• miss_varna
    Dabei seit: 1216166400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1326469482000

    @miss_varna sagte:

    Vielleicht gibt es ja noch andere User, die auf Reaktion von der TuiFly warten: Nachdem unser Schreiben am 6.10. ankam, trudelte die Antwort am 12.11., also über 1 Monat später, bei uns ein.

    Und der Vollständigkeit halber ein letztes Update:

     

    Nachdem wir den Koffer eingeschickt haben, ging es super schnell, der Kofferhändler, der für die Tui Fly arbeitet, ist echt auf Zack: Koffer eingeschickt und schon am nächsten Tag kam der Anruf. Man hat uns einen Zeitwert genannt, der mir etwas niedrig erscheint, aber mangels Kaufbeleg kann ich den auch nicht wirklich anfechten. Man bat uns auch an gegen relativ geringe Zuzahlung einen neuen Koffer zu bekommen. 

     

    FAZIT: Bearbeitung seitens Tui-Fly dauert lang, aber der Kofferhändler könnte schneller nicht sein!

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1326482939000

    @miss varna

     

    whow....

    du schriebst gestern, dass du den koffer "heute" (also gestern) eingeschickt hast.

    und heute schon einen anruf?

    das ging ja super flott.

    also lag die verzögerung der regulierung nur daran, dass du den koffer nie eingeschickt hast. und nicht an tuifly?

    oder welchen kofferhändler meinst du?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40880
    geschrieben 1326484746000

    Ich nehme an, den Kofferverchecker, den TUIfly ihr genannt hat ... ;)

    Vermutlich war es die Bekanntgabe der Einsendungsadresse, die so lange auf sich warten ließ?

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1326486003000

    @v.s.

    nö, die andresse war "miss varna" bekannt. sie hatte es vor weihnachten nur nicht geschafft, den koffer einzuschicken.

    insofern wollte ich nochmal verdeutlichen, dass die "entschädigunsverzögerung" eben nicht an tuifly lag, sondern dass "miss varna" eben zu sehr im weihnachtsstress war.

     

    eine regulierung innerhalb von 24 stunden nach kofferversendung finde ich persönlich schon sehr sehr schnell.

    und vorher konnte man sich eben kein urteil über das schadenausmaß erlauben.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40880
    geschrieben 1326487176000

    @Lexilexi sagte:

    @miss varna

    also lag die verzögerung der regulierung nur daran, dass du den koffer nie eingeschickt hast. und nicht an tuifly?

    Mit der "Verzögerung der Regulierung" meinte miss_varna die Bearbeitungszeit bei TUIfly.

    Im Gegensatz zu miss_varna finde ich 5 Wochen vollkommen normal und wenn mehrere Fluggäste ein so hohes Schadensaufkommen haben, wie miss_varna ist es geradezu sensationell kurz!

    ;)

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1326488521000

    @vonschmeling sagte:

    ...Vermutlich war es die Bekanntgabe der Einsendungsadresse, die so lange auf sich warten ließ?

    @v.s.

    ich habe miss varna schon verstanden und was sie mit der verzögerungszeit meinte.

    ich gab antwort auf deine vermutung, dass miss varna nicht wußte, wohin mit dem corpus delicti.

    die adresse war bekannt und daher konnte deine vermutung nicht damit gemeint sein.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • miss_varna
    Dabei seit: 1216166400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1326542092000

    Aaaalso:

     

    Ich hatte den Schaden am Flughafen gemeldet, und bei der Reiseleitung.

    Nach der Reise (Schaden war beim Hinflug) habe ich der TuiFly alles geschickt (Bordkarten, Tag, Protokoll, meine Adresse und Bankverbindung, Beschreibung von Koffer und Schaden) - so sollte ich es machen lt. telefonischer Auskunft, dann würde man entscheiden, wie weiter zu verfahren ist, wahrscheinlich würde man mich aber auffordern, den Koffer zur Begutachtung einzuschicken, man würde mir dann auch mitteilen wie und wohin genau.

     

    Ab Zusenden des Schreibens an die TuiFly hat diese ca 5 Wochen gebraucht, um mir zu antworten. In der Antwort wurde ich aufgefordert, den Koffer an ein Koffergeschäft in Düsseldorf zu schicken, dass in deren Auftrag begutachtet und, wenn möglich, Reparaturen ausführt. Paketaufkleber lag dem Schreiben bei. Vor diesem Zeitpunkt hätte ich den Koffer also gar nicht einschicken können.

     

    Dass ich danach so lange gebraucht habe, um den Koffer dann auch wegzuschicken, ist meine eigene Schuld und selbstverständlich nicht der TuiFly anzukreiden. 

     

    Der Kofferhändler hat wirklich blitzschnell gearbeitet, ebenso auch DHL (nicht Express) - am Donnerstag wurde der Koffer versendet, am Freitag Mittag kam der Anruf des Kofferhändlers.

     

    Mit der langen Bearbeitungszeit meine ich die 5 Wochen, die die TuiFly gebraucht hat, um auf mein Schreiben zu reagieren. Ob man dies nun als lang oder kurz empfindet, sei jedem selbst überlassen, aber nun wissen andere Passagiere wenigstens, was sie in etwa erwartet, darum ging es mir, um den Erfahrungsaustausch.

  • yurena
    Dabei seit: 1175817600000
    Beiträge: 633
    geschrieben 1326554138000

    Hi, hat jemand persönliche Erfahrung, mit der PEC bei TUIfly??, also nicht vom Hörensagen. Freu mich über Feedback. :laughing: :rofl:

    Ciao, Adios, Bye-Bye, have a nice Weekend

     

    :D Yurena

    Adui mpende
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1326616014000

    @yurena

    hi. was meinst du mit erfahrungen?

    der mittelsitz belibt frei.

    man hat dann eben "schräg" ein bißchen mehr beinfreiheit und dadurch, dass man die armlehnen hochklappen kann, auch ein bißchen mehr armfreiheit.

     

    oder meinst du den service?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Sunrise_Sunset
    Dabei seit: 1177372800000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1326622535000

    Mit Erfahrungen meint er/sie/es Erfahrungen oder "Erfliegungen", natürlich dabei auch den Service bzw. die Umsetzung der beworbenen Vorteile?! Das ist ja eigentlich nicht misszuverstehen. Einen freien Mttelsitz wird der eine oder andere schon einmal gesehen haben an Bord eines Flugzeugs.

    Blondes have more fun.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!