• sole-luna
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1229
    geschrieben 1248077758000

    Guten Morgen, Ihr Lieben!

    Also, jetzt ist es eindeutig -  habe richtig darauf "gebrannt", wieder ins Büro zu kommen, um nachzusehen: auf meinem Büro-PC erscheinen MEINE Postings winzig, zu Hause aber in der Schriftgröße, wie ich sie geschrieben habe. Werde jetzt mal den Rat von "fraenni" befolgen und den Verlauf und die Cookies löschen. Vielleicht komme ich dann wieder auf beiden PCs "ganz groß raus" - evtl. auch bei plinze ... ;)

    B.

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1248218295000

    Also bei mir ist es immer noch die kleinste Schrift.

    Aber egal, hauptsache man kann es überhaupt lesen.

    Ob Claudia schon ein bisschen Sonnenbräune abbekommen hat ?

    Würd es ihr ja von Herzen wünschen.

    Wir machen hier zur Zeit echte Wechselbäder durch. Vor zwei Tagen 14 Grad, davor 34 Grad, jetzt schon wieder über 30 Grad und die nächsten Unwetter sind vorhergesagt.

    Verrückt...................

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • sole-luna
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1229
    geschrieben 1248267999000

    Ja, ist schon extrem mit dem Wetter ...  Bei uns haben sie heute im Regionalradio gesagt, wir müssten uns auch hier bis 2050 auf extreme Verhältnisse einstellen: Dürre, schwere Unwetter mit Hagelschlag und das ganze Szenario, wie man es aus dem Fernsehen kennt und das eigentlich immer nur die anderen betrifft. Irgendwie kamen wir uns hier in unserer Ecke wie auf einer Insel der Glückseligen vor. Um so mehr erschrecken diese Aussichten. Ist zwar noch lange hin bis 2050, aber es wird ein schleichender Prozess sein und vielleicht stehen wir mit diesem Sommer schon am Anfang.

    B.

    - Rot geht mal wieder nicht -  :cry1:   -

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1248268595000

    Hallo ihr Lieben.....

    Sole...versuch mal in Gross zu schreiben, dann markieren und auf rot zu ändern...

    LG Jutta

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • sole-luna
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1229
    geschrieben 1248269504000

    @ plinze

     

    Weißt ja, was bei rauskommt, wenn ich groß schreiben will ...

    Vielleicht hat ja mein Chef eine Art Sperre in meinen PC gebaut, damit ich während der Arbeit nicht allzusehr auf Abwege gerate ...

    B.

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1248269675000

    Hä.....warum ist denn jetzt die 1. Zeile bei dir kleiner als die restlichen???????

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • sole-luna
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1229
    geschrieben 1248269769000

    Das fragst Du     m i c h   ???

    B.

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1248270435000

    Blöd woll......aber dafür funktioniert dein ROT jetzt wieder.... ;)

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
  • sole-luna
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1229
    geschrieben 1248279235000

    [color=#ff0000]

    [size=x-small]Sieht so aus, als ginge ROT bei mir nur dann, wenn ich es    v o r    dem Schreiben schon eingestellt habe. Nachträglich, also markierten Text verändern, klappt wohl nicht. Werde aber weiter daran tüfteln. Habe ja zusätzlich noch das Problem, dass die beiden von mir benutzten PCs auch noch den Text in der Größe unterschiedlich darstellen.  

    B.

    (In Normalschrift geschrieben, nachträglich auf Gr. 1 geändert)

    Edot.:

    Und wie erscheint's -  winzig !!!  :cry1: [/color][/size]

  • plinze
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10048
    geschrieben 1248279983000

    [color=#ff0000][size=medium]Aber trotzdem lesbar.... :couplekiss: [/color]...nicht weinen....[/size]

    Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit. Platon (um 400 v.Chr.)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!