• meiwa
    Dabei seit: 1138752000000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1194860278000

    @levesmaedche sagte:

    Ich hab mal ne grundsätzliche Frage, die mich wirklich beschäftigt.

    Ich verstehe nicht, warum immer wieder nach Hotels im Bau gefragt wird, obwohl es doch wirklich bereits genug Hotels gibt, die bereits lange geöffnet sind.

    Warum wird sich auf diese unfertigen Dinger gestürzt, von denen niemand was genaues weiss, geschweige denn wann sie wirklich eröffnet werden.

    Warum freuen sich die Leute wie jeck darauf, wenn irgendwann ein Katalog rauskommt in dem man ggf Bilder eines neuen Hotels schauen kann.

    Ich glaube nicht, das irgendwer davon bereits in allen anderen Hotels war und sich auf was für ihn neues freut.

    Warum??????????????????

    morgen,

    ich kann dir lediglich MEINE beweggründe nennen. ob sie für dich nachvollziehbar sind, weiss ich nicht...

    ich fliege meist in den osterferien für ca 10 tage mit meiner familie nach ägypten. daher hab ich u.u. auch andere ansprüche als allein/zu zweit reisende. ich möchte einfach einen tollen service, ein gutes AI angebot mit sehr guter gastronomie, einem ordentlichen strand und guten schnorchelmöglichkeiten. ich kenne den ML in SSH und war begeistert, dass nun auch "auf der anderen seite" ein ML eröffnet wird. ich will mich im urlaub nicht mit mittelmaß zufrieden geben, da bin ich dann auch bereit, mehr zu zahlen.

    wenn ich eine land+leute+natur+rundreise+individual-urlaub machen möchte, sieht das selbstverständlich anders aus. ;)

  • Molamola
    Dabei seit: 1161907200000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1194887172000

    @meiwa sagte:

    ich kenne den ML in SSH und war begeistert, dass nun auch "auf der anderen seite" ein ML eröffnet wird. i

    Genau das, was ich vermutet hatte. Ist für mich verständlich.Und ML Kalawi wird bestimmt schön.

    LG mola

  • vacacionessol
    Dabei seit: 1147392000000
    Beiträge: 237
    geschrieben 1195121970000

    Bin am überlegen ob ich den Club Kalawy für Juli (2 Wochen) buchen soll oder lieber Bodrum. Nach Marmaris und Waterworld bin ich aber glaub ich doch etwas verwöhnt.

    Ich war noch nicht in Äqypten, wie sind die Temperaturen im Juli? Lässt es sich aushalten oder kann man sich gar nicht mehr vom Meer weg bewegen, nichts mehr unternehmen oder auch nur Sport treiben, von den Sportangeboten etwas annehmen außer schnorcheln? Kann man übrigens in dem neuen Club direkt ins Meer oder nur über den Steg? Wäre trotzdem schön wenn man mal in die Stadt könnte oder mal einen oder zwei Sachen ansehen könnte. Waren letzten Sommer in Marmaris und hatten da zum Teil 54 Grad muß ich mir das ähnlich vorstellen, schlimmer oder vielleicht besser? Hab was von ständigen Wind gehört (gelesen) Ist der ähnlich wie auf den Kanaren im speziellen Fuerte, war für mich nicht so toll und will deshalb auch nicht mehr dahin.

    Wie weit ist der Baufortschritt? Muß ich Angst haben das ich im letzten Moment umgebucht werde, weil der Club noch nicht fertig ist oder Urlaub auf ner Baustelle?

    Oder wäre doch Bodrum besser (kostet allerdings für uns 600 Euro mehr? Fliege übrigens als Single mit Kind. Wird man in Äqypten sehr ********* als unbemannte Frau?

    Vielen Dank schonmal

    Kathrin
  • Molamola
    Dabei seit: 1161907200000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1195126068000

    Ui, das sind ja viele Fragen, ich versuche mal ein paar in Kurzform zu beantworten.

    Temperatur:

    Es ist schon sehr heiss, aber eine gut auszuhaltende Hitze (trocken). Es weht eigentlich in dieser Ecke immer Wind, um die Zeit auch mal recht stark, ist angenehm der kühlt und mach das Klima erträglich. Wir waren mal im August im ML Sharm, haben trotzdem Bogenschiessen und andere Sportsachen mitgemacht. Für stundenlanges Tennisspielen oder die Fahradtouren war es uns aber zu warm.

    Sachen zum Ansehen:

    Ausflug nach Safaga, Quesir (finde ich am schönsten) oder Hurghada (evtl. abends, viel Troubel). Aber auf jeden Falll Ausflug/Fahrer nicht über ML organisieren lassen, hat sich ja hier im Forum schon herausgestellt, das die Fantasiepreise verlangen.

    Tour in die Wüste bestimmt auch gut.

    Bootsfahrten (Schnorcheltouren) würde ich auf jeden Fall machen. Was gibts schöneres als Schiff fahren auf blauem Meer. Oft hat es in dieser Ecke Delfine, die die Boote ein Stück begleiten.

    Luxor/Kairo-Ausflüge: Zu dieser Jahreszeit extrem anstrengend. Tal der Könige schafft locker über 50 Grad. Weiss ja nicht wie alt dein Kind ist, aber das würde ich lieber zu einer anderen Jahreszeit machen.

    Wirst nicht *********, grad in Safaga/Quesir gibt es noch relativ wenig Angequatsche. In Hurghada kann es mal lästig werden. Ägypter sind sehr kinderlieb, vielleicht wirst du deswegen mal angesprochen.

    Würde an deiner Stelle Kalawy buchen.

