• olfatius
    Dabei seit: 1119916800000
    Beiträge: 1645
    geschrieben 1240243795000

    Hallo BattistaPetra,

    nein das können Hotels nicht verbieten. Allerdings versuchen einige wenige Hotels immer noch gerichtlich gegen Nutzer oder gegen HolidayCheck selbst vorzugehen.

    Das bezieht sich meistens auf Rufschädigung oder Schadensersatzforderungen - bisher ohne Erfolg.

    Es ist wie überall:

    Manche Hotels können sehr gut mit den Hotelbewertungen umgehen und beziehen HolidayCheck in Ihr Qualitätsmangement ein.

    Andere Hotels wiederrum operieren prinzipiell mit Rechtsanwälten.

    Im Extremfall sieht das dann so aus.

    Wir unterstützen unsere Nutzer aber in juristischen Konflikten, wenn wir davon wissen.

    Es ist aber wiklich eine Minderheit von Hotels die sich juristisch wehren.

    Zumal HolidayCheck, entgegen vieler Behauptungen, keine Meckerportal ist.

    Die überwiegende Zahl (ca. 80%) der Hotelbewertungen ist positiv!

    Gruß

    Florian

    =Die neue Zahl....

    HolidayCheck AG, Team Community
  • Sabrina2901
    Dabei seit: 1149033600000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1240245681000

    So sag jetzt auch mal meine Meinung dazu.

    War im September 08 in besagten Hotel in Österreich und es ist wirklich gut. Tolles Essen, schöne Zimmer und guter Service. Vorallem die Kinderbetreuung und Einrichtungen sind Top! Würde jederzeit wieder hinfahren.

    Das es sich nicht bewerten lässt, ist ein anderes Thema, liegt vielleicht an den Besitzern, aber man sollte das auch akzeptieren können und nicht über ein Hotel urteilen, dass man nicht kennt.

    So seh ich das

  • Vidu
    Dabei seit: 1227830400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1240328241000

    urteilen nicht, aber buchen kommt ebenfalls nicht in Frage ;)

  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1086
    geschrieben 1240330334000

    Vidu, Du sagst es!

    Keine Buchung und daher auch keine Beurteilung...

    ;)

    Ich muss allerdings dazu sagen, dass es sich bei mir um ein anderes Hotel als das im Beispiellink aufgeführte gehandelt hat. Aber witzigerweise war das ebenfalls in Obertauern...

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1240392400000

    Ich glaube, wer ein Hotel ehrlich bewertet muss auch keine Angst vor dem Rechtsanwalt haben. Bin mir sicher, dass die meisten HC Nutzer vorm Richter ihre negative Bewertung mit Bilder, Videos, Zeugenaussagen begründen können.

    Auf so eine Klage würde ich mich freuen, würde dann gleich meine Gegenklage starten. ;) :p

    Als Urlauber, hätte ich aber das Gefühl, dass diese Hotels was verbergen wollen.

    Ich glaube HC und die Nutzer können auch auf diese geringe Anzahl der Hotels verzichten !

    In Zeiten, in den sich das Internet zum wichtigsten Medium entwickelt, sollten die Hotels erstmal überlgen ob diese Haltung richtig ist, aber das muss ja nicht unser Problem sein. :p

    viele Grüße

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1240393616000

    @olfatius sagte:

    Die überwiegende Zahl (ca. 80%) der Hotelbewertungen ist positiv!

    Da lieg ich mit meinen Bewertungen noch einigermaßen im Schnitt. Von meinen 32 Bewertungen sind 77,5% Weiterempfehlungen.

    Ich mach mir aber auch keine Sorgen bezügl. eventueller rechtlicher Schritte von Hoteliers. Die von mir angeführten Kritikpunkte sind entweder "hard facts", die nicht wegzuleugnen sind, oder subjektive Wahrnehmungen, die auch als solche formuliert und deshalb nicht einklagbar sind. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1240434935000

    Ich musste also lachen als ich das im Beispiellink aufgeführte Hotel beim "HC-competitor" gesehen habe mit den schrecklichsten Bewertungen die ich je gelesen habe ( u.a. "3rd world Hotel" :laughing: ).

    Na also, ich glaube wirklich nicht dass so ein Hotel sich juristisch wehren kann... es gibt mittlerweile sehr viele Bewertungsportalen (HC ist SELBSTVERSTAENDLICH das beste ;) ) wo man dann zeigen kann dass man nicht so unrecht hatte...

    Eine andere Geschichte ist es wenn man in den Bewertungen lügt... und hier finde ich es nicht in Ordnung dass ein Hotel keine Möglichkeit hat irgendwie direkt zu antworten.

    Das "Hotelier -Zugang" ist für was anderes gedacht....

    LG

    Ale

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14511
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1240439693000

    Wenn Du im Forum genau mitgelesen hast, dann weißt Du : Wir haben wir natürlich auch zu diesem Thema etwas vor.

    Aber zunächst mal: HC ist kein Meckerportal-- eben weil über 80 % der Bewerter ihr Hotel weiterempfehlen.

    Axel und Georg machen derzeit ganze Vortrags-Serien bei Hotelverbänden und -Organisationen -international. Alles mit sehr gutem Echo und vielbeachtet .Und da geht es genau darum, die Hoteliers einzubinden. Der Hotel-Zugang ist natürlich sehr wohl eine Möglichkeit, sich zu äußern. Aber auch da gilt, was für alle User wichtig ist: Die Bewertung einer Bewertung macht Null Sinn.

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1240440982000

    In Bewertungen "lügen" ist so eine Sache. Das meiste sind doch subjektive Einschätzungen. War ich vorher in San Alfonso del Mar an der chilenischen Küste, erscheint mir jeder andere Pool klein oder schlecht. ;) Hier würde ich nicht von lügen, sondern eher von falschen Vorstellungen/ Erwartungen sprechen.

    Verbreite ich falsche Informationen ( lügen ) wie z. B. kein Pool, kein Bett, kein Essen usw. mache ich mich doch nur lächerlich und bekomme höchstens im Fun Forum einen eigenen Thread mit dem Titel "Deutschlands doofster HC User." ;) :p

    Das will doch niemand...

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
  • Noge1
    Dabei seit: 1202688000000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1240442588000

    Es ist schon alles richtig was Ihr schreibt, aber es gibt Bewertungen über einige Hotels, besonders auf Mallorca, den Ort möchte ich nicht nennen, wo man sich an den Kopf fassen muß, was Leute schreiben, über das gute Hotel und das gute Essen und die guten Zimmer, was alles gelogen ist da ich auf so eine Bewertung rein gefallen bin und Andere fallen auch darauf rein, weil Sie sich auf die Bewertung verlassen, habe schon gedacht ob Diese Leute es billiger bekommen, man soll doch bei der Wahrheit bleiben und nicht Lügen, dann könnte ja unter Umständen das Hotel mit allen Sachen nur besser werden.

    So mehr möchte ich nicht zu dem Thema schreiben

    Noge1 :frowning:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!