• curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1407666324000

    ...die Sache mit dem Gepäck hast Du doch schon im richtigen Thread thematisiert.

    Hier ist es OT, denn hier geht es nur um den Service an Bord.

  • Difi53
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1410112550000

    Wir hatten im Juli/August diesen Jahres auch das Vergnügen? mit Sunexpress von Köln nach Antalya und zurück zu fliegen.

    Der Service ist besser als bei der KVB (Kölner Verkehrs Betriebe) aber nur, weil wir die Tickets vor dem Start nicht am Automaten ziehen mussten. Ansonsten war kein Unterschied feststellbar.

    Das es keine Verpflegung oder Zeitschriften gab, Schwamm drüber, ist bei dreieinhalb Stunden Reisezeit auch nicht unbedingt notwendig. Aber selbst einen Schluck Wasser für die Einnahme von Medikamenten für 1,50€ zu verkaufen, ist armselig.

    Infos über Flughöhe, Reisegeschwindigkeit oder Angaben welches Gebiet man gerade überflog, alles Fehlanzeige.

    Einen Monitor auf dem man sich diese Infos hätte als Selfservice besorgen können, ebenso.

    Bei der nächsten Urlaubsbuchung werden wir wenn Sunexpress als Carrier angeboten wird, vermutlich Hotel und Flieger getrennt buchen auch wenn es ein paar Euronen mehr kosten wird.

  • Sonnenkind5578
    Dabei seit: 1369872000000
    Beiträge: 576
    geschrieben 1410112840000

    Sorry....ich muss jetzt fragen...und das nur, weil kein Monitor da war, und das Wasser 1,50 Euro gekostet hat???

  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1410113737000

    Zumindest gibt es bei den KVB keine garantierten Sitzplätze und es läuft auch niemand durch die Strassenbahn mit 'nem Bauchladen und bietet Wasser für einsfuffzich an.

  • Difi53
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1410114011000

    Sonnenkind5578:

    Sorry....ich muss jetzt fragen...und das nur, weil kein Monitor da war, und das Wasser 1,50 Euro gekostet hat???

    Darf ich fragen was Sonnenkind unter Service versteht?

    Vielleicht das man gegen die Zahlung des geforderten Preises überhaupt befördert wird?

  • Sonnenkind5578
    Dabei seit: 1369872000000
    Beiträge: 576
    geschrieben 1410114472000

    Natürlich darfst Du das fragen...ich kann nur nicht verstehen, warum man eine Airline meiden möchte, wegen der einzig vorgebrachten Argumente, die da waren :

    Ich wusste nicht wo ich bin,weil kein Monitor da war

    und ein wasser musste ich für 1,50 kaufen.....

    Du erwähnst noch die Bahn als ''Vergleich'' und der @Urlauber hats schon geschrieben...da kriegste auch kein Wasser...zumindest nicht umsonst...manchmal keinen Sitzplatz,es seidenn Du reservierst usw. .....

    Ja..was versteh ich unter Service...zumindest nicht Monitor und Wasser umsonst.....

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3085
    geschrieben 1410114503000

    Difi, die Information hättest Du schon seit September 13 haben können. Und ja, Du hast nur die Beförderung bezahlt.

    Genau wie das  bei vielen anderen Chartergesellschaften mittlerweile auf den kurzen Strecken ist. Verlass Dich also nicht drauf. Denk bei Deiner Individualbuchung dran, dass Du auch nen Transfer brauchst und Du z.B. keinen Ersatz bekommst, wenn der zu spät ist.

    Aufm Flughafen hätte der halbe Liter Wasser das dreifache gekostet, da mault komischerweise keiner rum.

    Wofür brauchst Du auf dem Hüpfer ne Reiseflughöhe oder Geschwindigkeit oder die Info wo der Flieger grade ist? Ist das so ein Phänomen wie beim Fussball, wo die Fernsehzuschauer dem Trainer sagen, was er besser machen sollte? So 'n Flugkapitän weiß schon was er tut, da brauchst Du nix kontrollieren...

  • Difi53
    Dabei seit: 1245542400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1410116444000

    Ich verstehe immer noch nicht was man/ich also unter Service verstehen muß,

    die reine Beförderung für die ich ja bezahlt habe verstehe ich nicht darunter und das ich stehen muß wie in der Bahn setze ich bei einer Flugreise auch voraus.

    Also worin besteht der SERVICE bei Sunexpress und co?

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3085
    geschrieben 1410117063000

    Wo steht denn, dass Du einen kostenlosen Verpflegungs- und Unterhaltungsservice bezahlt hast?

    Du hast die Beförderung gebucht, den Check-in und den Transport Deines Gepäcks. Du hast ein Paket gebucht, bei dem ausserdem die Möglichkeit besteht, an Bord Snacks, Getränke etc. zu nicht grade unverschämten Preisen zu erwerben und am Platz serviert zu bekommen. Das ist der Service, den Du bezahlt hast.

    Wenn Du Dich vor der Buchung nicht informiert hast, dann ist niemand schuld ausser Dir. Auch für Deine Erwartungen kann niemand anderer was.

    Ist Dir klar, was so ein Sunexpress Flug kostet?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16766
    geschrieben 1410118058000

    Difi53

    Also worin besteht der SERVICE bei Sunexpress und co?

    Guckst du hier    und z. B. hier   

    Alles da, man muss es nur ordern.  ;)

    Und hier ist nachzulesen was du bei welchem Tarif erhältst.

    Wenn du Beschwerden hast, solltest du dich - was den eingekauften Tarif betrifft - an deinen RV wenden.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!