• gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1237282231000

    Ja, meine ich :kuesse:

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1237282919000

    ...das Thema lautet Finanzkrise und nicht Krise der user, da bekommt man bei den OTs hier ja die Krise.

    Bitte kommt zum Thema zurück. Danke... ;)

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1237285783000

    @ curi,

    Mea culpa...... :disappointed:

    Doch die Vorlage lud geradezu zu diesem Fauxpas ein.... :kuesse:

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1237289696000

    Hallo,

    zum Thema Orten einmal soviel.

    Ich kann anhand meiner Homepage ersehen, welcher User sich wann über welchen Server einwählt. Diese Einwahlstation wird angezeigt. Diese Einwahlstation ist aber sehr unterschiedlich und kann beispielsweise bei München auch sehr vieles in der Umgebung sein. Bei mir hier am Bodensee geht das bis in den Schwarzwald hinein. somit kann der User ohne großen Aufwand, selbst von mir lokalisiert werden. Ganz zus chweigen davon, was ein richtiger Techniker könnte.

    Noch was zum Thema:

    Gerade gestern habe ich erfahren, daß in einer Entwicklungsabteilung einer mir bekannten Firma Kurzarbeit angesagt wird und selbstverständlich keine Überstunden mehr anfallen sollen. Große Freude darüber bei fast allen!

    Was machen die Mitarbeiter? Etwa 80% planen fleißig verlängerte Wochenendtrips und der Rest überlegt sich, daß er, wenn er dann doch Überstunden machen will, dann ja wohl abstempeln müsste. :frowning:

    Irgendwie scheint die Krise bei uns doch anders zu laufen, als im Rest der Republik. Dazu paßt dann auch die Meldung eines regionalen Lebensmittel Großverteilers, der keinerlei Einbußen im Geschäft erkennen kann. Auch die Buchverlage rechnen ja weiterhin mit leicht steigenden Umsätzen (bundesweit). Klar, die Leute haben jetzt ja mehr Zeit zum lesen! ;)

    Gruß

    Berthold

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1237289977000

    Es gibt auch schon erste Bestsellerlisten:" Überleben in der Krise" als Taschenbuch

    für verschiedene Branchen :laughing:

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 15777
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1237290271000

    Ein weiterer Veranstalter -Schauinsland- meldet auch leichtes Plus ggü Vorjahr!

    Schauinsland wächst seit Jahre überproportional zum Markt und besetzt Platz 8 im Veranstalter Ranking in Deutschland!

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1237295190000

    Durchaus möglich!

  • hema2812
    Dabei seit: 1200614400000
    Beiträge: 864
    geschrieben 1237297550000

    Schön, dass man wieder zum Thema zurückkommt.

    Trotz allen Bemühens um Klärung kommt man doch nicht zu einem Ergebnis. Denn keiner weiß jetzt, wie einschneidend und tiefgreifend die Finanzkrise die wirtschaftlichen Verhältnisse der Verbraucher verändern wird.

    Noch merkt man nichts oder nicht viel bei den Verbrauchern, da noch reichlich Geld in Form von Einkommen und Vermögen da ist.

    Und einige nehmen tatsächlich mehr Freizeit , bedingt durch Kurzarbeit, Freistellung oder Entlassung, wahr, um in Urlaub zu fahren.

    Ob das sinnvoll ist, möchte ich nicht beurteilen. Ich würde mich in einer solchen Situation nicht so verhalten.

    Ich bin eigentlich Optimist in Sachen wirtschaftliche Entwicklung national und international.

    Was sich aber innerhalb eines Jahres in der Finanz- und Wirtschaftswelt abgespielt hat, ist so unfassbar, dass selbst größte Pessimisten diesen "Tsunami" sich nicht vorstellen konnten. Deshalb bin auch ich skeptisch geworden und wage keine Aussage, was die Zukunft bringt.

    Wäre schön, wenn die Reisebranche durch die Finanzkrise nicht betroffen wäre.

    Ich glaube es aber nicht.

    Ich denke, die Branche wird sich durch Preissenkungen und Abbau von Kapazitäten gesund schrumpfen müssen.

    Warten wir es doch ab! Ende des Jahres wissen wir alle mehr.

    Gruß

    hema

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1237297867000

    @mabysc sagte:

    ... und gehen weniger ins Restaurant essen.

    und wenn ihr jetzt noch sagt:

    "stellt den Strom ab, dann freut sich Frau von der Leyen" ;) :laughing:

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1237298927000

    Berthold hat aber mit seiner These voll ins Schwarze getroffen. Beobachte im Bekanntenkreis auch, dass bei Kurzarbeitern die freie Zeit mit Reisen geplant wird.

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!