kruzifix und Knoblauch bewaffnet und in einempurpurroten Umhang bekleidet mit dem unverkennbarenZeichen der Kokelwürstchen versehen sind und nach einem langen Ritt rund um den Bodensee verzweifelt nach Schwarzwälder Kirschtorte schreien dabeihaben sie leider übersehen, daß die Schwarzwaldhexegerade ihren Jahresurlaub nimmt und es deshalb nur noch verbrannte Würstchen, missratene Käsefondues und von Lady's und Mama's eingelegte Krötengibt, die von hessischen Mitstreitern sehr geschätzt werden wegen ihres unvergleichlichen Aromas, einer Mischung aus Knoblauch und Misthaufen, weshalb auch immer Medizin in Form von selbstgebranntenKräuterschnaps dazu gereicht wird, der so ähnlichschmeckt wie hauseigener Ouzo von Papa's vererbten Rezept aus der Zeit des 30-jährigen Krieges zwischen eingefleischten AI-Touristen und überzeugtenIndividualurlaubern, den sogenannten "Indis",denen kein Weg zu weit ist, um morgens an frische Brötchen zu gelangen und

    dabei gleich noch die Verkäuferin zutexten zu können, obwohl die schon sehnsüchtig auf die Vertretung wartet, um endlich nach Hause gehen zu können, da sie schon eine Nachtschicht bei der Telefonseelsorge hinter sich hat ...

  • enzipleung
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1321353161000

    Geister reiten durch die Nacht und es soll Leute geben, die so abergläubig sind, daß sie nur noch mit Kruzifix und Knoblauch bewaffnet und in einempurpurroten Umhang bekleidet mit dem unverkennbaren Zeichen der Kokelwürstchen versehen sind und nach einem langen Ritt rund um den Bodensee verzweifelt nach Schwarzwälder Kirschtorte schreien dabeihaben sie leider übersehen, daß die Schwarzwaldhexegerade ihren Jahresurlaub nimmt und es deshalb nur noch verbrannte Würstchen, missratene Käsefondues und von Lady's und Mama's eingelegte Krötengibt, die von hessischen Mitstreitern sehr geschätzt werden wegen ihres unvergleichlichen Aromas, einer Mischung aus Knoblauch und Misthaufen, weshalb auch immer Medizin in Form von selbstgebrannten Kräuterschnaps dazu gereicht wird, der so ähnlichschmeckt wie hauseigener Ouzo von Papa's vererbten Rezept aus der Zeit des 30-jährigen Krieges zwischen eingefleischten AI-Touristen und überzeugten Individualurlaubern, den sogenannten "Indis",denen kein Weg zu weit ist, um morgens an frische Brötchen zu gelangen und dabei gleich noch die Verkäuferin zutexten zu können, obwohl die schon sehnsüchtig auf die Vertretung wartet, um endlich nach Hause gehen zu können, da sie schon eine Nachtschicht bei der Telefonseelsorge hinter sich hat, wo ihr eine japanische Austauschstudentin von ihrer Angst vor Teekesseln erzählte ... 

    ~ Life is a book and those who don't travel read only a page ~
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1321361389000

