• caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1224791864000

    Hallole

    Jeder von uns hat ja innerlich so ne Vorstellung von dem Traummann oder der Traumfrau. Ich könnte aber meinen Hintern verwetten, dass der Partner nicht unbedingt in diese Kategorie fällt. Er oder sie wurde irgendwann zum Traumpartner. Aber auch die haben ihre Macken ;) . Also auch nicht unbedingt Traummann/ Traumfrau. Denn die müssen ja perfekt sein.

    Da zu dem Traummann /der Traumfrau ja außer dem optischen auch der Charakter sehr wichtig ist, müssten sehr viele schnitzen können um sich den ultimativen Traum eines Partners verwirklichen zu können. Leider unmöglich :frowning:

    Mich würde mal eure Vorstellung des Traumpartners interessieren.

    Ebenso Liebe auf den 1. Blick. Sowas gibts doch nicht wirklich, oder. Einmal in die Augen geschaut und klick, verliebt.

    Ich bin der Meinung, dass Liebe erst wachsen kann, wenn man sich kennenlernt. Auf den 1. Blick würde ich als verknallt abtun, wenn überhaupt. Wenn, dann hat man sich nur rein optisch in jemanden verguckt. Den Charakter kennt man ja noch nicht. Bekanntlich ist ja auch aus einer schönen Schüssel lange nicht gegessen ;) .

    Wo wir schon beim nächsten Thema sind. "Das äußere" ist unwichtig, die inneren Werte zählen :frowning:

    Wer flirtet bitte mit einer Person, die ihm/ ihr optisch überhaupt nicht zusagt? Wer spricht so einen Menschen an? Ich bin der Meinung, dass das Optische an 1. Stelle steht und dann eben durch Gespräche das Innere zum Vorschein kommt.

    Bin auf eure Meinungen gespannt ;)

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1224795337000

    @caribiangirl

    sehr interessante Sache ;)

    Auch ich denke ähnlich wie Du, was Du in Deinem ersten Absatz geschildert hast.

    Zum Aussehen u. Sympathie ist zu sagen: Es muß alles irgendwie passen. Sicherlich fällt einem zuerst das Aussehen auf bzw. schaut man danach, jedoch was darüber hinaus für die Zukunft zählt ist doch die Sympathie. Was nutzt es mich, wenn ich eine Frau mit modell ähnlichem Aussehen habe, sie aber vom Charakter auf dem Tiefstand liegt. Da schaue ich doch gerne über die eine oder andere optische Macke hinweg ;)

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1224795526000

    @caribiangirl sagte:

    Wo wir schon beim nächsten Thema sind. "Das äußere" ist unwichtig, die inneren Werte zählen :frowning:

    Das hab ich schon oft gehört. Allerdings noch nie von jemandem, der/die hübsch/schön/attraktiv (nennt es wie ihr wollt) ist. :p

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • clou
    Dabei seit: 1167868800000
    Beiträge: 13197
    geschrieben 1224796054000

    innere Werte kann man nicht sehen,also scheiden die definitiv bei der Erstbegegnung aus.Bleibt nur das Auge.

    Man sagt ja auch"Das Auge isst mit"also wird schon was dran sein.

    Innere Werte entdeckt man mit der Zeit und lernt diese zu schätzen.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1224796456000

    Das Gesamtpaket zählt. Für eine längerfristige Beziehung wird i.d.R. beides notwendig sein.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Lapislazuli
    Dabei seit: 1110844800000
    Beiträge: 3820
    geschrieben 1224797533000

    Hallo zusammen,

    Traummann: Fehlanzeige!

    Das wäre mir auch zu langweilig. Ich möchte mir gar nicht ausmalen, wie es wäre, mit einem Mann leben zu müssen, der nur meinen Idealen entspricht. Der Inhalt einer Packung Paniermehl ist aufregender. Wo bleibt da das Geben und Nehmen? Außerdem bin ich dafür auch viel zu neugierig und hhm.... streite zu gern ;)

    Liebe auf den ersten Blick: Bingo!

    Vorausgesetzt, es passiert vis à vis und nicht durch irgendwelche Fotos von Vermittlungsagenturen oder im Internet. Meist entdeckt man den Menschen bei einer Geste oder in einer Situation, die schon sympatisch rüber kommt. Und wenns dann bei einem Blickwechsel noch "Peng!" macht, geb ich der Geschichte ganz gute Chancen.

    Was letztendlich daraus wird, ist wieder eine ganz andere Sache. Da spielen Lebensumstände, Alter, Umfeld und Ausdauer ect. eine nicht zu unterschätzende Rolle. Ist nicht immer einfach, aber gute Beziehungen sind mitunter eben auch harte Arbeit (manchmal auch an sich selbst ;) )

    Grüssle

    Lapis

    Die Frage ist niemals "wohin?", die Frage ist immer nur "wann?".
  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1224928286000

    Ich sehe es eigentlich ähnlich ... auf den ersten Blick entscheidet immer das Auge ... da schneidet dann - zumindest in meiner Kategorisierung - die gepflegte, modisch gekleidete Blondine deutlich besser ab als das Grenola-Babe mit Birkenstocks, Diddlmauspulli und Achselhaaren ...

    Alles weitere entscheidet sich dann beim weiteren Kennenlernen: Da wird auch mal schnell die lecker anzusehende Blondine zur Nervensäge wo du dir denkst: "Lieber Gott, wieso hast du dieser Frau nicht einfach ne Taste zum Stummschalten gegeben?"

    Wobei das nicht unbedingt heisst, dass das Grenola Babe sich nun in eine bessere Ausgangslage manövrieren könnte. Selbst wenn sie sympathisch sein sollte - sie wäre halt nur nett, mehr aber auch ... Ich werde birkenstock-besohlte Achselhaarträgerin nie im Leben sexy finden ... never ever ... lach ...

    @clou sagte:

    innere Werte kann man nicht sehen,also scheiden die definitiv bei der Erstbegegnung aus.Bleibt nur das Auge.

    Man sagt ja auch"Das Auge isst mit"also wird schon was dran sein.

    Innere Werte entdeckt man mit der Zeit und lernt diese zu schätzen.

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • Nightnurse02
    Dabei seit: 1176768000000
    Beiträge: 3650
    geschrieben 1224943475000

    Ich habe mich in meinen "zweiten" Mann auf den ersten Blick verliebt. Das war schon viele Jahre bevor wir uns kennengelernt haben. Ich hab ihn gesehen u. gedacht, der isses und irgendwann hat es dann auch geklappt ;)

    Ärgere dich nicht über die Schlaglöcher auf der Straße, sondern genieße die Reise.
  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6783
    geschrieben 1224944185000

    Was hat der " erste " Mann dazu gesagt? ;)

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • pittpatt01
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 2880
    geschrieben 1224944273000

    €€€€€€ :laughing: :rofl: :rofl: :rofl:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!