• Hershey+Oreo
    Dabei seit: 1274140800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1325787134000

    Hallo Svetlana05,

     

    Palme hat dir ja schon einen sehr guten Überblick und viele Infos gegeben. Hier einige Ergänzungen:

     

    Bali hat zwar keine super tollen Strände, aber zu Tauchen/Schnrocheln einfach toll und man kann super viel machen. Persönlich würde ich sagen Platz 3

     

    Mexico ware wir vor zwei Monaten, also Ende Oktober/ Anfang November. Es war super schön. Vom Strand her einfach superschön. Auch Tauchen und Schnorcheln kann man dort sehr gut. Der Riveria Maya ist das zweitgrößte Korallenriff der Welt vorgelagert. Wir haben aber auch eine kleine Rundreise gemacht und uns viel angesehen. Das Wetter war super, bis uaf die ersten zwei Tage, da hat es nochmal heftig geregnet. Mein persönlicher Platz 2

     

    Thailand, vorallem die Inseln im Golf ( sind von der Reisezeit auch gut) ist einfach toll. Für uns war es einfach perfekt. Schnorcheln und Tauchen nicht so toll wie in Mexico aber auch toll. Schöne Strände, super Essen. Mein persönlicher Favorite :D .

     

    Malediven waren wir noch nicht, aber hatten uns für den letzten Urlaub auch damit beschäftigt. Freunde von uns sind immer im Oktober/november, wenn die Regenzeit aufhört und sie sind jedes mal wieder begeiistert. Allerdings tauchen die beiden auch sehr viel und machen/wollen sonst nicht viel im Urlaub. Sehnswürdigkeiten sind da eher weniger. vielleicht mit einer Rundreise in Sri Lanka oder Stopover in Dubai, wenn euch nur Strand und tauchen zu langweilig ist.

     

    Wir sind auch gerade in der Plsnung für unsere Flitterwochen. Geplant ist September nur das Ziel ist auch die Qual der Wahl.

    Viel Spaß bei den Planungen und sag Bescheid wenn du Fragen hast.

     

    Viele Grüße

    *So many countries…so little time!* Next Stop Maledives
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26813
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1325833858000

    Der Thread ist jetzt zwar etwas unübersichtlich geworden durch zwei verschiedene Anfragen, aber die Admins wollten es zwecks "Übersichtlichkeit" so haben....auch wenn die vorherigen Postings auf den TO "Swetlana" waren und der TO "fahrdochweg" dazwischen kam.....

     

    @fahrdochweg:

     

    Erst einmal eine grundsätzliche Überlegung - warum willst Du im Hochsommer unbedingt eine Fernreise antreten, wo es mehr Regentage gibt als im Nahbereich??? Gut - die Karibikstrände von z.B. Kuba findest Du im europäischen Raum natürlich nicht, aber was bringts, wenn 1/3 des Urlaubs dort dann evtl. verregnet ist??? Vielleicht spart Ihr Euch dieses Reiseziel für die dortige empfehlenswerte Reisezeit auf, als daß Ihr im Juli im Wasser steht....für den Reisepreis von 2500 Euro/Person kriegst eine ordentliche Reise innerhalb des näheren Gebietes mit höherer Schönwettergarantie!! Strandtechnisch wäre evtl. Formentera oder Fuerteventura was für Euch im europ. Bereich - schau Dir mal paar Videoclips auf Youtube von den Gebieten an, vielleicht gefällts ja!! Ansonsten - wie wärs mit einer Mittelmeer- oder Kanaren-AIDA-Kreuzfahrt?? Auch eine Idee für Flitterwochen - viel Spaß, viel zu sehen, ebenso auch relaxen an Bord, verschiedene Ziele+Strände.....vielleicht ebenso eine Anregung wert.. ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • xy456
    Dabei seit: 1463788800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1325960315000

    Hallo, 

    vielen dank für die ausführlichen Antworten  :kuesse:

     

    Thailand ist ja sowieso mein Traumland und wollte da schon immer mal hin, habe nur nicht gewusst das sich die Ostseite im Golf im Sommer gut eignet, daher steht jetzt Thailand bei uns ganz weit oben auf der Liste^^ Vielen Dank für den Tip.

    Würden dann evtl Anfang Juli hin...

    Bin auch schon die ganze Zeit am schauen wegen Hotels und Tauchbasen an den Hotels... Santiburi in Koh Samui würde uns schon sehr gefallen, nur kann ich da aus den Bewertungen überhaupt nichts über Tauchbasen in der Nähe rauslesen...

     

    Die Malediven würde ich sofort buchen, wenn ich mir da mit dem Wetter im November nicht so unsicher wär... Ne auf den Malediven wirds uns nicht zu langweilig, die Zeit geht da so schnell rum mit Schnorcheln und Tauchen^^ Würde aber dann gerne einen Stop in Dubai machen, wenn es dahin gehen sollte...

     

    Und Mexiko ist noch im engeren Kreis, alles andere fällt weg...  Bali wird sicher irgendwann mal bereist, aber nicht jetzt in den Flitterwochen, denn da geht es in erster Linie um Entspannung^^

     

    @Hershey+Oreo: Das Hotel, in dem ihr in Mexiko wart sieht sehr gut aus, könnte uns auch gefallen... Du schreibst ja schon das Thailand dein Favorite ist, warum geht ihr dann nicht nach Thailand?? ^^ Wünsche euch auch viel Spass bei der Planung.

