• ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1361440443000

    War auch nicht dabei :disappointed: aber wir leben noch :p .

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1361440535000

    echt? dann buch ich die pec nicht mehr :laughing:

    ist ja nicht auszuhalten

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Nito7571
    Dabei seit: 1258243200000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1361441121000

    @pepperoni

    ich sehe keinen großen Unterschied mehr zwischen 350 und 320 Euro, verstehe also deine Aussage nicht.

    Mich stört diese große Preissteigerung von ehemals 100-150 Euro Aufpreis auf nun mehr als das Doppelte (Hinflug)

    Es scheint aber auch speziell die Strecke nach Punta Cana zu betreffen.

    Mexiko, Jamaica,....haben nach wie vor Aufpreise von 100-150 Euro

    Bei einem Aufpreis von 320 Euro erwarte ich etwas mehr als Beinfreiheit, Alkohol und besseres Essen.

    Aber das muss jeder selbst entscheiden und entscheidend ist sicherlich auch wie viel Geld man insgesamt für die Urlaubskasse eingeplant hat.

  • pepperoni75
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1361442408000

    @Nito: genau so hab ich das doch auch gemeint! Ein Aufpreis von 100-150 EUR ist ok aber nicht einer von 320-350 pro Strecke! Darauf bezog sich meine Antwort. Und ja ich bin nicht bereit insgesamt 700 EUR Aufpreis für etwas mehr Beinfreiheit und Alkohol zu zahlen, da stimme ich Dir auch zu 100 % zu! Es betrifft aber scheinbar dann nicht nur Punta Cana sondern eben auch Kapstadt

    Es gab in diesem blauen Täschchen KEIN Wasser wie ich erhofft hatte! Leider... und wir bekamen auch nachts wirklich nur in der hintere Bordküche Wasser, auch hier nur Becherweise, aber das war kein Problem.

    Da wir uns selbst auf einem 12std. Flug nicht komplett mit Alkohol zuschütten (wie dies einige Reisende in der PEC wirklich zu tun scheinen) waren wir mit 1 Piccolo Metternich pro Person zufrieden; auf dem Rückflug war sogar dieser bereits in Reihe 9 nicht mehr vorhanden, da ein Paar 1 Reihe vor uns auf einen Schlag 6 !!! Metternich bestellte und diese auch bekam. Cognac und Whiskey war ebenfall beim ersten Durchgang bereits vergriffen, lt. Aussage der Flugbegleiterin war dieser bereits auf dem Hinflug leer.... soviel zu diesem Thema :-)

    Weil es so schön war: 06.-27.02.14 Südafrika (Paarl, Robertson, Plettenberg Bay, Swellendam, Kapstadt)
  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1361442931000

    Das ist doch clever wenn eine Airline merkt,daß die Nachfrage nach PEC in ein bestimmtes Zielgebiet groß ist und die Preise anhebt.Was der Kunde meint ist doch egal,die Kohle muß stimmen.

    Schlecht wäre wenn es keiner buchen würde und man müßte den Preis nach Punta Cana auf 150€ zurücksetzen.

  • Nito7571
    Dabei seit: 1258243200000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1361444134000

    Sorry Pepp...habe dich falsch verstanden ;-)

    Die Call Center Mitarbeiter von Condor meinte zu mir ich solle mal 2 Monate abwarten und noch mal nach dem Preis gucken...

  • pepperoni75
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1361447036000

    :shock1: auf das haben wir auch spekuliert; als wir gebucht haben, waren noch alle Plätze in PEC frei; als wir kurz vor der Reise reinschauten waren noch 2 Plätze frei, Preis war gleich... wir haben auf ein (bezahltes) Upgrade vor Ort auf die CC spekuliert (haben wir auch schon 2mal gemacht) in der Hoffnung, dass diese dann evtl. günstiger ist - CC war auf dem Hin- und Rückflug voll, jedoch waren 2 Plätze durch die Crew zum Schlafen belegt. Es mussten sogar 2 Gäste von CC auf PEC downgegradet werden.

    Weil es so schön war: 06.-27.02.14 Südafrika (Paarl, Robertson, Plettenberg Bay, Swellendam, Kapstadt)
  • rahlstedt
    Dabei seit: 1260316800000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1361448682000

    @nito7571

    Wann wollt Ihr denn nach Punta Cana? Bis Ende April liegt der Aufpreis für die PEC zwischen €100.- und 150.-. Ab Mai beträgt der Aufpreis €100.-, je Strecke natürlich.

    Ich frage mich, wo Du den angeblichen Mehrpreis von über €300.- bzw. 200.- herhast.

    Von der Condor-Seite jedenfalls nicht.

  • Dr.Weigert
    Dabei seit: 1359590400000
    Beiträge: 53
    gesperrt
    geschrieben 1361449012000

    @pepperoni

    Zum Thema Getränke: Nur weil du PEC gebucht hast, bekommst du - ausser kostenlosen, alkoholischen Getränken - keinen besseren Service, als in der Eco.

    Das ist bekannt. Weiterhin hast du auch keinen erweiterten Anspruch aus Alkohol als die Gäste in der Eco. Es ist normal, dass bestimmte Getränke auch mal aus sein können, denn es können nicht alle Getränke in so geplant werden, dass sie in jedem Fall für alle Passagiere reichen.

    Weiterhin: Du hast die PEC zu einem Betrag X gebucht. Also reg dich hinterher nicht darüber auf, dass der Preis zu hoch war.

    Übrigens: Der Preis für PEC & CC war genau richtig gewählt. Sinn ist nicht, dass du möglichst billig (Geiz ist geil) nach Kapstadt kommst, sondern, dass Condor seine Produkte zu einem guten Preis verkauft. Und das scheint offensichtlich gelungen zu sein, wenn PEC und CC voll besetz waren.

    2 Plätze aus der CC für Luftbegleiter - geht nicht anders, wenn man nicht die Anzahl der Flugbegleiter erhöhen will - es gibt Vorschriften für Ruhepausen und wie diese für die Mitarbeiter dargestellt werden müssen.

    Fazit - viel Geschrei um nichts.

  • pepperoni75
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1361452313000

    Passage gem. Forenregeln entfernt.

    PS: Ich habe nicht unbedingt einen "besseren" Service erwartet, aber wie aus vorherigen Postings erfahren hatte ich z.B. Hoffnung auf eine kleine Flasche Wasser am Platz, die bisher eben inkl. war.

    Weil es so schön war: 06.-27.02.14 Südafrika (Paarl, Robertson, Plettenberg Bay, Swellendam, Kapstadt)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!