    Geister reiten durch die Nacht und es soll Leute geben, die so abergläubig sind, daß sie nur noch mit Kruzifix und Knoblauch bewaffnet und in einempurpurroten Umhang bekleidet mit dem unverkennbarenZeichen der Kokelwürstchen versehen sind und nach einem langen Ritt rund um den Bodensee verzweifelt nach Schwarzwälder Kirschtorte schreien dabeihaben sie leider übersehen, daß dieSchwarzwaldhexegerade ihren Jahresurlaub nimmt und es deshalb nur noch verbrannte Würstchen, missratene Käsefondues und von Lady's und Mama's eingelegte Krötengibt, die von hessischen Mitstreiternsehr geschätzt werden wegen ihres unvergleichlichen Aromas, einer Mischung aus Knoblauch und Misthaufen, weshalb auch immer Medizin in Form von selbstgebrannten Kräuterschnaps dazu gereicht wird, derso ähnlichschmeckt wie hauseigener Ouzo von Papa's vererbten Rezept aus der Zeit des 30-jährigen Krieges zwischen eingefleischten AI-Touristen und überzeugten Individualurlaubern, den sogenannten"Indis",denen kein Weg zu weit ist, um morgens an frische Brötchen zu gelangen und dabei gleich noch die Verkäuferin zutexten zu können, obwohl die schon sehnsüchtig auf die Vertretung wartet, umendlich nach Hause gehen zu können, da sie schon eine Nachtschicht bei der Telefonseelsorge hinter sich hat, wo ihr eine japanische Austauschstudentin von ihrer Angst vor Teekesseln erzählte :laughing: (ich lach mich kringelig) und sie ihr den Rat gab, nur noch Kaffee zu trinken und mit den Teebeuteln  einen Teebeutelweitwurf-Wettbewerb zu organisieren ...

  • sunshine48
    Dabei seit: 1302652800000
    Beiträge: 5301
    geschrieben 1321362005000

    Geister reiten durch die Nacht und es soll Leute geben, die so abergläubig sind, daß sie nur noch mit Kruzifix und Knoblauch bewaffnet und in einempurpurroten Umhang bekleidet mit demunverkennbarenZeichen der Kokelwürstchen versehen sind und nach einem langen Ritt rund um den Bodensee verzweifelt nach Schwarzwälder Kirschtorte schreien dabeihaben sie leider übersehen, daßdieSchwarzwaldhexegerade ihren Jahresurlaub nimmt und es deshalb nur noch verbrannte Würstchen, missratene Käsefondues und von Lady's und Mama's eingelegte Krötengibt, die von hessischenMitstreiternsehr geschätzt werden wegen ihres unvergleichlichen Aromas, einer Mischung aus Knoblauch und Misthaufen, weshalb auch immer Medizin in Form von selbstgebrannten Kräuterschnaps dazugereicht wird, derso ähnlichschmeckt wie hauseigener Ouzo von Papa's vererbten Rezept aus der Zeit des 30-jährigen Krieges zwischen eingefleischten AI-Touristen und überzeugten Individualurlaubern,den sogenannten"Indis",denen kein Weg zu weit ist, um morgens an frische Brötchen zu gelangen und dabei gleich noch die Verkäuferin zutexten zu können, obwohl die schon sehnsüchtig auf die Vertretungwartet, umendlich nach Hause gehen zu können, da sie schon eine Nachtschicht bei der Telefonseelsorge hinter sich hat, wo ihr eine japanische Austauschstudentin von ihrer Angst vor Teekesselnerzählte (ich lach mich kringelig) und sie ihr den Rat gab, nur noch Kaffee zu trinkenund mit den Teebeuteln einen Teebeutelweitwurf-Wettbewerb zu organisieren, aber damit kam sie gar nicht gut an! Die Studentin war kurz vor einem Nervenzusammenbruch "woher soll ich denn Teebeutel nehmen?" schrie sie ....

    Wer wirklich reich sein möchte, sollte viel mehr Träume haben, als die Realität je zerstören könnte. - unbekannt -
  • enzipleung
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1321369306000