     

     liebe grüße

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26813
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1325968433000

    Das Santiburi ist eine gute Wahl - schönes Resort, ruhige Lage......Tauchschulen findest Du in der fußläufigen Umgebung bzw. in der Nähe im Paradise Resort Maenam....wenn Du genauere Infos übers Tauchen auf Samui haben möchtest, dann kann ich Dir eine deutsche Tauchlehrerin empfehlen, die eben Besitzerin der genannten Tauchschule ist...bei Bedarf schick ich Dir gern per PN die Kontaktdaten...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • xy456
    Dabei seit: 1463788800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1325973885000

    Die ähnlich klingende Tauchbasis wie das Resort, dass du genannt hast, hatte ich schon gefunden und angeschaut. Laut google map sind das ca. 2,2km, wollte eher was im 800m Beriech^^ Der Strandweg ist sicher kürzer nur sieht es auf der Map nicht nach einem durchgängigen Strand aus... Aber es gibt ja notfalls auch Taxis^^

     

    Auf der Santaburi Homepage ist ein Link zu einer Tauchschule, diese ist aber laut Kontakt in Bophut. Auf einer Tauchseite habe ich eine andere Basis gefunden die angeblich im Santaburi Resort sein soll (laut Adresse der Tauchbasis), diese wird aber von Santaburi nicht erwähnt, auch durch die Bewertungen nicht ersichtlich das dort eine Tauchbasis sein soll... merkwürdig^^ Muss mal die besagte Tauchbasis anschreiben und nachfragen.

    Aber das ist ein anderes Thema und gehört hier sowieso nicht ins Allgemeine Flitterwochen Forum rein^^

  • Hershey+Oreo
    Dabei seit: 1274140800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1326101758000

    @ Swetlana05

     

    Thailand ist auch von den von uns bereisten Zielen mein Favorite. Wir waren ja Sep 2010 auf Koh Samui und das ware einfach ein Traumurlaub. 

    Die Ostküste ( vorallem die Inseln im Süden) reizt uns auf jeden Fall sehr, aber leider ist im September Regenzeit und wir wollen als Filtterwochenziel etwas besonderes wo wir noch nicht waren und auch nicht so jedes Jahr hinfährt.

    Momentan liebäugeln wir mit den Fiji-Inseln :D  ist nätürlich preislich einen andere Hausnummer, aber man flittert nur einmal ( hoffentlich :laughing: )

     

    Halt uns auf dem Laufenden, wenn ihr euch entschieden habt. Bin immer neugierig.

     

    Liebe Grüße

     

    P.S. Gerade kommen auf dem Digita-Bilderrahmen auf meinem Schreibtisch unser Bangkok und Koh Samui- Bilder *Schwärm*

    *So many countries…so little time!* Next Stop Maledives
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9781
    Verwarnt
    geschrieben 1326118182000

    @olas sagte:

    Kenia und auch Sansibar beides ist gut, würdet ihr ÜF, HP oder ALL wählen?

     

     

    Hallo olas,

     

    sind gerade von Sansibar zurückgekehrt und ich kann Juliemaus88 (S. 17) nur zustimmen. Es ist wunderschön dort, die Hotels liegen aber teilweise sehr einsam, sodass sich HP dort durchaus lohnt...

     

    Auch Ausflüge, wie z.B. zum Schnorcheln, nach Stonetown, Gewürztour, Jozani-NP etc. bieten sich an... Zu beachten ist aber, dass Ebbe und Flut dort schon recht ausgeprägt sind...

     

    Grüße,

     

    Malini

     

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • handballsandy86
    Dabei seit: 1302566400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1329250834000

    Also wir fliegen am 3.09.12 zwei Wochen nach Kuba in die Flitterwochen, haben unter 2000 Euro p.P. bezahlt und bekommen noch Extras durch die Flitterwochen. Um die Zeit ist zwar Hurricane Zeit auf Kuba, aber der Mann im Reisebüro fliegt jedes Jahr nach Kuba und hat auch gesagt das es zu der Zeit auch schon traumhaftes Wetter war, z.B. letzten September. Ausserdem kann man Regen überall haben wenn man Pech hat. Ich freue mich riesig und selbst ein paar tage Regen könnte ich verkraften. Dafür ist der Preis super und die  Leistunge die man dort bekommt gibt es sonst selten.

     

     

    Lg 

     

    Sandra

  • reder
    Dabei seit: 1153267200000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1329349780000

    Hallo Leute,

    was würdet ihr denn für mitte Mail, 2 Wochen Flitterung empfehlen? ;)

     

    Wir haben bereits Malediven und Mauritius mit stopover Dubai angeschaut.

    Wobei ich jetzt nicht gerade scharf auf Dubai bin...

     

    Ein luxoriöses Hotel mit Katamaran-Verleih und AllInkl., ohne Strandverkäufer und Hausriff würde eigentlich schon genügen.

     

    Limit 2500€ p.P.

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1329373328000

    Hallo,

    für Mitte Mai ( wettertechnisch ) würde ich euch Bali mit Stopover Singapur empfehlen.

    http://www.holidaycheck.de/thema-Suche+Hotel+mit+Hausriff-id_71824.html

    mfG.

    ***suum cuique***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!