• sakura*no*hana
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 390
    geschrieben 1158435795000

    Planen tue ich dieUrlaube auch immer recht früh im Voraus. Aber ich bin wie gesagt auch ganz froh am Ende des Urlaubes meine Familie, Freunde und Tiere wieder in die Arme schließen zu können. Habe auch einen Monat nach dem letzten Urlub für nächstes Jahr gebucht. Nach Hause komme ich aber immer gern, da gibt es keine Tränen und schlechte Laune beim Heimflug.

    Tendieren Frauen eigentlich mehr zu Heimweh als Männer? Wie ich das hier lese sind die Männer ja eh immer genervt vom Buchen und Urlaub machen.

    Sich auf den Urlaub zu freuen ist völlig legitim, aber nur dafür zu leben finde ich bedenklich.

  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1158855430000

    Hallo,

    kann alles von Chinamoon unterschreiben! Ist bei mir genauso!

    Northlondongirl: das mit der Urlaubsperre finde ich echt unmöglich - im Klartext: du kannst nur Urlaub machen zwischen Juni und August ?

    gruss claudia6
  • Soey98
    Dabei seit: 1155513600000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1158856178000

    Also bei mir ist das Fernweh am stärksten in der Zeit vom Buchen bis 1 Tag vor Abflug (da hab ich dann komischerweise auf einmal gar keine Lust mehr das vergeht aber auf dem Weg zum Flughafen ganz schnell grins)

    Nach Hause komme ich immer gerne wieder weil da liebe Menschen und meine Hunde und Pferdis warten.

    Übrigens ist das Fernweh grad richtig am wachsen noch 10 Tage warten dann gehts los freu

  • Betti26
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1158895149000

    Fernweh habe ich auch immer und freue mich immer tierisch auf den Urlaub. Nur so ein paar Tage bevor es los geht habe ich nie wirklich Lust, vor allem auf das Packen. Erst wieder am Flughafen bzw. im Auto zum Urlaubsziel bekomm ich dann wieder Lust auf den Urlaub. Dann nach dem Urlaub schaue ich mir immer wieder die Fotos an und denke an die tollen Tage zurück.

    ICh muss aber ehrlich sagen, dass ich immer wieder froh bin, wenn ich daheim bin. Meine Freunde und Kollegen wieder sehe und allen erzählen kann, wie toll es doch war.

    Und dann fange ich auch immer wieder an zu überlegen, wo ich als nächstes hin fahren/fliegen kann. :)

  • capuchetta
    Dabei seit: 1112918400000
    Beiträge: 333
    geschrieben 1158921941000

    Ja ja, das Fernweh. Das plagt mich auch des öfteren, vor allem, wenn es bei uns trüb und regnerisch und kalt ist. Ich freue mich immer sehr auf einen Urlaub und geniesse auch schon die Zeit am Flughafen, denn da fängt der Urlaub für mich schon an.

    Ganz schlimm wars letztes Jahr. Da waren wir im Mai 2 Wo im Magic Life in Sharm el Sheikh. Es hat uns echt super gefallen und wir wollten gar nicht mehr zurück *gg* Keine 2 Wochen zuhause hab ich schon hier bei HC wieder nachgeschaut, was es denn für September für Angebote gibt. Hab was gefunden und ab gings dann wieder nach Egypt *ggg*

    Natürlich geht das nicht jedesmal, wenn ich Fernweh habe, dass ich dann gleich was buche und weg sind wir - leider.

    Ich schau mir dann öfter die Bilder aus den vergangenen Urlauben an und schwelge in Erinnerungen. Dann gehts wieder :D

    capu
  • wanuske
    Dabei seit: 1129593600000
    Beiträge: 914
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1182380399000

