• Bayern-Bohne
    Dabei seit: 1231113600000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1241395435000

    Achso, was mir gerade einfällt: man soll auch nicht nur Mineral- oder Stilles Wasser trinken ,weil wirkt abführend.Bei Weißwein ebendso.

    Gerade bei warmen Temparaturen, hatte ich damals in einer Zeitschrift gelesen.

    Meine Schwägerin hatte das problem ,komisch war nur wir anderen 5 nicht.

    Naja trinke gerne mal ein Bier oder abends Vodka Lemon. :laughing:

    Also trink ruhig Coktail ohne Alkohol, oder Sprit mit einen Würfel Eis drinne .

    Wird deinem Kind nicht schaden.

    Und solltet ihr euch nicht so ganz wohlfühlen, geht nach Helga und Heinrich nach Kumköy dort gibt es eine tolle Hühnersuppe die wird euch dann helfen.

    LG Bayern-Bohne

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43123
    geschrieben 1241395888000

    @Bayern-Bohne

    SPRIT???? :shock1: :frowning:

    Schockschwerenot, ich hoffe, ich kann da noch ein "e" dran kaufen??

    Nee, Sprite ist auch nicht ideal, lieber mal eine Cola (und zwar keine "light"!) oder eben Tee oder Ayran.

    ;)

    Übrigens ist auch gegen ein Glas Bier nichts einzuwenden und die abführende Wirkung von Mineralwasser wird durch positive Eigenschaften aufgehoben.

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43123
    geschrieben 1241395988000

    @Berlin49er sagte:

    ps. @ :kuesse: vonschmeling Du hast ja ein ziemlich gutes Gedächtnis

    Yepp, dafür bin ich "gefürchtet"! ;)

    Freue mich auf deine detaillierten Eindrücke ... du faule Socke! :kuesse:

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • Bayern-Bohne
    Dabei seit: 1231113600000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1241396358000

    @ vonschmeling schmeiß ein e noch dran :laughing: :rofl: :rofl:

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43123
    geschrieben 1241397430000

    Übrigens gilt dies alles übergreifend für viele andere Hotels ... und ist somit nicht RD-spezifisch.

    Das "e" mein ich ... :laughing:

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1241400508000

    WO ist rivera mit seiner EiswürfelPARODIE? :frowning:

  • Berlin49er
    Dabei seit: 1211500800000
    Beiträge: 272
    geschrieben 1241401492000

    Also ich war Ende März bis Anfang April im Royal Dragon... Alles in allem ein schöner Urlaub... Aber einiges hat mich doch gestört...

    Ich hatte ein Doppelzimmer im runden Bogen im Mittelteil... Zimmernummer 4214 genau neben dem Fahrstuhl. Den hat man aber zum Glück gar nicht gehört.

    Das Zimmer war leider nur 2 Etagen über der Terasse, wo jeden Abend und Morgen die Stühle zurecht gerückt oder gar ganz rein und raus getragen wurden.

    Leider hatte ich das Pech dass genau unter meinem Zimmer der Eingang zu dem Raucherzimmer war, das natürlich auch immer gut besucht war. Als ich beim ankommen ins Zimmer gekommen war, kam mir erstmal eine "Rauchwand" entgegen, sodass ich dachte es wurde vor 5min noch im Zimmer geraucht. Das lag daran, dass wenn man die Balkontür offen gelassen hat der ganze Qualm und Rauch in mein Zimmer gezogen war. Des weiteren war das Zimmer ziemlich hellhörig, was aber in sehr vielen Hotels in der Türkei ist...

    Ein weiteres Mano an meinem Zimmer war, dass Der Mittelbogen in einem Atrium liegt, das von der Partisserie 1. Stock bis zum 6 Stock reicht und im Erdgeschoss die Lobby ist. Leider sind die Türen nicht abgedichtet und man hört echt jedes Gelache oder Geschrei (gerade von Kindern mit heller Tonfarbe) EXTREM laut. SODASS manchmal nicht an schlaf zu denken war.

