• agricola
    Dabei seit: 1190246400000
    Beiträge: 316
    geschrieben 1248168326000

    Hallo Freunde,

    über die Lage kann man eigentlich nicht meckern. Wer die Beschreibungen

    des Hotels gelesen hat, der weiß wo das Hotel liegt.

    Eine schlechte Bewertung baut sich aber nicht allein an der Lage auf.

    Der Frust setzt sich oft aus vielen kleinen Ärgerlichkeiten zusammen

    und  dann wird auch bei der Lage kräftig draufgehauen.

    Anderseit werden bei zufriedenen Gästen auch manche kleinen Mägel

    nicht erwähnt.

    Die Frage ist eigentlich, wie kann solcher Frust überhaupt entstehen?

    Es sind nicht alles gleich Nörgeler.

    Einen schönen Tag noch

    kurt

  • McMonnie
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 4304
    geschrieben 1248184312000

    agricola

    Wie kann solch ein Frust überhaupt entstehen???? - das frage ich mich bei der letzten Bewertung auch ;)

    Aber mal Hand auf`s Herz, kann man diese Bewertung ernst nehmen. :laughing:

    Bei der anderen Bewertung: Horror Badeurlaub kann ich es noch nachvollziehen, wenn Frust aufkommt. Erst wird man krank und muß sich dann noch mit dem Arzt und dem Apotheker auseinandersetzten, weil man das Gefühl hat, über den Tisch gezogen zu werden.

    Letztendlich ist das Hotel dafür aber nicht verantwortlich zu machen.

    Gruß

    Share your smile with those in need ;o)
  • agricola
    Dabei seit: 1190246400000
    Beiträge: 316
    geschrieben 1248212594000

    Hallo Mc Monnie,

    für mich zählen die Einzelbewertungen nur als Summe von schlechten

    und guten Bewertungen.

    Für mich bedeuten 72 % gute Bewertungen, daß fast jeder dritte Urlauber

    aus Unzufriedenheit dieses Hotel nicht wieder buchen wird.

    Ich denken ein solcher Wert sollte schon für die Wahl des Hotels

    wichtig sein.

    Einen schönen Abend noch

    kurt

  • CHLP
    Dabei seit: 1172620800000
    Beiträge: 230
    geschrieben 1248372316000

    Hallo!

    Wir waren 2006 im Sunrise Royal Makadi und sind nun auf der Suche nach einer Alternative. Wir waren damals zwar schon mit diesem Hotel zufrieden, wollen aber dort nicht noch einmal hin, weil es derzeit so schlechte Bewertungen hat.

    Wir reisen mit einem Kind (3). Würden wir alleine reisen, dann wäre unser Favorit das Grand Makadi. Da es aber einen sehr schlechten Strand für Kids haben soll, kommt es wahrscheinlich nicht in Frage. Nun sind wir auf das Caribbean World Soma Bay gestoßen. Dieses soll ja bekanntlich einen super Strand haben. Doch es gibt auch viele schlechte Bewertungen. Außerdem haben wir ein wenig Angst, 14 Tage in einem Hotelbunker "eingesperrt" zu sein. Meint Ihr 14 Tage sind zu lang im Caribbean?

    Hat jemand von Euch nähere Infos, wie momentan das Caribbean einzuschätzen ist? Die letzten Bewertungen waren ja ziemlich schlecht und halten uns ab, das Caribbean zu buchen. Aber vielleicht ist es ja doch nicht so schlecht?

    Wir würden uns sehr über Eure aktuelle Einschätzung freuen. Auch wären wir für andere Hotelempfehlungen sehr aufgeschlossen.

    Wackl mit Familie

    PS.: Ich hoffe, dass ich in diesem Thread richtig bin.

  • w809939
    Dabei seit: 1228003200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1248618340000

    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit dem Umbuchen eines Hotels (kurzfristig wir fliegen schon in 3 Wochen.) Die Bewertungen werden einfach nicht besser und mir wird schon ganz mulmig.

    Nachdem wir jede neue Hotelbewertung mit spannung erwarten, und darauf hoffen das mal wieder eine gute kommt. Jetzt ist nicht nur das essen und die Getränke katastrophe sondern die Ruhe ist auch noch dahin. Was wird denn als nächste Schauergeschichte kommen. Ist es besser einfach hinzufahren und vor Ort etwas zu unternehmen oder lieber gleich von zu hause aus versuchen ein anderes Hotel zu bekommen.

    Gruß Wolle

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1248618888000

    ...weder noch, ich würde mich auf den Urlaub freuen und z.B. einfach draußen essen und am linken Teil des Strandes liegen, schon haben sich die "Bemängelungen" in einige Bewertungen in Luft aufgelöst.

    Schau es Dir an und wenn es Dir nun gänzlich nicht zusagt, dann buche vor Ort um, so hätten es andere auch machen können, aber das ist ein anderes Thema... ;)

  • gt1609
    Dabei seit: 1128211200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1248710589000

    @curiosus sagte:

    ...weder noch, ich würde mich auf den Urlaub freuen und z.B. einfach draußen essen und am linken Teil des Strandes liegen, schon haben sich die "Bemängelungen" in einige Bewertungen in Luft aufgelöst.

    Schau es Dir an und wenn es Dir nun gänzlich nicht zusagt, dann buche vor Ort um, so hätten es andere auch machen können, aber das ist ein anderes Thema... ;)

     

    Hallo,

    wir fahren im Oktober.  Ich hätte gerne gewust, welche Häuser/Blocks/Zimmernummer

    nah am Strand sind. Wo ist es abends/nachts ruhig (wir Rentner) ?

    Oder wo ist es bosonders laut ?

    Gibt es Reihen wo die Schirme etwas weiter auseinander sind?

    Gibt es am Strand .. garkeine kleinen Riffe ? Kann man jederzeit zu naheliegenden

    Riffs (Sheraton ?)  per Boot ?

    Ich würde mich über Infos von Euch freuen.

    Schönen Nachmittag.

    GT1609

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1248711081000

    ...Haus 7 liegt direkt am Strand (Seaview) und dort ist es abends ruhig, da inzwischen die Disco nicht mehr an der Beach-Bar ist.

    Im linken Teil des Strandes stehen die Schirme weiter auseinander, dort ist es ruhiger und auch die Bar ist weniger frequentiert.

    Sowohl am linken Rand der Anlage als auch rechts außerhalb befinden sich noch kleinere Riffkörper mit allerlei Korallen, Schwämmen und vielen Fischschwärmen zum schnellen schnorcheln zwischendurch. Für intensivieres Schnorcheln bietet sich z.B. Tûbya (per Boot) an... ;)

  • w809939
    Dabei seit: 1228003200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1248816714000

    Hallo Curiosus,

    wollte mal nach dem Schnorchenlausflug nach Tubya fragen. Wo kann man das Boot mieten und was kostet dieser Ausflug ungefähr. Noch ne Frage, ist es besser US-Dollar oder Euro dabeizuhaben. (für kleine Trinkgelder) hab mal gehört das die Ägypter die Euro-Münzen nicht einwechseln können und deshalb ein Dollarnoten besser wären.

    Danke Wolle

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15724
    geschrieben 1248817277000

    ...als Trinkgeld werden LE's gerne genommen. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!