• Naddel811
    Dabei seit: 1200614400000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1326797526000

    Ah, danke! Sorry ich hab deinen Post gelesen, aber irgendwie das Wort Izmir überlesen.

  • Schahri
    Dabei seit: 1152835200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1326798747000

    @ottofrosch sagte:

    Unsere Plätze sind in Reihe 34. Ich bin schon mehrfach mit SE von Hamburg nach Antalya geflogen aber da waren meiner Meinung nach nur 32 Reihen.

    Hallo,

     

    da ich lange nicht mit XQ geflogen bin, hab ich im ersten Moment gedacht dass die noch 2 Reihen mehr in den Flieger gequetscht haben.

     

    Bei genauer Prüfung des Sitzplans für die B737-800 hab ich gesehen: Reihen bezeichnet mit 1 bis 34 - aber die Reihe 13 und 17 sind nicht vorhanden. Macht also nur 32 Reihen insgesamt.

    ---------------------- LG Schahri
  • vanda13
    Dabei seit: 1184716800000
    Beiträge: 300
    geschrieben 1326798787000

    Nochmal als Zusammenfassung:

    Deutschland-Türkei-Deutschland:

    sowohl XQ als auch XG bieten nur eine Mealbox mit einem Sandwich und einer kleinen Flasche Wasser an. Sonstiges ist BOB (Buy-On-Board)

    Deutschland-alle Strecken außer Türkei:

    wird nur von XG bedient. Es gibt mehrfach freie Getränke und einmal Essen.

    Innertürkisch:

    wird nur von XQ bedient. Hier ist sogar alles BOB.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17512
    geschrieben 1326813904000

    @Naddel

    Macht nix. ;)  

     

    Preise für Cola, usw. kannst du hier auf der Karte - ganz rechts - nachlesen (ebenso

    den Rest). ;)

     

    http://www.sunexpress.com/xq/fileadmin/_DAM_EDITOREN/PDF_Files/Men%C3%BC_Kart%C4%B1_01052011.pdf

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • janbro
    Dabei seit: 1248998400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1326822809000

    Da ich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit, im Sommer in die Türkei fliegen werde, geht es diesmal von Düsseldorf, mit Sun Express nach Antalya (Hinflug; Rückflug : Tuifly). Da ich sonst immer mit der zuverlässigen Air Berlin fliege. Da diese allerdings die Flugzeiten so "ungeschickt" gelegt haben, das ich keine Lust habe schon wieder um 6 Uhr Morgens zurückzufliegen, habe ich mich für einen anderen Veranstalter entschieden. Ist es richtig das (im Gegensatz zu Air Berlin) das Essen/die Getränke an Board bezahlt werden müssen, falls man etwas haben möchte  ?

     

    MFG

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1326823626000

    Die direkt davor stehenden Beiträge hast du gelesen?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • janbro
    Dabei seit: 1248998400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1326843874000

    :disappointed:  Entschuldigung !

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42877
    geschrieben 1326844828000

    Sofern du dich für einen "anderen Veranstalter" entschieden hast - im Sinne eines Pauschalarrangements? - ist es bestenfalls wahrscheinlich, dass das Operating eines von SunExpress sein wird.

    Und da dein Urlaub noch "höchst wahrscheinlich" ist, sind es die Flugdaten gleich doppelt und dreifach ...

    :shock1: :frowning:

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • Mr_mercedes99
    Dabei seit: 1241827200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1326883702000

    Mein letzter Flug in die Türkei war mit Sun Express.

    Bin sehr zufrieden.

    Sehr nettes Flugpersonal und dadurch auch sehr guter Service.

    Die Maschine war sauber und Sitze waren für ein Mittelstreckenflugzeug gut.

    Weiter so!!!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17512
    geschrieben 1326888019000

    @Mr_mercedes

    Danke für deinen Beitrag.  ;)

     

    Und damit ist wohl klar ( @********* ;)   )   , dass nicht nur ich "immer Glück" habe.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!