• Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7054
    Verwarnt
    geschrieben 1386772638000

    Rhodos-Peter am 05.12.2013:

    Doch zu meinem Fall, die Reise wurde gebucht und wir hatten jetzt eine Buchungs/Vorgangsnummer unter der das "5kg mehr p.P.-Paket" für Hin-u.Rückflug gebucht werden konnte (für Frau Rhodos und mich summa summarum 20€ ).

    Bis dahin alles easy, bis es an das Bezahlen per Lastschrift ging (Kreditkarte kostete lt.Buchungsmaske 7€ ).

    Nun ist es so, dass ich mein Girokonto bei der Santanderbank habe (die Kontonummer verrate ich später mal), diese Privatbank gehört zu den Top 5 in Deutschland, hat weltweit das größte Filialnetz, usw. usf.. Diese Bank hat bereits Ende des letzten Jahres ihre BLZ gewechselt, letzter Termin für die alte BLZ war irgendwann im März, bis 01.09.2013 könnten aber noch Buchungsvorgänge zugeordnet werden, dann war endgültig Schluss, lt. Homepage können ab da Lastschriften nicht mehr verbucht werden, doch jetzt kommt´s:

    Leider ist das bis zu TUIfly noch nicht vorgedrungen, beim Bezahlen des Übergepäcks im Reisebüro kam immer wieder eine Fehlermeldung, schon etwas verzweifelt rief die liebe Reiseverkehrskauffrau bei TUIfly ein und die erstaunliche Auskunft war, die neue BLZ meiner Bank ist dort gänzlich unbekannt, wir sollten die alte ungültige BLZ eingeben, doch woher nehmen? Also vor Ort ergoogelt, die ungültige BLZ plus Kontonummer eingegeben und BINGO, Buchung akzeptiert. Mal schauen wie es ausgeht und wie TUIfly an die 20Euronen kommen will, ich berichte gerne. Jedenfalls habe ich ein Stück bedrucktes Papier samt Vorgangsnummer, wo mein Mehrgepäck als "bezahlt" vermerkt ist.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------

    .... sorry für das lange Zitat vom 05.12., erstens zitiere ich mich nicht gerne selber und zweitens hasse ich es Recht zu haben, doch es kam, wie es kommen musste.

    Vor wenigen Minuten rief die Dame aus dem Reisebüro an, TUIfly hätte sich gemeldet, die Zahlung konnte nicht verbucht werden, da die BLZ nicht stimmt. Nun habe ich hier den Ausdruck klick liegen, dass die Status der Gepäckbuchung mit der ungültigen BLZ betätigt ist, die erste Zahlung mit der korrekten BLZ wurde ja von TUIfly abgelehnt.

    Und weil heute so ein schöner Tag ist, kostet das jetzt obendrauf noch 10Euro(!) Extragebühren zur Strafe, verrückt nicht wahr!?!

    Ach ja, und wir möchten doch bitte auch noch die 20 Euro für das gebuchte Mehrgepäck überweisen, doch wie denn?.

    Also, falls hier irgendjemand von TUIfly mitliest, die BLZ der Santanderbank lautet 50033300, kann doch nicht so schwer sein, für über 6,5 Millionen Santanderbankkunden mal fix etwas im System zu ändern.

    Und natürlich habe ich mich per Mail zuerst auch an TUIfly gewandt, die Antwort steht leider noch aus, betrachtet bitte mein Posting rein informativ, insbesondere die HC-User/innen mit der gleichen Hausbank.

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Krys220
    Dabei seit: 1386720000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1386788391000

    Guten Tag Community,

    eine Frage. vielleicht hat jemand schon Erfahrungen gesammelt:

    Wir fliegen 15.10 ab FRA nach Hurghada. Wir sind, meine Frau und Ich.

    Wir haben Premium Economy dazu gebucht. Unter anderem gilt für Premium Eco-Gäste das Priority Boarding. Klappt das in der realität auch?Muss ich mich vorher melden, oder wissen die das auch?? Ich habe bisher zwiespältige Meinungen dazu gehört.

