• Horst-reist
    Dabei seit: 1126310400000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1330722033000

    @vonschmeling sagte:

    z.B. von HAJ ... ;)

    Was die Kritik betrifft stimme ich edithe zu und nenne sie mal höflich "unangemessen".

    Für die nächsten 40 Jahre Flugerfahrung sollte der reisende Horst sich mental auf die ein oder andere Anpassung vorbereiten und zudem seine Termine tunlichst nicht mehr so "auf Naht" legen.

     

    Übrigens hat das wenig bis gar nichts zutun damit, wie langfristig vorher gebucht wird, kann Last Minute genauso betreffen und ist überhaupt gar nie nicht spezifisch für TUIfly!

    Auch mit rühmlichen x Jahren Erfahrung bildet "ist uns noch nie passiert!" keinen empirischen Wert ab, Fakt ist, dass Operatings im Hier und Jetzt häufiger angepasst werden, und das betrifft beileibe nicht nur X3 - diese Airline also deshalb als einen "Schandfleck am Himmel" zu bezeichenen, ist aus meiner Sicht schlicht und ergreifend völlig daneben!

    :?

    ich habe X3 nicht als schandfleck bezeichnet.

    das schlimmste an der sache war, daß man eine  URL mitteilte zum umbuchen, die es gar nicht gibt. DAfür kann man dann eine 0900 Nummer anrufen, auch das tat ich, dies dauerte dann genau 12 Minuten und dann kam das Schönste umgebucht, diese Maschine in sogar preiswerter als die, die ich vorher buchte, aber die REchnung wurde 1:1 übernommen, also der teuere Preis wurde berechnet, zumal der Wettbewerber noch 50.- preiswerter ist

  • Horst-reist
    Dabei seit: 1126310400000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1330722170000

    @Horst-reist sagte:

    Aufgrund der vielen guten Meinungen über TUIFLY buchten wir dieses mal, das erste mal im Januar bei TUIFLY für den April. Die Maschine geht lt. damaliger Buchung morgens um 04:45 Uhr, nun kam gestern die Meldung, daß die Maschine nun erst um 15:05 fliegt.

    Bei über 40 Jahre Flugerfahrung habe ich so etwas noch nie erlebt. Zumal bei Umbuchung auf diese Maschine, alle Anschlüsse, die bereits organisiert waren weg sind.

    Eine Veranstaltung die ebenfalls organisiert war fällt dann ebenfalls aus.

    Wirklich ein Armutszeugnis am deutschen Flughimmel

    weitere Erfahrung am Folgetag:

     

    das schlimmste an der sache war, daß man eine URL mitteilte zum umbuchen, die es gar nicht gibt. DAfür kann man dann eine 0900 Nummer anrufen, auch das tat ich, dies dauerte dann genau 12 Minuten und dann kam das Schönste umgebucht, diese Maschine in sogar preiswerter als die, die ich vorher buchte, aber die REchnung wurde 1:1 übernommen, also der teuere Preis wurde berechnet, zumal der Wettbewerber noch 50.- preiswerter ist

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1330724990000

    Nein, lieber Horst, das ist sicherlich kein Armutszeugnis (da wüsste ich anderes ;) ). Wie kommt man überhaupt in so einem Kontext auf einen solchen Ausdruck?! :shock1:

     

    Vielmehr ist es das, was mehr oder weniger täglich, aber zumindest regelmässig passiert. Wenn es dir in 40 Jahren noch nicht passiert ist, bist du entweder wenig geflogen oder hast wohl eher schlicht und einfach "******* gehabt".

     

    P.S.: Ein Beitrag hätte gereicht.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1330725623000

    @carsten79 sagte:

    ...Vielmehr ist es das, was mehr oder weniger täglich, aber zumindest regelmässig passiert. ....

    @carsten

    dass flugzeiten verschoben werden, da gebe ich dir recht, das passiert öfter.

    dass aber scheinbar eine url genannt wird, die es nicht gibt usw., das passiert nicht so oft. ;)

    normalerweise kann man sich mit seiner flugnummer auf der homepage einloggen und kann wie wild änderungen vornehmen.

    die änderungen werden dann per email bestätigt. und manchmal ist eine flugänderung sogar günstiger. habe ich auch schon erlebt.

    kostenpflichtige äbnerungen werden auch per mail bestätigt und der kreditkarte oder dem konto belastet.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1330726612000

    @Lexilexi sagte:

    @carsten

    dass flugzeiten verschoben werden, da gebe ich dir recht, das passiert öfter.

    Und allein darauf bezog sich nicht nur meine Aussage, sondern sogar mein ganzer Beitrag.

     

    Natürlich ist das blöd, mit der "nicht existierenden URL". Sehe ich genauso. Hat aber nichts mit meinem Beitrag und dem, was ich Horst mitteilen wollte, zu tun.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43095
    geschrieben 1330726741000

    Ich bestreite, dass es "die URL nicht gibt".

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1330728140000

    Überflüssiges Doppelzitat entfernt!

    @carsten

    oh sorry. dann habe ich deinen beitrag mißverstanden.

    ich vermutete, dass der to den begriff "armutszeugnis" in diesem zusammenhang verwendete. (falsche url, u.s.w.)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • vanda13
    Dabei seit: 1184716800000
    Beiträge: 300
    geschrieben 1330735921000

    Und selbst wenn die URL falsch war und nicht einfach aus versehen vom Mailprogramm zerschossen wurde, kann es durchaus mal vorkommen, dass ein Fehler unterläuft. Wenn man die Telefonkosten sparen möchte, kann man jederzeit über die Kontaktformulare auf der Internetseite per Mail mit TUIfly in Kontakt treten und das Problem klären. Meist wird innerhalb von 1-2 Werktagen geantwortet.

  • Horst-reist
    Dabei seit: 1126310400000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1330774047000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    na dazu muß ich nun wieder auch was schreiben, die 0900 Nummer die ich dann für 12 Minuten benutzte, hatte mir gesagt, sie wird sich sofort um die falsche URL kümmern, und ? .... auch am gestrigen Abend ging diese nicht. Auch habe ich das Servicecenter angschrieben und warte seit 4 Tagen auf Antwort und täglich steigen die Preise

  • paumo0497
    Dabei seit: 1316908800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1330871287000

    Hallo,

    wir haben im Sommer eine Pauschalreise in die Türkei gebucht. Wir fliegen mit Tuifly. Der Hinflug ist ein Direktflug von Köln nach Antalya.

    Allerdings haben wir beim Rückflug eine Zwischenlandung in München.

    Antalya-München-Köln!

    Nun meine Frage: Ist es möglich, dass wir unser Gepäck und uns beim Rückflug nur bis nach München einchecken, anstatt bis zum Zielflughafen Köln weiterzufliegen? Machen die das am Check-In Schalter in Antalya?

    Wäre für uns geschickter, in München auszusteigen anstatt in Köln.

     

    Hoffe, es hat schon mal jemand so eine Erfahrung gemacht!

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!