    Geister reiten durch die Nacht und es soll Leute geben, die so abergläubig sind, daß sie nur noch mit Kruzifix und Knoblauch bewaffnet und in einempurpurroten Umhang bekleidet mit demunverkennbarenZeichen der Kokelwürstchen versehen sind und nach einem langen Ritt rund um den Bodensee verzweifelt nach Schwarzwälder Kirschtorte schreien dabeihaben sie leider übersehen, daßdieSchwarzwaldhexegerade ihren Jahresurlaub nimmt und es deshalb nur noch verbrannte Würstchen, missratene Käsefondues und von Lady's und Mama's eingelegte Krötengibt, die von hessischenMitstreiternsehr geschätzt werden wegen ihres unvergleichlichen Aromas, einer Mischung aus Knoblauch und Misthaufen, weshalb auch immer Medizin in Form von selbstgebrannten Kräuterschnaps dazugereicht wird, derso ähnlichschmeckt wie hauseigener Ouzo von Papa's vererbten Rezept aus der Zeit des 30-jährigen Krieges zwischen eingefleischten AI-Touristen und überzeugten Individualurlaubern,den sogenannten"Indis",denen kein Weg zu weit ist, um morgens an frische Brötchen zu gelangen und dabei gleich noch die Verkäuferin zutexten zu können, obwohl die schon sehnsüchtig auf die Vertretungwartet, umendlich nach Hause gehen zu können, da sie schon eine Nachtschicht bei der Telefonseelsorge hinter sich hat, wo ihr eine japanische Austauschstudentin von ihrer Angst vor Teekesselnerzählte (ich lach mich kringelig) und sie ihr den Rat gab, nur noch Kaffee zu trinkenund mit den Teebeuteln einen Teebeutelweitwurf-Wettbewerb zu organisieren, aber damit kam sie gar nicht gut an! Die Studentin war kurz vor einem Nervenzusammenbruch "woher soll ich denn Teebeutel nehmen?" schrie sie so hysterisch, dass ihr Mitbewohner Jacques aufgebracht aus seinem Zimmer gerannt kam und .... 

    ~ Life is a book and those who don't travel read only a page ~
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1321390986000

    Geister reiten durch die Nacht und es soll Leute geben, die so abergläubig sind, daß sie nur noch mit Kruzifix und Knoblauch bewaffnet und in einempurpurroten Umhang bekleidet mitdemunverkennbarenZeichen der Kokelwürstchen versehen sind und nach einem langen Ritt rund um den Bodensee verzweifelt nach Schwarzwälder Kirschtorte schreien dabeihaben sie leider übersehen,daßdieSchwarzwaldhexegerade ihren Jahresurlaub nimmt und es deshalb nur noch verbrannte Würstchen, missratene Käsefondues und von Lady's und Mama's eingelegte Krötengibt, die vonhessischenMitstreiternsehr geschätzt werden wegen ihres unvergleichlichen Aromas, einer Mischung aus Knoblauch und Misthaufen, weshalb auch immer Medizin in Form von selbstgebrannten Kräuterschnapsdazugereicht wird, derso ähnlichschmeckt wie hauseigener Ouzo von Papa's vererbten Rezept aus der Zeit des 30-jährigen Krieges zwischen eingefleischten AI-Touristen und überzeugten Individualurlaubern,den sogenannten"Indis",denen kein Weg zu weit ist, um morgens an frische Brötchen zu gelangen und dabei gleich noch die Verkäuferin zutexten zu können, obwohl die schonsehnsüchtig auf die Vertretungwartet, um endlich nach Hause gehen zu können, da sie schon eine Nachtschicht bei der Telefonseelsorge hinter sich hat, wo ihr eine japanische Austauschstudentin von ihrer Angst vor Teekesseln erzählte (ich lach mich kringelig) und sie ihr den Rat gab, nur noch Kaffee zu trinken und mit den Teebeuteln einen Teebeutelweitwurf-Wettbewerb zu organisieren, aber damit kam sie gar nicht gut an! Die Studentin war kurz vor einem Nervenzusammenbruch "woher soll ich denn Teebeutel nehmen?" schrie sie so hysterisch, dass ihr Mitbewohner Jacques aufgebracht aus seinem Zimmer gerannt kam und seinen Blutsbruder Jean als Unterstützung mitbrachte und gemeinsam versuchten sie, die hysterische Studentin mit einem Säbeltanz zu beruhigen, nach Art der Kosaken ...