    Bei Condor fliegen wir Comfort Class, da werden die Leute vorher aufgerufen und dürfen als erstes einsteigen.Da klappt das in der Tat auch.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1523
    geschrieben 1386790914000

    ...also was das neue Tuifly-Konzept ab 1.5.14 anbelangt bleibe ich dabei..es ist eine verkappte Preiserhöhung..die angeblich günstigeren Basispreise konnte ich nicht feststellen, ich buche im Herbst immer einige Mallorcaflüge fürs Folgejahr. Von günstigeren Preisen konnte hier überhaupt nicht die Rede sein. So habe ich lieber beim irischen Original gebucht wo die Preise wirklich günstig sind. Da ist von Anfang an klar was man bekommt..geärgert habe ich mich über die Frühbuchung einer Türkeireise (vorgenommen Ende August 2013) für Mai 14 mit vorraussichtlichem Tuifly-Flug. Obwohl das neue Konzept erst für Buchungen ab Anfang September 2013 gelten sollte wurde dennoch für meine Reise das neue, ungünstigere Konzept zugrundegelegt..im Nachgang..na das nenn ich doch mal kundenfreundlich :? ich bin froh daß das irische Original, was meine Abflughäfen Köln bzw. Palma anbelangt, immer mehr platzgreift...

    ..ich fürchte daß diese Änderungen bald auch bei Condor erfolgen werden, auf meinem letzten Flug mit dieser wurde eine Umfrage bezüglich des Servicekonzeptes durchgeführt..mit Sicherheit wird diese benutzt werden daß dem Kunden natürlich ein Konzept ala Tuifly viiiiieeeeellll lieber ist ;)

  • Reisemäuserich
    Dabei seit: 1230422400000
    Beiträge: 224
    geschrieben 1386791436000

    Hallo Krys220,

    meistens fliegen wir PE ( Tuifly und Condor ), in Frankfurt sind wir immer mit dem Bus auf die Aussenposition gefahren worden. Nur wenn das Flugzeug am Finger steht ist ein bevorzugter Einstieg möglich. Auf den Kanaren und Mallorca klappt das wunderbar. Entweder beim Einchecken gleich ansprechen, manchmal wird man auch gefragt oder am Gate die Damen oder Herren ansprechen. Wir haben auf ein und demselben Flughafen schon so manches erlebt !

    Sollten noch Fragen sein, gerne.

    Schönen Urlaub Reisemäuserich

  • Hans13
    Dabei seit: 1152748800000
    Beiträge: 535
    geschrieben 1386968773000

    Hallo.

    Sehr positiver Erfahrung habe ich als Sehbehinderter bei TUIfly gemacht. Als hochgradig Sehbehinderter mit Begleitperson habe ich als solcher vorher gemeldet um Sitzplätze nebeneinander zu bekommen. Übrigens gratis.

    Überrascht waren wir eigentlich, als wir in FRA an der Flugzeugtür von einer Servicedame abgeholt und begleitet wurden. Man hat wohl nicht richtig gelesen und ging davon aus, dass ich alleine reise.

    Trotzdem finde ich dies eine starke Leistung obwohl ich dies so nicht angemeldet hatte.

    Danke.

    MFG

    Hans13

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41437
    geschrieben 1387479896000

    Auch lt. meinem heutigen Newsletter hat sie ... ;)

    Things aren't different. Things are things.
  • Isi1972
    Dabei seit: 1261785600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1388677840000

    Zitat HP Tuifly:

    "Die Fluggesellschaft TUIfly erhebt für alle Abflüge ab 01.11.2014 für den Check-in am Flughafenschalter ein Entgelt in Höhe von 5,- € pro Person(ab 2 Jahre). Für folgende Passagiere ist der Check-in am Flughafen kostenfrei: Sehbehinderte Personen/unbegleitete Kinder mit gebuchtem Begleitservice; Personen mit angemeldetem Sondergepäck/Tier; Gruppen von mehr als 9 Personen pro Buchung; Premium Economy Gäste.

     Der Web Check-in steht allen Passagieren kostenfrei zur Verfügung."

    Dafür werden ausgesuchte Flüge im Sommer 2014 beispielsweise nach Kap Verden und Kanaren mit 40% Rabatt verkauft.

    Bin hier zwar nicht der offizielle Fürsprecher dieser Fluglinie, aber preislich geht diese Fluglinie ziemlich in untere Regionen. Dafür lässt es sich schon aushalten auf ein paar Zugaben (z.B. Essen, Getränke, Zeitschriften, Filme etc.) zu verzichten, zumal man sich dies alles als Extra zukaufen kann und man " Alles in Allem" immer

    noch einen sehr günstigen Flugpreis bekommt.

  • DieBianca
    Dabei seit: 1190246400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1388854255000

    Hallo ich hab mal ne frage um die Diskussionen hier!

    Ich habe für oktober über alltours gebucht hinflug ist mit Germania und zurück mit TuiFly habe ich dann auch nur 15kg Freigepäck bei TuiFlly

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!