• Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15728
    geschrieben 1378880378000

    ...fliegst du mit Condor?

  • ChriS2307
    Dabei seit: 1305504000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1378902001000

    Wir fliegen mit Arkefly / TUIfly

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15728
    geschrieben 1378903344000

    ..schau mal hier und dann auf Sitz- und Dienstleistungen klicken und dann auf Stoelreservering klicken und dann etwas nach unten scrollen und bei Stoelplattegronden auf den Link "Boeing 767" klicken - dort steht was zu den Preisen.

  • ChriS2307
    Dabei seit: 1305504000000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1378908314000

    Ahhhh :)

    Jetzt weiß ich schonmal wie teuer die Plätze sind. Vielen Dank.

    Habe gerade das Reisebüro angerufen und gefragt ob die uns zwei XL-Sitze reservieren können. Aber komischerweise geht das nicht. Es können auch über TUI nur die normalen Sitze reserviert werden :( das ist total ärrgerlich, die XL-Sitze sind wohl gesperrt zum reservieren. Sowas hab ich noch nie gehört.

    Als wir mal mit Condor in die Türkei geflogen sind, haben die uns beim Check in direkt XL-Plätze angeboten ohne das wir was bezahlen mussten, da die gesehen haben das ich ziemlich groß bin.

  • Urlauber1955
    Dabei seit: 1340496000000
    Beiträge: 74
    geschrieben 1379259073000

    Hallo ChriS,

    habe letzte Woche direkt über TUI-Fly telefonisch unsere Sitzplätze in die Türkei reservieren lassen. Am Telefon wurde ich gefragt ob ich die XL-Sitzplätze oder die normalen Sitze wünsche. Würde direkt bei TUI-Fly anrufen.

    Gruß Ingrid

  • Totti210
    Dabei seit: 1120176000000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1379262996000

    Hallöchen.

    Gerade durch Zufall gesehen auf der Tuifly Homepage.

    Für Flüge mit Abflug ab 01.05.2014 liegt die Freigepäckgrenze für aufgegebenes Gepäck bei 15 kg. Einzelne Gepäckstücke dürfen max. 32 kg wiegen und die Abmessungen von maximal 80 x 65 x 45 cm nicht überschreiten. Bei zusammenreisenden Personen darf das gesamte aufgegebene Gepäck die Freigepäckgrenze von 15 kg pro Person nicht überschreiten.

    Man kann die restlichen 5 Kg die zu den bisherigen 20 Kilo fehlen, dann für 5 Euro dazu kaufen. Allerdings nur im Voraus, ansonsten sind am Flughafen 50 Euro Übergepäck Zuschlag fällig.

    So kann man auch eine zusätzliche Einnahmequelle generieren.

    Gruß Totti

  • Isi1972
    Dabei seit: 1261785600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1379337607000

    Dies gilt aber nur für Flüge mit Buchungsdatum ab dem 09.09.2013. Habe meinen Flug für Juli 2014 schon im August 2013 gebucht und es ist in meinen Online Buchungsunterlage noch immer die 20kg Gepäckgrenze vermerkt.

    Obwohl ich sagen muß, dass ich die € 5,00 Vorauszahlung für die obligatorischen 20kg auch nicht so heftig finde. 

    Außedem denke ich, ist es nur eine Frage der Zeit, bis bei Tuifly auch die im Flugpreis integrierte "Gratisverpflegung" fällt und man sein "Gourmetmenü über den Wolken ;)   " halt bezahlen muß.

    Das ist in Zukunft eben nicht zu ändern und man muß beim Preisvergleichen unter den Billigairlines eben noch genauer hinschauen.

    KORREKTUR:

    Wenn man genau hinschaut und vergleicht - ist tatsächlich jetzt schon kein Bordmenü mehr enthalten - Nur mehr das sogenannte "Robinson Gourmet Menü" gegen Aufpreis buchbar.

  • Melonerasbeach
    Dabei seit: 1308787200000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1379431657000

    Hallo, die neue Preispolitik von Tuifly ist ganz schön derb. Also selbst Mann benötigt bei einem zweiwöchigen Urlaub mehr als 15 Kilo Gepäck. Und keinen kostenlosen Bordservice mehr ist auch eine Frechheit, zumal man ja leider nichts mit an Bord nehmen kann, ausser es in der Apotheke nach dem Zoll zu kaufen. Das ist schon eine Frechheit! Ich werde versuchen zumindestens eine Stulle und eine Dose Cola an Bord zu schmuggeln. Tuifly war eine sehr angenehme Fluglinie, jetzt nur noch eine Billigfluglinie, Schade.

    TD
  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3918
    geschrieben 1379436562000

    Hallo!

    Was sind denn das für Aussagen, niemals war es verboten, etwas Eßbares mit an Bord zu nehmen. Außerdem kannst Du eine leere Flasche mitnehmen und diese nach dem Einchecken mit Leitungswasser auffüllen. ;)

    Außerdem kann ich nicht verstehen, daß man oft tausende Euro für einen Urlaub aufbringt, aber dann nicht mal 5 Euro übrig hat, sich am Flughafen noch zwei Flaschen Wasser zu kaufen. :( Verlangt Ihr bei einer Zugfahrt auch kostenlose Verpflegung?

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17598
    geschrieben 1379437199000

    @Melonerasbeach

    Was ist das denn für ein Unsinn ? Du willst dir 'ne Stulle + Cola in den Flieger "schmuggeln"?

    Warum bitte "schmuggeln"?  :?

    Du kannst dir so viele Stullen in dein Handgepäck packen wie du lustig bist. Ebenso kannst du dich neben dem von @Tangomaus schon Erwähnten nach der Sicherheitskontrolle mit Getränken aus dem Verkauf in den Bistros, usw. eindecken.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!