• Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14736
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1237814892000

    Wir haben gerade erneut einen Beitrag gelöscht!

    Also nochmal: Wir wollen hier Neues zum Thema Stella lesen, es sollen Fragen beantwortet werden, Usern soll geholfen werden.

    Nun gibt es offensichtlich mehrere Meinungen zum Thema was ist Neu.

    Das Wiederholen von Standpunkten Einzelner zählt aber leider nicht unter Neuigkeiten.

    Und um das alles mal ein wenig abkühlen zu lassen schließen wir den Thread temporär für ein paar Tage. Wie wir das schon einmal getan hatten. Hier ist derzeit ohnehin leider nur noch Kreisverkehr angesagt....

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14736
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1238059851000

    Um dem Thread ein update zu geben:

    Bei inzwischen 96 Bewertungen liegt die Weiterempfehlung bei nur 42 %

    Sonnen für Einzelpunkte hin oder her:

    Das ist die zentrale Aussage, denn Sie beantwortet die Frage " Empfiehlst Du mir das Hotel für meinen Urlaub? Wenn man so will, ein Schnellüberblick!

    Bei fast einer Million HC Hotelbewertungen tun das aber sonst über 80 % !

    Zwischen den Zeile zu lesen, wie das vereinzelt geschrieben wurde, braucht man derzeit hier sicher nicht!

    Hoffen wir dass sich das bald zum Besseren wendet, im Interesse der Urlauber.

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1239015847000

    Liebe Community !

    Aktuelles aus dem Stella findet Ihr >>> hier <<< !

    Viel Spaß beim lesen und sammeln von neuen Informationen zum Hotel ;)

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14736
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1240853962000

    Ok, neues Spiel und neues Glück. ;)

    Wir machen den Thread ab sofort wieder auf. Allerdings wollen wir gerne auf Beiträge wie "alles wird gut" oder sonstige, wenig hilfreiche Bemerkungen verzichten.

    Solche Beiträge nützen informationshungrigen Urlauber herzlich wenig...

    Die letzten Bewertungen waren ok, allerdings ist bei 130 Hotelbewertungen eine Weiterempfehlung durch unsere User von 52 % kein Grund zum Jubeln!

    Da muss sich also noch viel tun!

    Nochmal zum Vergleich: Die Weiterempfehlung über alle HolidayCheck-Bewertungen

    liegt im Schnitt bei 80 % Das ist der Maßstab.

    Wir werden den Thread weiter eng begleiten.

  • Schwestermia
    Dabei seit: 1225584000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1241211539000

    Juhuu, ich danke Euch Admins !!! :kuesse:

    Der Bewertungsdurchschnitt ist ja immerhin auf derzeit 53 Prozent gestiegen, was heisst, dass die Hoffnung zuletzt stirbt und ja, wir waren dort und sind positiv überrascht worden. Zu unserer Zeit konnt man durchaus und zu Recht sagen, dass die negativen Bewertungen eher zu Unrecht aufgeführt wurden. Vllt. lag es aber auch daran, dass das Wetter nicht so recht mitgespielt hatte, denn es war durchaus heftig windig dort. Hand aufs Herz : Hauptsächlich sind die negativen Bewertungen doch von Urlaubern die jenseits der 50 sind. Diejenigen haben es nun mal nicht so leicht ins Meer zu steigen. wie ein junger Hüpfer. Was mich im übrigen auch sehr ärgert, ist, dass es keine Aufklärung darüber gibt, dass man ein riffdach nicht so einfach betreten sollte.

    Die Angestellten, bis auf einige gaaaanz wenige, sind durchweg freundlich, diskret und überhaupt nicht aufdringlich (im Gegensatz zu den örtlichen Veranstaltern, wie Spa, Schnorchelausflug etc.) Mensch, ich könnte noch soviel zu diesem Hotel was schreiben..... (hab ja eine holperige Bewertungen abgegeben)

    Also allen Noch-Urlaubern, bei Fragen fragen. ;)

    Gruß

    Mia

    p.s: Gloobt mir ja doch keener....aber wir haben wahrlich vor dem Hausriff des Stellas einen wunderschönen Mantarochen mit einer Spannweite von ca. 3 m gesehen . Einfach deswegen lohnt es sich !!!

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1241214060000

    @Schwestermia sagte:

    Hauptsächlich sind die negativen Bewertungen doch von Urlaubern die jenseits der 50 sind. Diejenigen haben es nun mal nicht so leicht ins Meer zu steigen. wie ein junger Hüpfer.

    ...was soll das. :frowning:

    Warum werden subjektive Bewertungen immer in Frage gestellt. :?

  • helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1241228007000

    @Schwestermia

    Hallo Mia,

    ich bedanke mich für Deinen Bericht. Es ist aus meiner Sicht völlig in Ordnung, wenn Du dir Deine Gedanken machst, wie schlechte Bewertungen zustande kommen und das hier zum Ausdruck bringst.

