• Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1142808512000

    Im Eishotel Jukkasjärvi wurde von Terje Isungset eine CD aufgenommen.

    Kleiner Auszug:

    Terje Isungset und Bengt Carling arbeiteten vor der Aufnahme drei Tage und Nächte, um Instrumente zu bauen - manche basierend auf früheren Erfahrungen, manche komlett neu erschaffen, wie etwa die Eistrompete oder die gigantische Eis-Basstrommel. Die einzigen Komponenten, die nicht aus Eis geformt wurden, waren die Saiten der Eisharfe und das Fußpedal für die Basstrommel. Außerdem benutzte Trompeter Arve Henriksen gelegentlich ein Glasfieber-Mundstück; meist blies er jedoch direkt in die Eistrompete, was seine Lippen wegen der Kälte sehr forderte.

    Ist es das, was du suchst?

  • Conny180656
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1003
    geschrieben 1142870044000

    Reiselady, es ist nicht das, was ich suche, aber du bist verdammt nah dran! :banane:

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1142889491000

    Ist das Eishotel richtig und das Konzert falsch? oder beides falsch? es gibt noch eine Schneeburg in Finnland in der Nähe von Kemi. Und dann gibt es noch die Eismeerkathedrale in Tromsö, da finden auch schon mal Konzerte statt.

  • Conny180656
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1003
    geschrieben 1142890807000

    [color=blue]Hallo Lady, ich lasse deine erste Antwort gelten, da es mir in erster Linie auf die Eis-Instrumente ankam - und die hast du ja genannt.

    :clap: :klatchen: :klatchen: :klatchen: :klatchen: :klatchen: :klatchen: :klatchen:

    Genau gesucht habe ich hiernach:

    [i]Unter äußerst günstigen Bedingungen bereiten sich schwedische Musiker auf eine Konzertreihe am Wochenende mit Instrumenten nur aus Eis in der Stadt Piteå vor. Wie die Zeitung "Dagens Nyheter" berichtete, hat der Instrumentenbauer Tim Linharts in der nordschwedischen Stadt Piteå Flöten, Geigen und sogar einen Kontrabass mit Eis als Klangkörper gebaut. Vor dem ersten Kammerkonzert in einem riesigen Iglo aus Eis sieht Linharts eigentlich nur ein Problem: "Die Musiker nehmen diese Instrumente mitunter nicht ernst genug." Allerdings bekannte er auch, dass die Flöte wegen des heißen Atems von Flötistin Gunilla von Bahr sicher schon nach zwei Minuten schmelzen werde. Linhart hat deshalb vorsichtshalber ein Lager von zehn Eisflöten angelegt. Wenn es auch in Nordschweden draußen wieder wärmer wird, kommen die Instrumente bis zum nächsten Winter in die Gefriertruhe.[/color][/i]

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1142892801000

    Das ist aber großzügig, Conny!

    Dann mach ich mal damit weiter:

    Ich suche eine schnelle Verbindung

  • johnnyboy
    Dabei seit: 1114300800000
    Beiträge: 4751
    geschrieben 1142894321000

    DSL :question: :frage: :frage: :frage: :frage: :frage: :frage: :frage: :frage: :frage: :frage: :frage: :frage: :frage:

    Fog is a natural weather phenomenon which usually occurs around airports. It is controlled by airlines and used to delay flights.
  • kanarenfan
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2449
    geschrieben 1142894426000

    ICE 3

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1142894805000

    Ratet weiter! Das Richtige ist noch nicht dabei.

  • Barbara R.
    Dabei seit: 1108252800000
    Beiträge: 1055
    geschrieben 1142955299000

    Brad Pitt und Angelina Jolie ???? :D :D :D

    Barbara R. Wir haben alle den gleichen Himmel, aber nicht den gleichen Horizont
  • Leonie55
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 5493
    geschrieben 1142955486000

    One-Night-Stand ?? :broken_heart:

    Liebe Grüße Leonie
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!