    Ansonsten finde ich das Hotel generell sehr dunkel. Am Tag wird echt Strom eingespart und die Lampen leuchten auf Sparflamme, sodass man wenn man mit einer Sonnenbrille auf ins Hotel kommt, fast gar nicht mehr sehen kannst, weil es so dunkel war. Nur zum besseren Verständnis.

    Die Fläche des Hotel ist echt sehr klein zum Verhältnis der Zimmer und Menschen die im Hotel logerieren. Außerdem gibt es echt wenig grünes, denn die ganzen Fläche sind optimal ausgenutzt.

    Im Sommer, wenn das Hotel komplett ausgebucht ist, kann ich mir sehr gut vorstellen, dass zu wenig Liegen am Pool zur Verfügung stehen...

    Was mich außerdem gestört hat, die "Strandjungen" kamen schon um 15uhr die Liegen richtig hinstellen, was einem das Gefühl gab, man solle den Strand langsam verlassen, damit sie die besetzten Liegen auch richtig hinstellen können...

    Als es ein bisschen Ärger in der Disko gab, waren am nächsten Tag dann 4 Security Leute die in der Disko neben der Tanzfläche standen und uns beobachten und auch durch die Hotelanlage folgten, damit es ja keinen Ärger gibt...

    Im Restaurant war die Beschriftung der Speisen öfter mal gar nicht vorhanden oder es stand ein falsches Schild davor. Die Diät-Ecke ist echt super mikrig und lieblos angerichtet im Gegensatz zu dem restlichen Buffet....

    Obwohl das Hotel nicht ausgebucht war, waren alle 3 Speisesäle voll gefüllt und wenn man nicht gleich am Anfang da war konnte es schonmal passieren, dass es gar keinen Platz mehr gab und man dann rumstehen und auf einen Tisch warten musste.

    Ich hatte ein Zimmer mit direktem Meerblick gebucht aber ich würde auch jeden Fall kein Zimmer in dem Mittelbogenteil empfehlen...Einfach zu laut wegen dem offenen Atrium... sondern lieber seitlicher Meerblick oder direkter Meerblick in den beiden länglichen Hotelkomplexen...

    So dann möchte ich eigentlich auch noch die positiven Sachen erwähnen, denn die überwiegen auf jeden Fall.

    Super ist das Hotel an sich... Tolle Architektur... Alles neu ... Die Riesenlobby ist beeindruckend... Überall in der Lobby Steckdosen fürs Notebook. Wlan funktioniert auch toll, leider ist das Internet teilweise sehr langsam und überlastet. Leider ist das Hotel ein wenig unübersichtlich gearde für ältere Leute. Es ist manchmal schlecht ausgeschildert und so kam es einmal vor, dass eine ältere Dame ihr Zimmer suchte und im Mittelbogenkomplex war obwohl sie ihr Zimmer im Seitenkomplex hatte... Das sollte auf jeden Fall verbessert werden!

    Die Gästestruktur war zu 90-95% deutscher Herkunft. Rest Holländer und ein parr Engländer.

    Die Animateure waren super engagiert und sehr motiviert... Die meisten waren erst ein parr Tage da, haben sich aber super in die Truppe integriert... Die meisten kommen aus der Ukraine und sprechen Englisch und Russich. Die Abendshows habe ich nicht geguckt, weil ich die langweilig finde...

    Die Doppelzimmer im mittelbogen sind größer als die mit seitl. Meerblick. Die sind echt riesig man könnte da locker ne Tischtennisplatte reinhauen und drin spielen. Die Betten super komfortabel. Die Reinigung des Zimmers ist top, auch wenn man nicht die ersten Tage gleich nen Trinkgeld hinlegt.

    Das Essen ist von der Quantität und Quallität TOP. Außer die Diät-Ecke.

