• michi1972
    Dabei seit: 1262995200000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1281957288000

    Wir fahren demnächst ins aspendos beach und überlegen nun was man alles dort unternehmen könnte? weis jemand ob es vor ort gute angebote gibt? und wo man die findet und vorlallem was könntet ihr uns empflehlen? es sollte etwas sein was auch ein fast vier jähriges kind machen kann.

  • Linda A.
    Dabei seit: 1280793600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1282665575000

    Ja es ist beheizt..ansonsten gibt es auch Sauna, Hamam (kostenlos), in dem dortigen gameland gibt es auch eine kegelbahn, und man kann billard spielen( bestimmt noch mehr, aber ich weiß nicht genau ob es auch kostenlos ist) lg :D

  • Linda A.
    Dabei seit: 1280793600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1282665770000

    Ich glaube auch dass der kids club dort offen ist, wo die kinder malen, basteln etc. können aber ich bin mir nicht 100 prozentig sicher...vielleicht mal beim Reiseveranstalter fragen, die müssten das wissen... :)

  • putti76
    Dabei seit: 1118534400000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1282739487000

    Die ersten Sommerpreise 2011 sind da.

    Öger! Zwei Erw. 1 Kind 12 Jahre in den Ferien 21.08.2011 schlappe 2651€ für 14Tg.

    LG

  • musquetaire
    Dabei seit: 1274400000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1283017374000

    Hallo zusammen,

     

    Zwei Hotelbewertungen hier und eine auf einer anderen Webseite warnen vor Ohrenentzündung (googelt mal nach "Aspendos Beach" und "Ohren" ), anscheinend mehrere Fälle im August 2010. Quelle sei angeblich die Poolanlage.

     

    Da wir im September mit Kleinkind hinfliegen sind wir stark verunsichert. Können Gäste bestätigen, das es aktuell ein Badeotitis - Problem gibt?

     

    Vielen Dank & schöne Grüße,

    Valentin

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 38687
    geschrieben 1283020676000

    Hallo @musquetaire und willkommen im Forum von HolidayCheck! :D

    Am besten recherchiert man über die Badeotitis - Ursache und Vermeidung - hier im Forum zunächst unter der Rubrik Gesundheit.

    Die diskutierten Beschwerden sind nämlich nicht Hotel spezifisch, sondern typisch für die saisonalen Hitzeregionen, genauso, wie andere jahreszeitlich kummulierte Infektionskrankheiten.

    Zudem findet sich dort auch schon eine ganze Reihe hilfreicher Tipps zur Prophylaxe, die weit besser greifen, als der Versuch, in den sommerlichen Backofenregionen eine absolut keimfreie Umgebung für die lieben Kleinen zu suchen!

    Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt
  • musquetaire
    Dabei seit: 1274400000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1283105128000

    Veieln Dank :) ich bin beruhigt

  • noel1507
    Dabei seit: 1129420800000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1283119368000

    hallo, ich war mit meinem sohn im august auch dort und mein sohn und noch andere kinder hatten  Ohrenentzündung!!! 

    ich habe gehört, es kommt von den rutschen, das wasser ist wohl nicht so sauber!!!

    lg

    jenny

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 38687
    geschrieben 1283119993000

    Liebe Jenny ... eine Otitis kommt nicht "von den Rutschen" - und schon gar nicht spezifisch "von einem Hotel"!

    :?

    Was immer du "gehört" haben magst, lies doch bitte einmal im Forum über Gesundheit auf Reisen nach, bevor du hier "Hörensagen" untersützt!?

    Ganz gleich in welcher Herberge ist es nachgerade unmöglich, in der sehr heißen Reisezeit "keimfreie" Umgebungen zu schaffen, zumal es mehr als reichlich Publikum gibt. 

    Derlei Infektionen sind typisch für die Region und die Jahreszeit, nicht jedoch für EIN HOTEL!

    Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt
  • raydal
    Dabei seit: 1223596800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1283164775000

    Hallo zusammen,

     

    ich muss "vonschmeling" beipflichten. Wir waren auch im August in diesem Traumhotel und haben auch alle Pools benutzt. Mit denen wir zusammen im Wasser getobt haben hatte niemand eine Ohrenentzündung. Wie und wo man eine Ohrenentzündung bekommt ist, wie schon erwähnt, nicht Hotel spezifisch sondern wird so etwas von mehreren Faktoren begünstigt.

     

    VG

    Sven

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!