  • enzipleung
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 491
    geschrieben 1321436738000

    Geister reiten durch die Nacht und es soll Leute geben, die so abergläubig sind, daß sie nur noch mit Kruzifix und Knoblauch bewaffnet und in einempurpurroten Umhang bekleidet mitdemunverkennbarenZeichen der Kokelwürstchen versehen sind und nach einem langen Ritt rund um den Bodensee verzweifelt nach Schwarzwälder Kirschtorte schreien dabeihaben sie leider übersehen,daßdieSchwarzwaldhexegerade ihren Jahresurlaub nimmt und es deshalb nur noch verbrannte Würstchen, missratene Käsefondues und von Lady's und Mama's eingelegte Krötengibt, die vonhessischenMitstreiternsehr geschätzt werden wegen ihres unvergleichlichen Aromas, einer Mischung aus Knoblauch und Misthaufen, weshalb auch immer Medizin in Form von selbstgebrannten Kräuterschnapsdazugereicht wird, derso ähnlichschmeckt wie hauseigener Ouzo von Papa's vererbten Rezept aus der Zeit des 30-jährigen Krieges zwischen eingefleischten AI-Touristen und überzeugten Individualurlaubern,den sogenannten"Indis",denen kein Weg zu weit ist, um morgens an frische Brötchen zu gelangen und dabei gleich noch die Verkäuferin zutexten zu können, obwohl die schonsehnsüchtig auf die Vertretungwartet, um endlich nach Hause gehen zu können, da sie schon eine Nachtschicht bei der Telefonseelsorge hinter sich hat, wo ihr eine japanische Austauschstudentin von ihrer Angst vor Teekesseln erzählte (ich lach mich kringelig) und sie ihr den Rat gab, nur noch Kaffee zu trinken und mit den Teebeuteln einen Teebeutelweitwurf-Wettbewerb zu organisieren, aber damit kam sie gar nicht gut an! Die Studentin war kurz vor einem Nervenzusammenbruch "woher soll ich denn Teebeutel nehmen?" schrie sie so hysterisch, dass ihr Mitbewohner Jacques aufgebracht aus seinem Zimmer gerannt kam und seinen Blutsbruder Jean als Unterstützung mitbrachte und gemeinsam versuchten sie, die hysterische Studentin mit einem Säbeltanz zu beruhigen ( :laughing: ), nach Art der Kosaken, doch dies versetzte die Japanerin in Rage, woraufhin sie das Fenster aufriss und ... 

    ~ Life is a book and those who don't travel read only a page ~
  • mamaskito
    Dabei seit: 1194912000000
    Beiträge: 11823
    geschrieben 1321473916000

    Geister reiten durch die Nacht und es soll Leute geben, die so abergläubig sind, daß sie nur noch mit Kruzifix und Knoblauch bewaffnet und in einem purpurroten Umhang bekleidet mit dem unverkennbaren Zeichen der Kokelwürstchen versehen sind und nach einem langen Ritt rund um den Bodensee verzweifelt nach Schwarzwälder Kirschtorte schreien dabei habem sie leider übersehen, daß die Schwarzwaldhexe ihren Jahresurlaub nimmt und es deshalb nur noch verbrannte Würstchen, missratene Käsefondues und von Lady's und Mama's eingelegte Kröten gibt, die von hessischem Mitstreitern sehr geschätzt werden wegen ihres unvergleichlichen Aromas, einer Mischung aus Knoblauch und Misthaufen weshalb auch immer Medizin in Form von selbstgebrannten Kräuterschnaps dazu gereicht wird, der so ähnlich schmeckt wie hauseigener Ouzo von Papa's vererbten Rezept aus der Zeit des 30-jährigen Krieges zwischen eingefleischten AI-Touristen und überzeugten Individualurlaubern, den sogenannten Indis", denen kein Weg zu weit ist, um morgens an frische Brötchen zu gelangen und dabei gleich noch die Verkäuferin zutexten zu können, obwohl die schon sehnsüchtig auf die Vertretung wartet um endlich nach Hause gehen zu können, da sie schon eine Nachtschicht bei der Telefonseelsorge hinter sich hat, wo ihr eine japanische Austauschstudentin von ihrer Angst vor Teekesseln erzählte (ich lach mich kringelig) und sie ihr den Rat gab, nur noch Kaffee zu trinken und mit den Teebeuteln einen Teebeutelweitwurf-Wettbewerb zu organisieren, aber damit kam sie gar nicht gut an, die Studentin war kurz vor einem Nervenzusammenbruch "woher soll ich denn Teebeutel nehmen?" schrie sie so hysterisch, dass ihr Mitbewohner Jaques aufgebracht aus seinem Zimmer gerannt kam und seinen Blutsbruder Jean als Unterstützung mitbrachte und gemeinsam versuchten sie, die hysterische Studentin mit einem Säbeltanz zu beruhigen ( :laughing: ) nach Art der Kosaken doch dies versetzte die Japanerin in Rage woraufhin sie das Fenster aufriss und llauthals nach den verschwundenen Usern des letzten Usertreffens zu rufen, die eigentlich ...