    :disappointed: Ich kann Dich sehr gut verstehen....mir gehts genauso!Dabei habe ich auch ein schönes Zuhause,aber mein Job kostet mich mittlerweile soviel Kraft,das ich nur noch ausgelutscht bin und privat wenig unternehme..aber wenn ich weiss..dann und dann gehts wieder weg,gibt mir das einfach mehr Motivation durchzuhalten.Wenn ich es mir leisten könnte,würde ich viel öfters verreisen.Kurzfristig freu ich mich schon auf den Rückflug..aber kaum daheim...klar..ich könnte den Job hinschmeissen..aber lustig...dann geht ja nix mehr.Kaum zuhause,schwupps Computer an und bei HC stöbern.Nach ein paar Wochen legt sich mein Fernweh dann E T W A S aber wie gesagt..Deine Gefühle verstehe ich gut.. ;)

    Gruss,Micha

    Manchmal sehe ich Leute und frag mich:Hat das Irrenhaus heute Wandertag? ;-)
  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1182421340000

    @'wanuske' sagte:

    :disappointed: Ich kann Dich sehr gut verstehen....mir gehts genauso!Dabei habe ich auch ein schönes Zuhause,aber mein Job kostet mich mittlerweile soviel Kraft,das ich nur noch ausgelutscht bin und privat wenig unternehme..aber wenn ich weiss..dann und dann gehts wieder weg,gibt mir das einfach mehr Motivation durchzuhalten.Wenn ich es mir leisten könnte,würde ich viel öfters verreisen.Kurzfristig freu ich mich schon auf den Rückflug..aber kaum daheim...klar..ich könnte den Job hinschmeissen..aber lustig...dann geht ja nix mehr.Kaum zuhause,schwupps Computer an und bei HC stöbern.Nach ein paar Wochen legt sich mein Fernweh dann E T W A S aber wie gesagt..Deine Gefühle verstehe ich gut.. ;)

    Gruss,Micha

    Mir geht es im Job ähnlich wie bei Dir! - Bin wohl langsam echt bei meinen Reserven angelangt. - Leider fühle ich mich mittlerweile schon unfähig überhaupt Urlaub zu nehmen und drauf freuen kann bzw. könnte ich mich auch nimmer. - Alles nur noch belastend und negativ. Das Fernweh ist ständig da, aber die Flamme lodert derzeit nur noch gering. Sonst freue ich mich schon die Monate vorher auf den nächsten Urlaub, aber derzeit habe ich sogar mein Hobby - Kataloge wälzen auf Eis gelegt, weil es mich nur noch frustrieren würde.

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • Miro*
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1182422544000

    Hallo Froni,

    mir geht es ähnlich.Letztes Jahr waren wir auch auf Rhodos(Westseite),es ist eine super Insel.....Meist sitze ich auch schlechtgelaunt im Flieger.

    Ich muss mir dann immer sagen das ich schließlich dort wohne wo andere Urlaub machen und auch zuhause jederzeit an den Strand fahren kann.Das hilft dann meist ;)

    Anfang August fahre ich übrigens wieder in den Urlaub :D

    Miro*

  • Froni30
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1182425938000

    Es ist schön zu sehen, dass ich nicht alleine bin, was das Fernweh angeht!

    @Miro: Wir fliegen auch Anfang September wieder in Urlaub, es geht wieder nach Rhodos in unser geliebtes Calypso Beach Hotel, ich freue mich jetzt schon sooooo riesig :D

    Ich wohne auch an der Nordseeküste und habe es wirklich nicht weit bis zum Strand, aber ist doch eben was anderes als Urlaub. Hier wohnt man halt und das ist ganz normal, ist eben kein wirkliches Urlaubsfeeling.

    Miro,wohin geht es denn bei Dir diesmal urlaubsmässig?

    Viele Grüße,

    Froni

  • Miro*
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1182430425000

    Hi Froni,

    ist ja schön hier auch mal Nordlichter anzutreffen.Ich gehe allerdings immer an die Ostsee :D

    Wenn du Anfang September wieder dort bist ist es ja nicht soo schlimm,ich bin leider immer nur einmal im Jahr weg.

    Wir probieren dieses Jahr die Türkei aus.Eigentlich wollten wir dieses Jahr gar nicht weg,aber nun war uns doch irgendwie langweilig.Morgen buche ich :D

    Nächstes Jahr wollen wir dann wieder nach Griechenland,am liebsten natürlich nach Rhodos ;)

    lg Miro*

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!