• Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9275
    Verwarnt
    geschrieben 1290862976000

    @ Lombagine,

     

    kann Ihnen das Hotel Rivoli Ramblas in Barcelona (http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Hotel+Rivoli+Ramblas-hid_41619.html) empfehlen.

     

    Haben vor einigen Jahren dort gewohnt - geniale Lage direkt an der Rambla! :D  

     

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9275
    Verwarnt
    geschrieben 1290864066000

    sarahj,

     

    vielleicht könnten ja Sarawak oder Sabah Ihren Erwartungen entsprechen. Vom Wetter her bietet sich der August jedenfalls an...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • ninabach
    Dabei seit: 1260921600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1294247305000

    Hallo an alle HC- User,

    wir planen jezt ( Mitte Januar ) eine Woche Urlaub.

    Infrage kommen aufgrund der Flugzeiten und der Aufenthaltsdauer eigentlich nur die Kanaren oder Ägypten.

    Wichtig sind uns ein gutes Hotel mit ein bischen Wellness. Nicht zu viel Trubel, aber auch kein Altenheim!!

    Da es ja auch durchaus schlechtes Wetter geben könnte, bevorzugen wir im Moment die Kanaren, weil es dort noch einige Unterhaltungsmöglichkeiten ausserhalb des Hotels gibt.

    Wie sind Eure Erfahrungen bezüglich des Wetters auf den Kanaren, bzw. Ägypten jetzt im Januar?

    Was für ein Hotel könnt ihr mir empfehlen???

    Bin dankbar für jeden Tip!!!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1294247950000

    ...in Ägypten gibt es kein schlechtes Wetter, von daher wäre das Ziel allein aus diesem Grunde eher angezeigt. Hotelvorschläge findest Du entweder bei den Angeboten oder im Wohin-/Hilfe-Thread im Ägypten-Forum... ;)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26187
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1294276867000

    War auch schon im Januar auf Gran Canaria - das Wetter war herrlich frühlingshaft.....zwar war noch nix mit Baden drin, aber sonstige Aktivitäten wie Ausflüge, Radfahren, Dünenwanderungen etc. kann man bei Sonnenwetter gut machen....Hotelempfehlungen kann man schlecht geben, da jeder andere Ansprüche hat - ich bevorzuge dort eher Appartementanlagen, die direkt am Meer bzw. an den Dünen von Maspalomas liegen.......man ist ja fussläufig schnell im Geschehen bzw. das Taxi ist auch nicht so teuer zwecks Rückfahrt dann zu späterer Stunde.....In den Kneipen/Bars/Discos war nicht allzu viel los, aber für einen schönen Abend hats gereicht....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • sn580
    Dabei seit: 1262563200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1294696242000

    Hallo liebe HC-Community,

    auch uns plagt die Frage "Wohin nur"...???

    Wir möchten dieses Jahr gerne mal wieder einen Relaxurlaub (Hotel, ab 4* aufwärts, können kleinere Anlagen sein) machen. Unser Traum wäre die Südsee, franz. Polynesien, insbesondere Bora Bora. Das wird aber wahrscheinlich ein Traum bleiben, da einfach nur teuer...

    Ausserdem hält uns noch ein wenig der lange Flug ab (wobei wir das ggf. mit Bangkok koppeln würden, haben im Januar unser Traumhotel -Millenium Hilton- gefunden, daher kurzer Zwischenstopp / Alternativ San Francisco).

    Es sollte aber auf alle Fälle Urlaub mit feinem, weißen Traumstrand; Palmen; seichtes türkises Meer sein; tolles Hotel (gehobene Kategorie, architektonisch anspruchsvoll, perfekter Service); tolle Atmosphäre, einfach Entspannung pur ;-)

    Daher die zweite Idee, und hoffentlich günstiger, Malediven oder Seychellen...???

    Wie seht ihr das?

    Zeitlich sind wir nicht gebunden, anvisiert haben wir mal April/Mai, da wir durch die trübe Zeit einfach nur Sehnsucht nach Sonne haben. Könnte aber auch später sein. Preislich haben wir uns das Limit bei +- 2.500€ gesetzt...?!?

    Jetzt hoffe ich, dass ich nicht noch wichtige Infos vergessen habe. Ansonsten bitte gerne fragen :-) Freue mich auf Euren Input und Eure Ideen.

    Liebe Grüße,

    SN580

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1294696641000

    .....2500€ pro Person ?? und für wielange???

    schonmal an die allgemeine Karibik gedacht...

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • sn580
    Dabei seit: 1262563200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1294696984000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    Ja p.P. für 2-3 Wochen... Ne, an die Karibik haben wir noch nicht gedacht :-)

    Kannst Du etwas empfehlen?

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1294698152000

    ...es gibt in der Dominikanischen Republik einige noble Ecken.....aber nicht für das Buget für diese "lange" Zeit... einfach mal googlen "Cap Cana" Alton de Chavon ect...

    Wenn Ihr eure Ansprüche etwas runterschraubt,gibt es dort super Destinationen...

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1294698743000

    ......sollte denn die Dominikanische Republik in Fragen kommen ,bitte hier weiterposten....

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!