• silkchen66
    Dabei seit: 1207958400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1210956732000

    wegen 80 euro bestimmt nicht.

    wir fliegen in 4 wochen und da bekomme ich den fun club schon zu last minute.

    also deine aussage ist nicht so doll.

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15724
    geschrieben 1210957597000

    @silkchen66 sagte:

    also deine aussage ist nicht so doll.

    ...ich weiß. ;)

    ...war ja nur ein Scherz um dich aufzumuntern. ;)

    Gruß

  • m-a-m
    Dabei seit: 1208217600000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1210973516000

    mahlzeit...

    na soooo viel scherz sehe ich da nicht drin. das ist mit sicherheit ein grund!!!

    denn wenn das 200 mal passiert, und das kann alleine durch mundpropaganda sehr schnell passieren, sind da mal locker 16.000 euro drin. desweiteren werden dann die kontingente für die umgebuchten hotels günstiger. und somit können aus 80 euro mal schnell 200 euro werden, die der veranstalter dann in der tasche hat.

    aber egal.

    darum gehts dem einzelnen ja nicht... es soll keine enttäuschung im urlaub geben.. und wenn dir dein bauch sagt, dass das umbuchen besser ist, dann solltet ihr das auch machen.

  • jadolumi
    Dabei seit: 1199404800000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1210974678000

    hallo erst mal...

    ich glaub nicht, daß dieGeldmacherei der Grund ist, sondern eher, daß sie sich vor allzuvielen Nachzahlungen scheuen...??? Gerichtskosten....Außerdem ist das eine Variante mit der der Veranstalter aus allem raus ist ;)

  • m-a-m
    Dabei seit: 1208217600000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1210975947000

    mahlzeit....

    ja...das ist noch ein weiterer punkt. denn wenn man sich dann beschwert:

    "wieso...sie wollten doch genau dieses hotel" ;)

  • McMonnie
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 4304
    geschrieben 1210978170000

    Wir bekamen heute die Mitteilung einer Flugzeitenänderung - im Zuge dieser Mitteilung haben wir auch beim Kundenservice nachfragen lassen ob der Umstände vor Ort.

    Uns wurde nicht geraten umzubuchen aber anheim gestellt, dieses zu tun, wenn das Bauchgefühl nicht stimmen würde ;)

    Eine Einwilligung zu einer Umbuchung zu den heutigen Konditionen ist doch keine Bestätigung, dass dort etwas im Argen ist.

    Ein Eingeständnis irgendwelcher Mankos ist es auch nicht. Eher eine Regelung ohne großen Aufwand zur Zufriedenheit beider Seiten. ;)

    Gruß

    Share your smile with those in need ;o)
  • agricola
    Dabei seit: 1190246400000
    Beiträge: 316
    geschrieben 1210979636000

    Guten Abend McMonnie,

    warum gibst Du dir eigentlich immer soviel Mühe,

    miese Leistungen schönzureden?

    Überhaupt, woher hast Du immer deine Infos?

    Wenn ich Deinen Beitrag lese, dann sind es doch

    wieder Infos vom Hörensagen.

    Ein gutes Hotel muß man nicht schönreden.

    Es überzeugt durch Leistung.

    Unter diesen Umständen frage ich,

    bist noch objektiv?

    Deine Beiträgesind so trendy.

    Frage mich manchmalt, ob Du dir noch selber glaubst.

    Einen schönen Abend noch

    kurt

  • hsg94
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 1210
    geschrieben 1210983191000

    Wir hatten heute mit dem RV telefoniert und es sei bekannt dass es einige Probleme gibt gerade in sachen Verpflegung, Besteck, Teller usw. und wir könnten Umbuchen.

    أفضل الأوقات في الحياة هي لحظات صغيرة حيث تشعر أنك : أنت في الوقت المناسب heist: Die schönste Zeit im Leben sind die kleinen Momente in denen Du spürst: Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
  • heike17
    Dabei seit: 1171843200000
    Beiträge: 407
    geschrieben 1211026273000

    Umbuchen zu welchen Konditionen ?

    Verliert ihr eure Frühbucherboni und müsst ordentlich draufzahlen ?

    Oder gibt es da Kulanz vom RV ?

    Auch wir hatten vor unserem Osterurlaub umbuchen wollen (damals noch wegen der Bauarbeiten ), da hätten wir unseren Frühbucherbonus verloren und mehrere hundert Euronen draufzahlen müssen .

    Da gab es keinerlei Kulanz , es hieß wir hätten keine Einschränkungen zu erwarten und Punkt.

    Unser Urlaub war dann doch sehr schön , allerdings war aber das Hotel zu dieser Zeit ja noch nicht voll belegt und die Gästestruktur einigermaßen ausgewogen .

    Life isnt about waiting for the storm to pass, it is about learning to dance in the rain.
  • sonnen777
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1211034884000

    Hallo zusammen,

    auch wir sind jetzt nun seid ein paar Tagen aus dem CWSB zurück und ich kann nur sagen, wir hatten einen schönen Familienurlaub dort gehabt.

    Klar gab es auch ein paar Probleme, wie das nicht immer saubere Geschirr oder die fehlenden Tassen - aber dann haben wir uns eben ein anderes Geschirr genommen.

    Die Anlage ist für Familien wirklich super - unsere Tochter (5 Jahre) fühlte sich sehr wohl. Die Fußböden an den Pools rutschten nicht, der Strand war ideal und in den Kinderclub ging sie auch sehr gerne - Tanja und Sue geben sich dort wirklich viel Mühe.

    Beim Essen konnten wir keine Mängel feststellen - das einzige war, dass es manchmal etwas eintönig war, aber wir haben immer etwas leckeres zum sattwerden gefunden.

    Also alles im allen hatten wir einen wirlich schönen Urlaub gehabt, und können die Mießmacher nicht wirklich verstehen. :frowning:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!