    Sei dankbar, daß Du nicht alles hast, was Du Dir wünscht - Du hättest sonst keine Träume mehr.
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1321483762000

    @  sagte:

    Geister reiten durch die Nacht und es soll Leute geben, die so abergläubig sind, daß sie nur noch mit Kruzifix und Knoblauch bewaffnet und in einem purpurroten Umhang bekleidet mit dem unverkennbaren Zeichen der Kokelwürstchen versehen sind und nach einem langen Ritt rund um den Bodensee verzweifelt nach Schwarzwälder Kirschtorte schreien dabei habem sie leider übersehen, daß die Schwarzwaldhexe ihren Jahresurlaub nimmt und es deshalb nur noch verbrannte Würstchen, missratene Käsefondues und von Lady's und Mama's eingelegte Kröten gibt, die von hessischem Mitstreitern sehr geschätzt werden wegen ihres unvergleichlichen Aromas, einer Mischung aus Knoblauch und Misthaufen weshalb auch immer Medizin in Form von selbstgebrannten Kräuterschnaps dazu gereicht wird, der so ähnlich schmeckt wie hauseigener Ouzo von Papa's vererbten Rezept aus der Zeit des 30-jährigen Krieges zwischen eingefleischten AI-Touristen und überzeugten Individualurlaubern, den sogenannten Indis", denen kein Weg zu weit ist, um morgens an frische Brötchen zu gelangen und dabei gleich noch die Verkäuferin zutexten zu können, obwohl die schon sehnsüchtig auf die Vertretung wartet um endlich nach Hause gehen zu können, da sie schon eine Nachtschicht bei der Telefonseelsorge hinter sich hat, wo ihr eine japanische Austauschstudentin von ihrer Angst vor Teekesseln erzählte (ich lach mich kringelig) und sie ihr den Rat gab, nur noch Kaffee zu trinken und mit den Teebeuteln einen Teebeutelweitwurf-Wettbewerb zu organisieren, aber damit kam sie gar nicht gut an, die Studentin war kurz vor einem Nervenzusammenbruch "woher soll ich denn Teebeutel nehmen?" schrie sie so hysterisch, dass ihr Mitbewohner Jaques aufgebracht aus seinem Zimmer gerannt kam und seinen Blutsbruder Jean als Unterstützung mitbrachte und gemeinsam versuchten sie, die hysterische Studentin mit einem Säbeltanz zu beruhigen ( :laughing: ) nach Art der Kosaken doch dies versetzte die Japanerin in Rage woraufhin sie das Fenster aufriss und lauthals nach den verschwundenen Usern des letzten Usertreffens zu rufen, die eigentlich eine Dia-Show mit fantastischen Bierfontänen zeigen wollten, sich nun aber lieber in der Antarktis treffen ...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!