• lilAnouk
    Dabei seit: 1234137600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1241010401000

    Hmm,

    also wir hatten 3131 und das war schon ziemlich weit hinten und auch mit seitl. Meerblick.

    Die nehmens da nicht so genau!

  • lexyundsaschi
    Dabei seit: 1241136000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1241262603000

    Hallo..

    ich bin im 6. Monat schwanger und habe mit Absprache mit mein Arzt eine Woche ins Royal Dragon eine Reise gebucht mit meinem Freund..

    ich war schon zwei mal in der Türkei, allerdings noch nie schwanger..

    Ich weiß das ich keine Eiswürfel nehmen darf und am besten mit stilles Wasser Zähne putzen soll und am besten Obst und Gemüse schälen soll..

    aber was ist mit der Wasserqualität? Was ist mit Salat, ich esse viel Salat, aber das wird doch mit Leitungswasser gewaschen..

    weiß jemand ob die eine Wasseraufbereitungsanlage haben oder wie man das am besten macht um Magen-Darm zu verhindern?

    Danke

  • Hendryk
    Dabei seit: 1178064000000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1241270168000

    Hallo!

    Ist doch schön,vor der Geburt noch einmal richtig zu entspannen.

    Wenn Du bis jetzt eine unkomplizierte Schwangerschaft hast,spricht

    doch nichts gegen einen schönen Urlaub.

    Bei unserem letzten Türkeiurlaub,befand ich mich in der 19.SSW.

    Es war einfach klasse.

    Ich habe mir keine Gedanken über eine Wasseraufbereitungsanlage

    oder ähnlichem gemacht. Ich habe mich ganz normal verhalten und gegessen

    Wünsche einen schönen Urlaub und alles Gute

    Genieße die Ruhe vor dem Sturm ;)

    LG Andrea

  • timokai
    Dabei seit: 1148515200000
    Beiträge: 94
    geschrieben 1241285208000

    Hallo!

    Auch ich würde mir um die Wasserqualität keine Sorgen machen,auch ich bin in der Schwangerschaft in den Urlaub geflogen und habe mir alle möglichen und unmöglichen Gedanken damals gemacht.Aber deine Bedenken sind überflüssig.

    Letztes Jahr waren wir im Nachbarhotel vom RG und das Hotel sah sehr vertrauenserweckend aus,(bis in die Küche kann natürlich niemand sehen),aber es sah so aus, als würde auf Sauberkeit geachtet werden.

    Ich wünsche dir/euch einen schönen Urlaub ,laßt es euch nochmal so richtig gut gehen.

    Viel Spass!!!

    Berge sind eine Erfindung um die Überraschung auf den Strand spannender zu gestalten!
  • lexyundsaschi
    Dabei seit: 1241136000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1241301177000

    vielen Dank, dann bin ich beruhigt :) aber das Problem ist ja immer das man sich zu viele Gedanken macht ;) ich hätte nämlich Angst vor Magen-Darm, aber ich schau mir das Essen an, alles was gut aussieht, esse ich auch denn ;)

    Danke

    LG Alexandra

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42315
    geschrieben 1241302801000

    Naja, ich kann deine Bedenken schon verstehen ... das Risiko eines Infektes ist nun mal erheblich erhöht und in der Schwangerschaft u.U. sehr folgenreich.

    Die Einhaltung bestimmter Grundregeln würde ich von daher anraten, ich glaube aber, du kannst sie im Forum Gesundheit bereits finden.

    Leider sieht man den Speisen die Risiken nicht an und überdies ist man auch für Viren anfälliger.

    Ich fasse in aller Kürze zusammen:

    Versuche dich langsam an das veränderte Angebot an Speisen und Getränken zu gewöhnen, indem du die ersten Tage in Zeit, Menge und Auswahl ganz nahe an dem bleibst, was du von zuhause kennst.

    Trinke morgens einen Schwarztee mit reichlich Honig und keinen Kaffee.

    Gib gegartem Gemüse den Vorzug vor Salaten.

    Ayran ist ein guter Kalziumlieferant und, da gesalzen, hilft er dem natürlichen Elektrolytehaushalt.

    Meide in der Tat Eiswürfel und putze die Zähne mit Wasser aus der Flasche.

    Trotz Alkoholverbotes: Vor dem Essen (zumindest am Abend!) einen winzigen Raki im Mund rumschleudern - du kannst ihn auch wieder ausspucken, wenn du ihn nicht schlucken willst - er tut dennoch Wunder!

    Generell solltest du mindestens 2-3l Wasser pro Tag trinken und heiße Mittagsstunden ggf. im Zimmer zubringen.

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
  • Bayern-Bohne
    Dabei seit: 1231113600000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1241303047000

    Wenn du schon mal in der Türkei warst , dann stell dir doch selbst die frage wie dir dort dir das Wasser und soweiter bekommt.

    Ich habe noch nie Probleme mit Wasser, kaltes Bier, Salate , Eiswürfel usw. gehabt.

    Ich war selbst schon in 3 Sterne -5 Sterne Häusern und niergens war ein Hotel wo ich sagen mußte das Wasser ist ungenießbar. Ich nehme es sogar zum Zähneputzen, die Eiswürfel kommen in der Regel aus einer Fabrik.

    In der Regel liegt das an den Personen selber ob sie es vertragen wenn man mit einem unwohlen gefühl dabei geht macht es keinen sinn dort hinzufahren.

    LG Bayern-Bohne

  • Riviera_tr
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 1739
    geschrieben 1241304970000

    @Bayern-Bohne sagte:

    die Eiswürfel kommen in der Regel aus einer Fabrik.

    ach wirklich? wir machen sie selber in unserem Gefrierfach ;) :laughing:

    Es gibt natürlich Eiswürfel zu kaufen, in Plastikbeuteln, im Supermarkt, aber doch kauft ein 5*Hotel keine Fabrik-Eiswürfel :D :D

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1241305090000

    Wieso nicht :frowning:

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42315
    geschrieben 1241312819000

    Mann, weil es zu weit bis anne Tanke is ... :shock1: :frowning:

    Bingo ... willkommen im kompletten o.t. ... es ging nicht drum, wie Bohne sein kaltes Bier stemmt, sondern um die nachvollziehbaren Bedenken einer schwangeren Urlauberin.

    Ein paar Vorsichtsmaßnahmen sind da sicher nicht übertrieben und haben mit Unlockerheit nichts zutun!!

    :shock: :?

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!