• Indigo-Girl
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 348
    geschrieben 1243710112000

    Also, wir haben uns die Wasserflaschen an der Rezeption geholt. Wenn die dort mal aus waren, bekamen wir die Flaschen später aufs Zimmer gebracht. Gruß :D

  • 120551
    Dabei seit: 1199577600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1243721427000

    Im Mai 2006 wurde noch täglich 1 Flasche Wasser vom Roomboy in`s Zimmer gestellt.

    Im Juni 2008 ging dann die beschriebene "Bettelei" um`s Zahnputzwasser los;uns war das zu blöd.

    Entweder die Flaschen selbst aufgefüllt oder im Supermarkt für "billiges Geld" gekauft.

    Einfach traurig,dass die Ägypter immer noch nicht in der Lage sind,ein paar Milliönchen von den vielen,die sie von den Touristen einnehmen, in Wasseraufbereitungsanlagen zu investieren.

  • hareh
    Dabei seit: 1126915200000
    Beiträge: 228
    geschrieben 1243767685000

    Danke!

    Naja wir haben es auch so überlebt - haben die ersten zwei Flaschen was wir bekommen haben immer wieder aufgefüllt *g*.

    Gruss Hanna

    "Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
  • Strongman
    Dabei seit: 1224892800000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1243773889000

    Hallo aus der Schweiz

    Sind soeben aus dem Siva zurück. Waren im 3. Stock mit Zimmer 4.. in einer Juniorsuite. Wasser, Strandtücher und Kosmetiktücher haben wir immer nach 1800 von der Raumnachkontrolle erhalten. Dabei handelt es sich nicht um den normalen Roomboy. So hatten wir jeden Tag frische Strandtücher usw. Man muss allerdings um diese Zeit im Zimmer sein. Wir waren mal um 1830 essen und freuten uns an den noch unberührten Buffets. Trinkgeld gaben wir von Zeit zu Zeit mit 1-Dollarnoten.

    Gruss von Strongman

    September 2018 Salmakis Resort und Spa Bodrum
  • hareh
    Dabei seit: 1126915200000
    Beiträge: 228
    geschrieben 1243775681000

    Die Strandtücher werden abends so und so ausgewechselt,ob man sie vor die Türe legt oder ob sie im Zimmer sind und auch unbeachtet dessen, ob man selbst am Zimmer ist oder nicht...

    Es wurden uns sogar neue Strandtücher ins Zimmer gelegt, obwohl wir noch nicht zurück waren und die alten Strandtücher noch nicht da waren!

    Wasser haben wir nie bekommen - aber vl ist das ne Neuerung?

    "Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
  • urichter
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1244021051000

    @HaRe sagte:

    Wasser haben wir nie bekommen - aber vl ist das ne Neuerung?

    Wenn man nett fragt und den Boy für seine Mühen belohnt, klappt das.

    Wir sind so oft da gewesen, da geht das auch ohne Fragen.

    Aber da erzähle ich ja nichts Neues...

    Gruß,

    Uwe

    P.S.: @Strongman: Obwohl ich früher auch Dollarnoten mitgenommen

    habe, weiß ich nun, dass das eigentlich Blödsinn ist. Ich nehme nur noch

    Euros mit, Scheine lasse ich bei den Kellnern wechseln, die sich darüber

    sehr freuen, und so dreht sich das Trinkgeld wunderschön im Kreise.

    Die Basis ist die Grundlage aller Fundamente!
  • Strongman
    Dabei seit: 1224892800000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1244027027000

    hallo uwe

    das mit den dollars ist für uns schweizer halt die "günstigere" Lösung. Dollar 1.14 Euro 1.54.

    gruss strongman

    September 2018 Salmakis Resort und Spa Bodrum
  • hareh
    Dabei seit: 1126915200000
    Beiträge: 228
    geschrieben 1244030363000

    @urichter: hallo, klar hätten wir fragen können, aber es war für uns kein Problem, dass wir uns die Flaschen selbst auffüllen *g* und wir haben uns auch nicht darüber aufgeregt, dass wir keine Flaschen haben....

    am 27. Juni sind wir wieder dort und dann werden wir den Roomboy fragen...

    @Strongman: naja, wenn ich mir schon nen Urlaub leiste, dann tue ich halt ned auf den Cents herumreiten und werd ned extra auf Dollar umwechseln, damit ich den Angestellten weniger Trinkgeld gebe und es trotzdem protzig ausschaut... *g*

    "Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger."
  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1244032069000

    Obwohl ich früher auch Dollarnoten mitgenommen habe, weiß ich nun, dass das eigentlich Blödsinn ist.

    Aber was du aus deinem Wissen machst und hier als Tipp weitergibst ist noch viel größerer Blödsinn.

  • urichter
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1244051563000

    @chepri sagte:

    [Aber was du aus deinem Wissen machst und hier als Tipp weitergibst ist noch viel größerer Blödsinn.

    Ach ja?

    Na dann leg mal los mit einer etwas genaueren Erläuterung Deiner Aussage,

    ich bin schon ganz Ohr.

    Uwe

    Die Basis ist die Grundlage aller Fundamente!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!