• snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4726
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1275164923000

    @San-dee sagte:

    @adrianmartin: naja, so lustig finde ich das nicht. Stell dir mal vor, du wärst in dieser Situation gewesen. Für mich wäre das der absolute HORROR!

    war ja auch nicht negativ gemeint :kuesse:

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:86.927+ü64.000 Pics+ü2250RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • Herzilein 64
    Dabei seit: 1155427200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1275165383000

    Hallo

    Sind heute aus der Türkei zurück mit Sun Express geflogen. Die nehmen es am Check in Schalter ganz genau mit dem Übergepäck!! Hatten 4kg zuviel und mussten dafür 32 Euro bezahlen. Bitte prüfft deshalb vorher ob ihr zuviel im Koffer habt .

    Lg. Doris

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42894
    geschrieben 1275166129000

    @Herzilein64

    Danke für deinen Tipp ... allerdings sollte das nicht so wirklich überraschend sein, wenn man sich vorab informiert.

    ;)

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • Herzilein 64
    Dabei seit: 1155427200000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1275167416000

    @vonschmeling sagte:

    @Herzilein64

    Danke für deinen Tipp ... allerdings sollte das nicht so wirklich überraschend sein, wenn man sich vorab informiert.

    ;)

    Hallo

    Du hast recht unwissenheit schützt vor Strafe nicht, aber ich war auch der Meinung wir hätten nur je  20 kg . Als ich beide Koffer auf die Waage stellte sah ich auch das es insgesammt 4 kg zuviel waren. Auch wenn es nur 1kg mehr ist wird kein Auge zugedrückt. Aus Fehlern lernt man auch, nochmal passiert mir das nicht .Lg. Doris

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42894
    geschrieben 1275171511000

    @Herzilein 64

    Vage Randnotiz:

    Nicht nur im (inzwischen recht unübersichtlichen :? ) Flughafen Thread wurde darauf hingewiesen - die Toleranz ist auf Null geschmolzen.

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • halli01
    Dabei seit: 1207699200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1275839782000

    Als ich all das hier gelesen habe, dachte ich, dass es einfach Übertreibung ist, bis vor einer Woche nach von Stuttgart nach Izmir flogen. Folgendes kann objektiv berichtet werden:

    - Auf dem Boden lagen Verkleidungsteile des Innenraums

    - Ein Bildschirm hatte einen kaputten Motor, darum fuhr er 3 Stunden auf und zu und auf und zu, ....

    - die Sitze waren so was von schmutzig, wie ich es noch nei erlebt habe.

    - auf dem Rückflug wurden die Bildschirme erst gar nicht ausgefahren.

     

    All das finde ich bei einer Airline, die doch einmla einen sehr guten Ruf hatte wirklich traurig. BEdenklich finde ich es, dass sunexpress um seinen Ruf überhaupt nicht bemüht zu sein scheint. Warum auch. Sie ist eine extrem erfolgreiche Airline, die wie keine andere expandiert...

    Positiv zu sagen bleibt: Das neue Verpflegungskonzept ist ganz ok. Ich meine, keiner von uns kann ein tolles Essen bei einer Günstigairline erwarten.

     

    Fazit: Wirklich nicht der Brüller - notfalls fliege ich natürlich wieder mit sunexpress, denn die Mängel waren ja nicht sicherheitsrelevant. Anzumerken ist allerdings, dass Touris aus München berichteten, dass sie den Flug wegen Fahrwerksproblemen nach einer Stunde Flug abbrechen mussten. Das ist dann schon nicht mehr so witzig....

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42894
    geschrieben 1275855565000

    @halli01 sagte:

    Anzumerken ist allerdings, dass Touris aus München berichteten, dass sie den Flug wegen Fahrwerksproblemen nach einer Stunde Flug abbrechen mussten. Das ist dann schon nicht mehr so witzig....

    Nein, witzig ist das nicht, aber sicherlich auch nicht spezifisch für die Airline! :shock1:   :?

    Zu deinem sonstigen Vortrag möchte ich sagen, dass die XQ auch wegen ihres Qualitätsmanagements so erfolgreich ist. Die Sitze der älteren 757-200 sind ein bisschen "abgeliebt", aber nicht "dreckig" und mich würde mal interessieren, was es mit den Verkleidungsteilen am Fußboden aufsich hatte??

    :frowning:

    Hast du die Cabin Crew nicht darauf hingewiesen und dich erkundigt?

    Über den Monitor schweigt des Sängers Höflichkeit - einen Flug von STR nach ADB übersteht man ja auch ohne ...

