• Marlena
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 12409
    geschrieben 1302735826000

    ;) Soo verwöhnt zu werden,könnte mir auch gefallen. ;)

    Lege dich nie mit Menchen an die oft verletzt wurden sie sind gefährlich,weil sie wissen wie man überlebt.
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1302737992000

    also ich hatte heute 17 Uhr die Erwine vom Job abgeholt ! :beers:  

    Da konnte sie ihren "Fünfer" in der TG stehen lassen........und ich habe so ganz nebenbei eine gute Verwöhntat gemacht ! :laughing:  

    Achso, bevor ich`s vergesse - den Geschirrspüler habe ich vorhin auch noch eingeräumt und angeschaltet !

     

    Sowas nennt man "Verwöhnen" - oder ??? ;)   

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1302738176000

    Das mit dem Geschirrspüler habe ich vorhin auch gemacht :p

    Aber Jean-Jacques hat mir nichts von "Verwöhnen" gesagt :(   ;)

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1302740364000

    Tja liebe Moni,

     

    das ist sicher ein generelles Problem von uns Männern ! :klappe:

    Wir sehen Vieles als normal an, erwarten, dass es so sein muss !

     

    Im Job sage ich oft dazu, man wird "betriebsblind" - und zu Hause in der Familie bzw. in der Ehe ?

    Hier mal mehr auf die vielen "Kleinigkeiten" zu achten, wirklich auch mal verwöhnen - dass mache ich/wir/ihr eigentlich noch viel zu wenig ! :broken_heart:

     

    Klar, ich könnte jetzt sagen :

    Ich habe fast (August 1979) 32 Ehejahre auf dem "Buckel" - da muss man nicht mehr !! 

    Aber genau das ist der Trugschluss, denn gerade nach vielen Jahren sollte man sich mal wieder erinnern......- gerade an die kleinen Dinge, die eine Partnerschaft oder Familie ausmachen!

    Ihr wisst, was ich meine !!   

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1302741067000

    Tja, manchmal schon schade :?   Das hat sich einfach so "festgefahren" ;)

    Ich finde, wenn beide Partner arbeiten, sollte auch die "Hausarbeit" aufgeteilt werden :-)

    Das ist aber leichter gesagt als getan :p

    Also beklagen kann ich mich nicht, da ich ja meinen Beruf zuhause ausübe und mir es zeitlich mehr oder weniger einrichten kann, wie ich möchte :sm3:

    Daher stresst mich der Rest, wie Kochen, Putzen, etc. überhaupt nicht :D

    Und ab und zu kocht J-J auch und putzt sogar an den freien Tagen die Fenster :laughing:

    Und mein Auto wäscht und "pflegt" er auch, und nicht zu vergessen : auch die ganze Gartenarbeit übernimmt er :jp:

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1302743234000

    @freddoho sagte:

    Und mein Auto wäscht und "pflegt" er auch

    Kenn ich irgendwo her ! ;)

    Da bin ich mit ihm schon mal ähnlich. :beers:

     

    Erwine musste noch nie ihr Auto putzen, höchstens mal die Frontscheibe - da störte mein Bierbauch zu sehr........! :laughing:

     

     

    So, Schluss erstmal, Bett ruft !

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1302743737000

    Mein Bett gibt auch komische Geräusche von sich - ist aber glaub ich eher ein "Schnarchen" als ein "Rufen" :laughing:

    Gut's Nächtel Erwin  :kuesse: und allen Anderen :wave:

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1302778762000

    @Reiselady

     

    Restaurant Papa ? :laughing:

    Ne, ne, der Alte Name bleibt. Vielleicht verrate ich ihn mal per PN, alles Andere wäre eh Werbung und würde gelöscht. ;)

     

    Da habt ihr heute Nacht ja ganz schön übers Verwöhnen geplaudert. :D

    Meine Frau kenne ich schon seit 35 Jahren, 28 davon sind wir verheiratet. Da wir Beide viel gearbeitet haben, wurde die Hausarbeit natürlich auch geteilt. Ich breche mir sicher keine Zacke aus der Krone wenn ich Staub sauge oder den Geschirrspüler betätige. Auch das kleine Autochen meiner Frau pflege ich.

    Nur mit dem Wäsche bügeln hab ich es nicht so. :(

    Gerne koche ich auch (wenn meine Frau beruflich weg war mußte ich das sowieso, die Kinder waren immer hungrig. Ich konnte notfalls mein Essen auch trinken :laughing: )

     

    Trotzdem blieb immer mal Zeit für eine "Verwöhnkur", zuletzt 4 Wochen in Mallorca. ;)

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • sole-luna
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1229
    geschrieben 1302787391000

    Ein zaghaftes "Hello again" in die Runde …

    Meine Mutsch (82) war sehr, sehr krank und ist nach erfolgreicher Operation jetzt endlich wieder auf dem Weg der Besserung. Wir alle waren in großer Sorge und mussten unser Leben zwischen Krankenhaus und den eigenen Bedürfnissen einrichten. Daher auch mein zeitweiser Rückzug aus dem Forum, wenngleich ich doch immer wieder mal bei Euch reingeschaut und mitgelesen habe. Nur nach Schreiben war mir irgendwie nicht. Es fehlt dann einfach die Unbeschwertheit, die man doch gerade im Funforum braucht. Aber wenn Ihr mich noch wollt, bin ich wieder öfter dabei …

    Liebe Grüße  :kuesse: an alle

    Brigitte

  • Marlena
    Dabei seit: 1128643200000
    Beiträge: 12409
    geschrieben 1302788036000

    :D Hier ist doch jeder willkommen,also warum so zaghaft?

    Schön,das du es jetzt für dich als gut empfindest.

    lg marlena(wenn auch noch nicht bekannt) ;)

    Lege dich nie mit Menchen an die oft verletzt wurden sie sind gefährlich,weil sie wissen wie man überlebt.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!