    Wenn es auch alles subjektive Meinungen sind, dienen sie doch vielleicht der Aufklärung. Das kann doch jeder User alleine entscheiden.

    Übrigens..............................natürlich glaube ich Dir, dass Du den Manta gesehen hast. Glückwunsch zu diesem Erlebnis.

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
  • Schwestermia
    Dabei seit: 1225584000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1241253803000

    @Bubilein sagte:

    ...was soll das. :frowning:

    Warum werden subjektive Bewertungen immer in Frage gestellt. :?

    Hi,

    ich habe solche subjektiven Bewertungen eigentlich nicht in Frage gestellt, sondern lediglich versucht, diese zu Kategorisieren. Es steht nun mal außer Frage, dass die Meinungen hier deutlich auseinanderragen. Meine Therorie spiegelt auch die einzelnen Bewertungen wider. Wir waren übrigens - unabhängig voneinander - 7 Personen vor Ort, die widerum das Bewertungsportal beobachtet hatten und auch große Zweifel vor der Reise hatten. Diese Personen - im übrigen alle unter 50 - konnten das nicht Rechtfertigen, was so negativ beschrieben wurde. Wir, 2 Familien und ein Pärchen, waren durchweg zufrieden vom Hotel. Wir konnten täglich die Bemühungen vom Hotel- personal in diskreter Form beobachten und jeder konnte sich sein Plätzchen am Pool sichern, ob entweder am Animationspool mit lauter Musik etc. oder einfach nur nebenan, eine Hausreihe weiter, ebenfalls eine wunderschön angelegte Poolanlage mit kl. Poolbar.

    Der Unterschied zu anderen Hotels der Kat. 5, war, dass die abendlichen Shows eben eintönig und aus dem Schema "Täglich grüßt das Murmeltier" war. Wer natürlich hohen Wert darauf legt, auf höchstem Niveau "unterhalten" zu werden, wäre hier zumindest im Moment noch fehl am Platze. Zum Essen kann ich sagen, dass für jeden Geschmack etwas da war. Gut es war jeden Tag nun mal für jeden Geschmack etwas da, aber es ist doch ein Unterschied, ob ich mir jeden Tag von jedem etwas auf meinen Teller schiebe, oder doch abwechselnd mal Pasta, am nächsten Tag Fisch oder morgen mal Pute esse oder ?

    Es war außerdem nicht unser erster Urlaub und wir, bzw. gerade ich bin ein sehr kritischer Mensch, was die Qualität eines Hotels angeht. Dieses Hotel hat m.E. zumindest bei unserem Aufenthal im April, es einfach nicht verdient, so durch den Kakao gezogen zu werden.

    Eins kann ich sagen definitiv : Für einen reinen Bade- bzw. Strandurlaub eignet sich dieses Hotel nicht. Für kleine und große abenteuerlustige Schnorchler, die die Unterwasserwelt entdecken möchten ist dieses Hotel ideal. Ich glaube nicht, dass die ausgiebig angelegte wunderschöne Poolanlage einen Badeurlaub alias Balearen entschädigt, obwohl es auch für unsere "Kleinen" flachere Pools (ca. 50 cm Tiefe) gibt.

    Dieses Hotel hat für mich zwar noch keinen 5 * Standard, es ist aber auf dem besten Wege dorthin. Gute 4 Sterne sind aber sicherlich vertretbar und mit dieser "Erwartungshaltung" kann man ruhig dorthin reisen.

    LG

    Mia

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1241254364000

    @helvetia123 sagte:

    Wenn es auch alles subjektive Meinungen sind, dienen sie doch vielleicht der Aufklärung. Das kann doch jeder User alleine entscheiden.

    ...oder Bewerter.

    Und warum werden immer und immer wieder Bewertungen in Frage gestellt. :disappointed:

    Vielleicht weil die negativen Bewertungen manch einem nicht passen. :p

  • helvetia123
    Dabei seit: 1224028800000
    Beiträge: 573
    geschrieben 1241342049000

    Ach Bubilein, warum denn immer die gleiche Laier?

    Es wird keine Bewertung in Frage gestellt.....sondern hinterfragt, warum die Bewertung gut oder schlecht ausgefallen ist. Ist das denn nicht legitim??

    Auch HC macht dazu eine wunderbare Statistik über die Monate, wo unterschieden wird, ob ich alleine oder mit der Familie reise etc.

    Ich lese kritische Bewertungen genau so, wie auch positive Bewertungen, ohne jegliche Wertung, ob sie mir nun passen oder nicht. Da bin ich völlig emotionslos.

    Aber darüber sollten wir doch hier nicht mehr diskutieren. Ich erwarte jetzt mehr Information über das Stella, da sich die Weiterempfehlung verbessert hat. Ich bin neugierig, ob sich der Trend zum Guten so fortsetzt.

    Freundliche Grüße aus Baden Württemberg sendet Horst
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!