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • halli01
    Dabei seit: 1207699200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1276013622000

    Natürlich komme ich auch ohne Bildschirm nach Izmir, aber es ist dennoch ein Mangel und es nervt, wenn ein Bildschirm alle 3 Sekunden rauf und runterfährt. Darum geht es. Es ist ein Mangel, der eben gestört hat.

    Was den Schmutz angeht, hat es nichts mit dem Typ zu tun. Wir flogen mit einer 737-800 und die war nicht abgenutzt, sondern schmutzig. Das ist dann finde ich schon ärgerlich (an der Armlehne Kaugummis, auf dem Boden zerknüllte Zeitungen, ...). Andere fliegen mit der 757 und halten diese top in Schuss. Es geht - wenn man wert darauf legt.

    Und das Bodenteil - naja. Gehörte wohl zur Lüftungsabdeckung an den Beinen :-)

    ich trage sowas mit Humor. Meine Erfahrungen mit anderen Airlines war aber einfach besser :-) So long, ...

  • alkaiser
    Dabei seit: 1160438400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1276035235000

    @halli01 sagte:

    Natürlich komme ich auch ohne Bildschirm nach Izmir, aber es ist dennoch ein Mangel und es nervt, wenn ein Bildschirm alle 3 Sekunden rauf und runterfährt. Darum geht es. Es ist ein Mangel, der eben gestört hat.

    Was den Schmutz angeht, hat es nichts mit dem Typ zu tun. Wir flogen mit einer 737-800 und die war nicht abgenutzt, sondern schmutzig. Das ist dann finde ich schon ärgerlich (an der Armlehne Kaugummis, auf dem Boden zerknüllte Zeitungen, ...). Andere fliegen mit der 757 und halten diese top in Schuss. Es geht - wenn man wert darauf legt.

    Und das Bodenteil - naja. Gehörte wohl zur Lüftungsabdeckung an den Beinen :-)

    ich trage sowas mit Humor. Meine Erfahrungen mit anderen Airlines war aber einfach besser :-) So long, ...

    Der Zustand der Kabine reflektiert im allgemeinen die typische Gästestruktur, oder wie war das noch? :-)

    Aber mal ernsthaft...wir reden hier über eine Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa und Turkish Airlines. Also ist davon auszugehen, dass das Fluggerät in Ordnung ist. Wenn der blöde screen eben auf dem vorangegangenen Flug den Geist aufgegeben hat, dann ist das eben doof, dass er für Euren Flug nicht repariert wurde. Kaugummis an Sitzen? Das ist Alltag im ICE und da regt sich keiner so auf. Ärgerlich, aber wie schon oben bemerkt: Das liegt nicht an der Airline sondern an den Gästen. Blöd nur, dass die zahlungsbereite (:-)) Kundschaft eben dieser Airlines nur sehr sehr kurze Reinigungsphasen vor dem nächsten Abflug zulässt...

    Eben mal eine schlechte Erfahrung. Aber das dann gleich auf die gesamte Airline zu projizieren...

    „Das Reisen führt uns zu uns zurück.“ Albert Camus (1913-1960)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42894
    geschrieben 1276037752000

    @halli01

    Iiih, Kaugummi?? Nein, du hast recht, das geht nun gar nicht!!

    Aber ich wende mich damit auch eher an Pax-Ferkel ... wir arm ist denn so eine Aktion?

    Das schmälert den Sachverhalt "Ärgernis" wenig bis gar nicht, jedoch hab ich Verständnis, dass derlei intensive Reinigungsarbeiten gerade in den "heißen Phasen" zeitlich nicht auch noch bewältigt werden können.

    Nur Wutze kleben ihr Augeknatschtes an den Sitz, die beste Methode zur Vermeindung wäre Kinderstube!!

    Lassen wir den Monitor außen vor (sowas kann immer mal während eines Umlaufs unbehoben bleiben), zusammen mit den "Müttern" des Carriers, die sicher seltener entsorgungsfrivole Fluggäste verzeichnen - jedoch wäre dein Beitrag ohne die Geschichte mit den Fahrwerksproblemen, die nun mal auch bei jeder renommierten Airline vorkommen können, sicherlich sachlicher betrachtet worden!?

    :?

    Ich bin ein Befürworter maßvoller und konstruktiver Kritik (Dreck, so vorhanden, eingeschlossen!), verabscheue jedoch die populistische Verbreitung technischer "Probleme". Wenn du es mit Humor nimmst, dass offenbar ein Pax schweres Gerät unter den Sitz gestaucht hat, solltest du mit Berichten über andere Störungen zumindest ähnlich verfahren - wenigstens wäre das dann konsequent!

    ;)

    How stupid must one be to split with Kiedis?
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!