Zypern / Kreta / Rhodos – Welche Insel ist für uns geeignet?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17397
    geschrieben 1390428701000

    @HorusThe SG

    Tipps für Ausflüge ab Ayia Napa:

    - Nicosia ca. 80 km Entfernung, 

    - Kourion (große Ausgrabungsstätte) bei Limassol ca. 120 km

    - nach Tamassos, usw. (ins Landesinnere / die Wälder)  ca. 80 km und von dort aus weiter hinein ins Troodos-Gebirge... ;)

    Paphos ist leider recht weit entfernt: rund 180 km.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2511
    geschrieben 1390463209000

    mir hat rhodos (1x) überhaupt nicht gefallen, kreta (3x) schon besser, war im creta Maris beach 2x in chersonissos und 1x im Ikarus Beach Resort. zypern hat mich immer abgeschreckt.

    die gegend malia, chersonissos ist nett. ganz gut hat mir der ort agios nikolaos gefallen.

    es gibt aber noch zig andere griech. inseln, evtl. zakynthos oder der 2. halbinsel finger von chalkidiki empfehlenswert.

    08.01.-22.01.2018 DomRep Juni 2018 Gardasee Aug. 2018 Ibiza Sep. 2018 Mallorca Januar 2019 Punta Cana
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17397
    geschrieben 1390467060000

    @strawberryhill

    Zypern hat dich immer "abgeschreckt" ?  Warum denn bloß ?  :shock1: :?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Jessica2309
    Dabei seit: 1313366400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1390470575000

    Hallöchen,

    danke für die Infos.

    Reiseziel Kreta ist entschieden :)

    Hier wurde jetzt von den Orten Rethymnon und Georgiopolis gesprochen.

    Würde mich interessieren, ob die Orte gleich sind (Restaurants, Bars....)

    Habe auf der Karte gesehen, dass die beiden einen relativ langen Strand haben.

    Und auch ein paar gut bewertete Hotels.

    Das Ikaros sieht auch toll aus, sieht mir aber alles ein bisschen zu eng gequetscht aus.

    Noch eine Frage zu dem Elefanossi Strand. Lohnt es sich dorthin zu fahren? (sieht ja schon toll aus)

    Einen Mietwagen wollten wir nicht holen, die Reseveranstalter bieten normalerweise doch solche Tagesausflüge an oder Inselrundfahrten. Schon  jemand von euch mitgemacht?

    Danke schonmal.

    LG

    Mai-Mallorca, August-?
  • Gute.Fee207
    Dabei seit: 1254182400000
    Beiträge: 362
    geschrieben 1390471161000

    Ortswahl: Rethymnon oder Geo. ? Wohin geht der Flug? Nach Heraklion, dann R. Nach Chania, dann G. wegen der Transferzeiten.

    Nein, gleich sind die Orte nicht. Die Strände sind vielleicht vergleichbar. Aber G. ist ein gross gewordenes Küstendorf, R. ist eine Stadt mit Altstadt aus Zeit der venezianischen Herrschaft über Kreta. Die Hotels liegen nat. eher am Strand und nicht direkt in der Stadt.

    Das mit den Busausflügen der Veranstalter würde ich mir überlegen. fürs gleiche Geld gibt es für ein paar Tage einen Fiat Panda. dazu einen ordentlichen Reiseführer mit Karte kaufen (Fohrer oder Baedecker), und gut. C.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1390471173000

    ...nachdem Dein Reisziel nun fest steht, solltest Du alles weitere in den Threads im Kreta-Forum nachlesen bzw. thematisieren.

  • HorusTheSG
    Dabei seit: 1375315200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1390506195000

    strawberryhill:

    zypern hat mich immer abgeschreckt.

    Gibt es da einen Grund für?

  • HorusTheSG
    Dabei seit: 1375315200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1406056532000

    Wir haben uns übrigens für Kreta Rethymno entschieden. In 2 Wochen geht es los. Freuen uns schon riesig.

    Danke für eure Tipps.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17397
    geschrieben 1406057471000

    @Horus

    Ah, das ist schön. Mir hat Rethymnon wirklich gut gefallen.

    Wünsch euch einen tollen Urlaub

    Und danke für die Rückmeldung.  :D

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Hering5
    Dabei seit: 1405296000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1406245333000

    Ich war selbst auf Urlaub mit meiner damaligen Partnerin in Kreta: Rundreise auf der Insel, erste Woche nur Appartement gebucht, Sandstrände sowie Wanderrouten in der Nähe, einmal Moped geborgt, herumgefahren. Zweite Woche ohne Unterkunft nur mit Zelt ins Blaue gefahren: wunderschöne Landschaften durchfahren, haben eine Runde um die Insel gemacht und auf Campingplätzen - alle wirklich schön und gepfelgt - genächtigt. Ruinen besucht am Weg, Restaurants ausprobiert, wunderschöne Städte angeschaut, drei komplett unterschiedliche wunderschöne Strände besucht und Badetage eingelegt noch am Weg. Mit der Fähre zu einer Insel gefahren: Chrissi Island im Süden Ierapetras: man sagt, wenn dort gemeinsam ein Ehepaar hinfährt, dann bleibt es zusammen :) und es war wie eine Südseeinsel, der Sandstrand und das Wasser - bloss mit lybischen Zypressen oder Föhren? Ich weiss die Baumart nicht mehr! Statt Palmen. Höhlen besucht, Lassithi Hochebene, Talwanderung gemacht - Abenteuer pur - aber auch Baden und Entspannung - wunderbares Essen auf der ganzen Insel - es war großartig!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!