• yannickel
    Dabei seit: 1115078400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1236943277000

    So jetzt geb ich auch mal meinen Senf dazu. Condor hin nach Cancun und zurück in der PEC, jeweils Reihe 7.

    Auf dem Hinflug keine Fußstützen und ergonomisch, neue Sitze. Alles andere wurde eingehalten. Fast 92cm Beinfreiheit, das Essen, die Decken u. Kissen, die Getränke, Zeitschriften, das Kit.

    PEC war nicht ausgebucht, so dass wir zusätzlich jeder eine 3erReihe belegten.

    ! In Reihe 6 lassen sich die Armlehnen nicht hochklappen, da dort das Tischchen drin ist - kein längslegen möglich!

    Auf dem Rückflug genau das Gleiche.

    Ich würde jederzeit die PEC auf Langstrecke wieder buchen, alleine schon der Sitzabstand macht alles wert.

    Bei über 12 Stunden hin und 9,5 Stunden zurück, war dies herrlich.

    Jeder Service beginnt in Reihe 6, auch der Boardverkauf. Hier hat mal also auch noch das gesamte Sortiment.

    Trotzdem habe ich es mir nicht nehmen lassen, die Condor nach Ende unserer Reise anzuschreiben, da ja ein Teil der versprochenen Leistung nicht erbracht wurde.

    Ohne Murren gab es von Seiten der Condor einen Scheck in Höhe von 50% an uns zurück (600 Euro - davon 300 Euro zurück).

    Für 300 Euro hatten wir also jede Menge Extras, viel Platz nach allen Richtungen -was will man mehr.

    Und auch wenn die PEC endlich mal komplett umgerüstet sein sollte, werden wir diese (dann zum vollen Preis) jederzeit wieder buchen.

    Wir sind von diesem Konzept begeistert.

    LG

  • Joaschapp
    Dabei seit: 1117238400000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1236943993000

    Hallo Sumsumsine.

    Wir sind auch im Dezember nach Punta Cana geflogen und wir hatten extra 8 Tage vor Abflug eine Mail an Condor geschickt mit der Frage ob denn alle Maschinen umgerüstet sind, speziell Kopf.- und Fussstützen. Wir haben dann die bestätigung von Condor erhalten dass alle Maschinen umgerüstet sind ,so wie dafür geworben wurde, das heisst Kopf und Fussstützen vorhanden sind.Und was soll ich sagen ,es war eine glatte Lüge.

    Kurz und Gut,als wir dann zuhause waren haben wir uns dann beschwert und Condor hat uns dann einen Reisegutschein von Thomas Cook in Höhe von 120 Euro geschickt. Da ich mit einem Gutschein und schon gar nicht mit der Höhe einverstanden war haben wir den Gutschein zurückgeschickt und einen Verrechnungsscheck gefordert.Dieser kam prompt 2 Wochen später und siehe da sie haben sich Entschuldigt und einen Scheck über 220 Euro dazugelegt.

    So weit ich weiss sind die Maschinen nicht fertig umgerüstet,es wird auf der HP von Condor in der Form auch nicht mehr dafür geworben.

    LG Joaschapp

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1236945745000

    die Menschheit ist in der Lage schon seit Jahrzehnten auf den Mond zu fliegen, da wird man das Problem der PEC doch mal langsam in den Griff bekommen können. Unbegreiflich :frowning:

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1236949088000

    Carsten

    Condor ist lt. Newsletter schon einige Schritte weiter :D. Die Home Page hat jetzt ein neues Styling unter dem Motto "Liebe auf den ersten Klick" :laughing: Und die 767 bekommen jetzt Winglets verpasst.

    Na die geben doch richtig Gas! :p

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • merkaii
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 606
    gesperrt
    geschrieben 1236964497000

    Die 753 werden auch Winglets bekommen...

    Ansonsten werden allerdings keine neuen Sitze mehr in die PEC kommen... Die HP bzgl. der Leistungen in der PEC (Kopf-Fußstütze) wurde ja auch angepasst...

    Sicherlich schade, aber nungut - wird sich nun auch nicht mehr ändern...

    Das hier sollten mal die Sitze sein (waren auch in einer Maschine - zwischenzeitlich wie schon mal erwähnt ja wieder zurück gerüstet)

    http://i40.tinypic.com/2wqhfd0.jpg

    http://i43.tinypic.com/33dcd9x.jpg

    http://i39.tinypic.com/29zbk8p.jpg

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1236966322000

    @bernhard

    :laughing:

    ach so, na dann is ja gut ;)

  • Florian11
    Dabei seit: 1206921600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1237044350000

    Vielen Dank für die vielen Tipps. Wir fliegen im September nach Salvador und haben die PEC gebucht. Ich habe auf dem Hin-Rückflug jeweils 2 Plätze in der 6. Reihe reserviert. Nach Euren Berichten bin ich jedoch verunsichert, ob dies eine gute Entscheidung war.

    Hat man in der 6. Reihe wirklich mehr Platz im Fußraum als in den hinteren Reihen der PEC? Kann man den Sitz genau wie in den anderen Reihen nach hinten verstellen?

    Ich wäre für Tipps wirklich dankbar.

  • Sumsumsine
    Dabei seit: 1221091200000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1237118443000

    Der Fußraum in der 6. Reihe ist, zumindest bei den Fensterplätzen, genauso groß wir in den anderen Reihen der PEC auch. Allerdings fehlen hier die Fußstützen. Im Mittelgang scheint der Fußraum kleiner zu sein. Die Lehnen können auch wie in den anderen Reihen zurückgestellt werden. Bei uns waren im Februar noch keine verstellbaren Kopfstützen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1237126911000

    Sowohl die Fußstützen, als auch die verstellbaren Kopfstützen werden auf der HP von Condor nicht mehr als Merkmal für die PEC angeführt.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1237128372000

    na dann hat es wohl mit Lieferschwierigkeiten nichts zu tun ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!