    Auf der Terasse draußen zu sitzen ist echt schön =) Dafür sollte man aber immer gleich bei der Eröffnung dabei sein... Es gibt wirklich 24 STUNDEN AM TAG/ RUND UM DIE UHR ESSEN. Das ist wirklich Klasse xD Besonders wenn ich hungrig aus der Disko kam... Die Spaghetti Pollo sind echt nen Traum... Man konnte in der Nachbar von 0-7 Uhr von einer kleinen Karte Essen auswählen, was dann frisch zubereitet wure. Also Sachen wie Spaghetti, Pommes, Hamburger.

    Die Poollandschaft ist echt toll, haben sie wirklich was aus der kleinen Fläche gemacht. Der Aquakapark ein Traum... Die Rutschen sind alle Top. Der Lunapark auch, obwohl die Schiffsschaukel ein dickes Lag in der Ölleitung hatte und notdürftig geflickt wurde aber man überall die Öl-Tropfen sehen konnte. Wir sind damit nichr gefahren, denn ich wollte ja heile aus dem Urlaub zurückkommen xD

    Die Strandpromenade ist echt wunderschön und erinnert an die von Mallorca. Eine Strandpromenade habe ich ansonsten noch nie in der türkischen Reviera gesehen. Man kann dort echt super spazieren, obwohl ich eigentlich nicht so der Typ dafür bin, habe ich es echt genossen. Man kann so auch super die anderen Hotels aus der Nähe betrachten.

    Das Gamecenter mit 2 Bowlingbahnen absolut top. Mit eigener Bar. Dort haben sich immer die Teenies aufgehalten. Fitnesscenter auch top mit neuen Geräten, Fitnessstrainer usw.. War auch immer gut besucht.

    Zum Spa-Bereich kann ich selber nichts sagen, habe ich nicht benutzt... Aber meine Hotelfreundschaften meinten, dass es auch sehr toll gewesen sein soll. Ich glaube 90minuten Hamam mit Massage kostete 45 € p.P. .

    Der Strand ist ein Traum es ist so viel Platz, und sehr ruhig. Da die Nachbargründstücke nicht belegt und brachflächen mit Dünen darauf sind.

    Die Bars und die Getränke und Cocktails die es gab war sehr gut, Obwohl es leider nicht die original Coca Cola - Getränke gab sondern die von Pepsi.

    Die Sprite hat mir leider nicht geschmeckt, sodass ich auf Cola ausgewischen bin.

    Die Disko ist der absolute Hamma... Alles vom feinsten und allerneuste Technik.

    Es gibt auf jeden Fall genug Sitzmöglichkeiten. Leider war der DJ nicht so toll^^ Aber das liegt im Auge des Betrachters^^

    Das Personal ist sehr freundlich und versucht was es kann.

    Ich war sehr zufrieden.

    Ich glaube das war es erstmal alles soweit ^^ Sicher habe ich einiges vergessen, aber ist auch verständlich, wenn man relativ viel schreibt...

    Ich hoffe ihr findet es verständlich und besonders, dass vonschmeling zufrieden ist ;) :kuesse:

    so weit erstmal mr 49er ^^

    Ihr könnt gerne Fragen stellen...

  • stradi
    Dabei seit: 1233705600000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1241428974000

    Hey!

    Ich bin im Juni für 2 Wochen da und wollte mich nochmal nach den Tages-Ausflügen erkundigen (vor allem Rafting u. ä.).

    Kann man die empfehlen und wo bucht man am besten??

    Danke! :D

    Gruß

    Stradi

  • Berlin49er
    Dabei seit: 1211500800000
    Beiträge: 272
    geschrieben 1241470770000

    Bloß nicht im teuren Hotel buchen... Da sind die Preise überhöht. Lieber einen lokalen Anbieter suchen.

    Es gibt einen lokalen Anbieter in der Nähe vom Hotel, der ist deutlich billiger und bietet die gleichen Sachen an.

  • clue
    Dabei seit: 1240617600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1241525665000

    Was für einen Fussballplatz gibt es denn dort, Rasen oder Asche?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!