    LG mola

  • meiwa
    Dabei seit: 1138752000000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1195203529000

    @vacacionessol sagte:

    Bin am überlegen ob ich den Club Kalawy für Juli (2 Wochen) buchen soll oder lieber Bodrum. Nach Marmaris und Waterworld bin ich aber glaub ich doch etwas verwöhnt.

    Ich war noch nicht in Äqypten, wie sind die Temperaturen im Juli? Lässt es sich aushalten oder kann man sich gar nicht mehr vom Meer weg bewegen, nichts mehr unternehmen oder auch nur Sport treiben, von den Sportangeboten etwas annehmen außer schnorcheln? Kann man übrigens in dem neuen Club direkt ins Meer oder nur über den Steg? Wäre trotzdem schön wenn man mal in die Stadt könnte oder mal einen oder zwei Sachen ansehen könnte. Waren letzten Sommer in Marmaris und hatten da zum Teil 54 Grad muß ich mir das ähnlich vorstellen, schlimmer oder vielleicht besser? Hab was von ständigen Wind gehört (gelesen) Ist der ähnlich wie auf den Kanaren im speziellen Fuerte, war für mich nicht so toll und will deshalb auch nicht mehr dahin.

    Wie weit ist der Baufortschritt? Muß ich Angst haben das ich im letzten Moment umgebucht werde, weil der Club noch nicht fertig ist oder Urlaub auf ner Baustelle?

    Oder wäre doch Bodrum besser (kostet allerdings für uns 600 Euro mehr? Fliege übrigens als Single mit Kind. Wird man in Äqypten sehr ********* als unbemannte Frau?

    Vielen Dank schonmal

    schau mal auf der HP vom magic life. da siehst du, dass ein laaaanger steg vom strand zum riff geht und dass an der linken seite des steges eine bucht zum baden ist, also ideal. und ich gehe mal davon aus, dass die den club fertig bekommen. vielleicht nicht unbedingt bis zur geplanten eröffnung am 01.01 (obwohl ML eigentlich sehr zuverlässigt bei sowas ist) aber zumindest bis ich dort bin *g* das wird im märz sein.

    lg

    meike

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1195205100000

    @meiwa sagte:

    vielleicht nicht unbedingt bis zur geplanten eröffnung am 01.01 (obwohl ML eigentlich sehr zuverlässigt bei sowas ist) aber zumindest bis ich dort bin *g* das wird im märz sein.

    ...ob das die Arbeiter vor Ort in der Hotelanlage genauso sehen. ;)

    Gruß

  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1195252343000

    @Bubilein sagte:

    ...ob das die Arbeiter vor Ort in der Hotelanlage genauso sehen. ;)

    Gruß

    salam...eröffnungen sind alle immer inschala ;)aber magic ist schon klasse lg.gabriella ;)

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
  • marionB
    Dabei seit: 1127347200000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1196602202000

    Hallo Magic Life Fans

    Wir haben das Kalawy zum 08.01.08 und zum 13.04.08 gebucht.Ich kann Euch jetzt aber schon alle Fragen beantworten.Wir haben seit fünf Jahren einen privaten Freund ,der bis jetzt im ML in Sharm an der Poolbar gearbeitet hat.Die Freundschaft geht so weit,das wir uns schon gegenseitig besucht haben,mit Familie.Ich telefoniere Jede Woche mit "unserem Sherif".Er ist nun schon seit drei Wochen im Kalaway um alles zu klarieren.

    Die Anlage ist riesig!!Sherif sagt,das dieses ML nicht Imperial,sondern IMPERIAL PLUS ist.Zwei Poolbars mit etwa 150 Plätzen.Die Wonderbar hat innen70 und außen 90 Plätze.Auf der Außenplattform,auf der es jeden Abend Livemusik gibt,haben 500 Leute Platz.Aber es gibt kein Anstehen mehr!!!Alle Bars Mit Bedienung.An Alkoholika werden noch extra 8 neue Sorten impotiert.Außerdem habern die Gäste freie ZIGARREN.

    Der Strand soll richtig schön sein.Breit und direkten Zugang zum Wasser,ohne viel Steine.Das Riff zum Schnorcheln und Tauchen liegt .seitlich mit langem Steg.Der Vorteil,niemand wird durch Schwimmer gestört.Ein kleiner Bootssteg ist auch noch gebaut worden.Die Taucher und Schnorchler brauchen also nicht mehr zu einem Hafen fahren.Die "normalen Gäste"können auch mit einem Boot nach Safaga fahren.

    Die Anlage selbst sieht im Moment noch etwas kahl aus.Es wurde zwar Rollrasen ausgelegt,aber die ganzen Palmen,die gepflanzt wurden,dürfen noch nicht ausgepackt werden,sie müssen erst richtig anwachsen.Zum 01.01.sind 350 Zimmer fertig eingerichtet.Bis ende Januar der Rest.

    So,ich hoffe ich habe nichts vergessen,stehe aber noch für offene Fragen zur Verfügung.Tschüß Marion

  • meiwa
    Dabei seit: 1138752000000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1196702509000

    jajaja!!!!!! jippieeeeeh! vielen dank für die infos!

    hach, ich freu mich! :laughing: :rofl: :rofl:

    ähem.... du bleibst wirklich 3 monate????

  • neska
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1196706217000

    :frowning:

    ne das glaub ich jetzt nicht

    aber wir sind im April auch dortn

    vielleicht läuft Sie mir dann über den

    Weg.

    Danke für die SUPERINFO

    und vielleicht sehn wir uns wirklich MARION

    leider kann man Dir keine Mails schicken.

    Jedes Ding hat 3Seiten eine die Du siehst, eine die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!