• schnicki-schnacki
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 274
    geschrieben 1249920812000

    Hat Germania noch eine andere Internetseite?

    Die alte sieht sehr "verwahrlost" aus...

    Mich würden ein paar Sachen interessieren...

    Welche Zwischenfälle gab es bisher mit Germania?

    Welche Ziele werden angeflogen?

    Welche Maschinen werden benutzt?

    Wer wartet die Flugzeuge?

    ...

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1249922231000

    Wiki weiß bestimmt ganz viel über Germania. Bestimmt ! Schau mal rein !

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • schnicki-schnacki
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 274
    geschrieben 1249923192000

    Dankeschön :kuesse: Hab ich (leider) schon - meine Fragen wurden nicht beantwortet, drum hab ich hier nochmals nachgefragt.

  • wauzih
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 848
    Zielexperte/in für: Madeira
    geschrieben 1249926910000

    Hallo schnicki-schnacki,

    schau einfach mal hier:

    http://www.wilde.de/aw/home/Referenzen/Kunden_nach_Branchen/Germania/Pressemitteilungen_4678229/~fcg/Germania_4588402/

    ...und dann vielelicht in Deine PN...

    Die Wartung macht meines Wissens Germania selbst, bei größeren Dingen dann je nach Flugzeugtyp und -teil MTU, Lufthansa technics, British Airways, Fokker maintenance oder auch KLM.

    Bis denn

    Ewald

    meinereiner backt mit selbst aufgeschlagenen Eiern.
  • schnicki-schnacki
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 274
    geschrieben 1249929184000

    Vielen lieben Dank :)

  • kPeXx_04
    Dabei seit: 1184889600000
    Beiträge: 242
    geschrieben 1250015159000

    Sind mit Germania nach Antalya und später wieder zurück nach Düsseldorf geflogen.

    Hin war es eine 737-700 in der der Sitzabstand für mich mit meinen 1,90m ok war.

    Auf dem Rückflug war es eine 737-300. Hier war der Sitzabstand mehr als gut !

    Man konnte problemlos sitzen.

    Zu essen gab es jeweils ein Frühstück. Brötchen,Marmelade,Käse,Wurst etc..

    Auf dem Hinflug gab es zweimal etwas zu trinken, auf dem Rückflug sogar 4 mal !!

    Alles im Ganzen, super Flug ! Würde sofort wieder mit Germania fliegen !

  • schnicki-schnacki
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 274
    geschrieben 1250017551000

    Liest sich gut...

    Ich bin schon voll aufgeregt, wegen des doofen Fluges...*grrrrrrrrrr*

  • Türkei-Checker
    Dabei seit: 1209254400000
    Beiträge: 331
    geschrieben 1250076454000

    @schnicki-schnacki sagte:

    Liest sich gut...

    Ich bin schon voll aufgeregt, wegen des doofen Fluges...*grrrrrrrrrr*

     

    =) keine Sorge bin ja auch letzte Woche mit Germania geflogen und war positiv überrascht hab ich aber auch schon geschreiben :D

    Also kPeXx hat recht ich würde auch wieder damit fliegen bei uns auf dem Hinflug 2 mal zutrinken auf dem Rückflug 3 mal aber hat volkommen gereicht.

    Vom dem essen war ich auch begeistert.

    Auf dem Rückflug gab es Kartoffelsalat Brötchen und Chicken Nuggets.

    Also keine Panik,sehr gute Airline

  • schnicki-schnacki
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 274
    geschrieben 1250104215000

    ...als ob das vom Essen abhinge... *jammer*

  • wauzih
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 848
    Zielexperte/in für: Madeira
    geschrieben 1250116854000

    ...aaalso....;

    *die Germania Technikabteilung hat einen sehr guten Ruf, das sind nich 'n paar unterbezahlte Schrauber irgendwo auf'm Hinterhof.

    *die LH technics -die ab dem C-Check die 737 der Germania warten- ist einer der Top-Läden in dieser Branche überhaupt-

    *KLM-Maintenance ist eine der führenden Wartungsfirmen, was die Fahrwerke (und die läßt Germania bei denen warten) angeht.

    *Prozentual ausgedrückt hatte Germania in den letzten 4 Jahren weniger Störfälle als z.B. Air Berlin oder Condor (so manche Airline wäre froh, wenn sie bei DEM Flottenbestand als einzige Störfälle in den letzten Jahren EINE defekte Treibstoffanzeige und EINEN geplatzten Reifen zu vermelden hätte)

    *und die Piloten entsprechen genauso dem Anforderungsprofil wie die jeder anderen mitteleuropäischen Fluggesellschaft auch.

    ...wenn da noch Happa und Schluck-schluck nix zu meckern geben, gibt's doch garnicht mehr soviel zu jammern, oder.... ;)

    *always happy landings*

    meinereiner backt mit selbst aufgeschlagenen Eiern.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!