• carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5722
    geschrieben 1367588587000

    Germania: Im Sommer 17 Ziele ab Bremen

    Bis Ende Oktober hebt Germania am City-Airport Bremen zu 17 Destinationen ab. Der erste Flug ging nach Nizza, geflogen wird jeweils donnerstags und sonntags. Außerdem stehen dreimal pro Woche Flüge nach Moskau, zweimal nach Palma de Mallorca sowie wöchentlich nach Malaga, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, Funchal (Madeira), Enfidha (Tunesien), Korfu und Ibiza auf dem Flugplan. Zwischen Juni und September geht es außerdem nach Menorca, Burgas, Varna, Heraklion und Izmir.

    Quelle: touristik aktuell

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Auppsi
    Dabei seit: 1289952000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1368882622000

    Wir sind gestern Nacht mit Germania von AYT nach Muc geflogen. Das war richtig gut. Obwohl der Flieger 10 Minuten vor Boarding Time erst in AYT ankam sind wir pünktlich in Muc gelandet. Sitzplatzabstand war größer als beim Hinflug mit Sunexpress. Der Snack hat mich nicht ganz so überzeugt. Ist aber ok. Softdrinks und Säfte waren umsonst. Bier 3 Euro.

    Die Durchsagen waren so laut und gut verständlich, dass jedes mal jemand sich erschrocken hat, weils so laut war. :-)) Der Flugkapitän gab auch sehr ausführliche Infos über die Route, gab jede größere Stadt bekannt, über die wir fliegen. Fand ich gut. Gerne wieder.

  • Vicky1964
    Dabei seit: 1368662400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1369072149000

    Hallo Zusammen!

    Wer hat ursprünglich auch einen Flug ST 7006 von Düsseldorf nach Teneriffa mit Air Germania gebucht. Nach Auskunft der Fluggesellschaft existiert dieser Flug nicht und wird auch in Zukunft nicht existieren.

    Der Veranstalter Schauinsland hat eine Maschine von Düsseldorf nach Teneriffa gestartet und diese Flugplätze wiederum an verschiedene Veranstalter verkauft u.a. auch GTI Tours in Düsseldorf. Diese wiederum haben Plätze an Tropo GmbH in Hamburg abgegeben.

    Wir haben ehemals im Jan. bei Thomas Cook eine Pauschalreise nach Teneriffa gebucht und uns wurde damals die FlugNr. ST 7006 mitgeteilt. Vor einer Woche wollte ich dann unsere Sitzplätze reservieren und mußte feststellen, dass dieser Flug bei Air Germania gar nicht aufgestellt war.

    In der vergangenen Wocheh atte ich dann regen email-Schriftwechsel und Telefonverkehr mit Air Germania und es stellte sich heraus, dass es diesen Flug niemals gab. Unfähige Mitarbeiter von tropo haben mir dann allen möglichen Quatsch geschrieben und via Telefon erzählt, bis ich mich an die Vertriebsmanagerin von tropo gewendet habe und diese hat dann Kontakt zu GTI in Düsseldorf aufgenommen. Jetzt sollen wir Papiere für einen neuen Flug bekommen. Da nur die ST 3348 der Air Germania an unserem Reisetag von Düsseldorf nach Teneriffa Süd fliegt, sind wir gespannt, ob wir jetzt darauf gebucht sind. Wir haben uns dort jedenfalls schon mal Sitzplätze reserviert.

    Unter der Woche konnte ich dann noch auf der Internetseite von GTI feststellen, das Flug ST 7006 noch immer weiter verkauft wird. Ein Air Germania Mitarbeiter hat diese Info dann an die dortige Rechtsabteilung weiter geleitet.

    Bleibt für alle, die auf ST 7006 und ST 3348 gebucht wurden, nur zu hoffen, dass noch gebucht Plätze für alle bereits gebuchten Passagiere in dieser einen Maschine, ST 3348, frei sind.....sonst haben wir es mit einer zigfachen Überbuchung zu tun.

    Suche hier an dere mögliche Betroffen von ST 7006.

    Gruß Vicky

  • shippysly
    Dabei seit: 1304812800000
    Beiträge: 718
    geschrieben 1369078271000

    Sei froh, das Du nicht mit Flug ST7006 fliegst...

    denn dann würdest Du wöchentlich Dienstags von Düsseldorf aus in Hurghada landen.

    Allerdings wäre mEn Dein Posting besser in dem RV Thread aufgehoben, bin mir nur nicht sicher ob bei Thomas Cook, Schauinsland, Tropo oder GTI...

    -Nein, ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!-
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41955
    geschrieben 1369078818000

    @Vicky1964

    Ich schließe aus deinem Beitrag, dass du entweder eine Pauschalreise gebucht hast oder einen Flug über einen Veranstalter?

    Sodann schmilzt dein Anspruch auf die Daten Flugtag und Start- und Zieldestination und es ist piepwurschtegal, ob der Flug nun ST7006 oder DE0815 heißt.

    Daher verstehe ich das grundsätzliche Problem nicht, zu welchem du suchst oder warnst oder was auch immer ...

    :frowning:

    Wer andern eine Bratwurst brät hat meist ein Bratwurstbratgerät
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1369078884000

    ...und wozu werden weitere "Betroffene" gesucht? Für die Bordparty? ;)

  • Larilotte
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1369080480000

    Hallo,

    sind im letzten Jahr mit Germania von Dus - Aayt und zurück geflogen. Es war HORROR!!

    Die Flotte, bzw. die Maschine war so alt das bei der Landung die Decke wackelte und sonst der Zustand in der Maschine sehr schecht war. Das Essen war duchschnittlich, wie immer eine Hand voll einer warmen Mahlzeit. Man fühlte sich leider absolut nicht sicher und zudem war die Maschine sehr dreckig. Der letzte Stop war scheinbar zu kurz.

    Wir würden nicht mehr mit Germania fliegen, da gibt es andere alternativen wie z.B. Condor. Das sind WELTEN!!

    Gruß Lara

  • Auppsi
    Dabei seit: 1289952000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1369081165000

    hmmm bei uns war der Flug am Freitag top. Bist du technisch so versiert, dass du den sicheren Zustand eines Flugzeuges erkennen kannst? Nicht schlecht!

    Wenn die Kiste zu spät reinkam, bleibt nunmal wenig Zeit für ne ordentliche Reinigung. Da flieg ich doch lieber pünktlich und nehm ein paar Krümel in Kauf.

  • shippysly
    Dabei seit: 1304812800000
    Beiträge: 718
    geschrieben 1369081272000

    wobei die jüngste Condormaschine (D-AICN Airbus A320-214) mit 10,2 Jahren nur unwesentlich jünger ist als das Durchschnittsalter (10,5 Jahre) der gesamten Germania Flotte...

    -Nein, ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!-
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41955
    geschrieben 1369082065000

    Ein bisschen Asterix ist scheinbar überall und gelegentlich fällt einem halt der Himmel auf den Kopf ...

    :shock1:

    Trotzdem verlinkt der Rufer in der Wüste diese Standards ...

    Der "Krümel vor Delay" Hypothese stimme ich zu und bislang wurde noch kein Fluggast von herumfliegenden Wecken oder Kaugummileichen erschlagen.

    Obtain essentials, avoid problems! ;)

    Ich wundere mich immer wieder, welchen Aufriss Fluggäste bezüglich ihres Carry-On Gepäcks machen und dann über "Sicherheitsstandards" stolpern und ihre Weinpullen selbstverständlich in den Overheads parken ... grottig!?

    :?

    Wer andern eine Bratwurst brät hat meist ein Bratwurstbratgerät
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!