• HC-Mitglied81428
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1360148951000

    Es gibt natürlich noch die alternative Strecke über die Schweiz (Gotthardtunnel). Die Strecke ist zumindest bezüglichen der Orte im südlichen Seebereich nur um etwa 30-50 km länger als die Brennerautobahn. Die Schweizer Vignette kostet einmalig 40 CHF umgerechnet etwa 32 Euro und ist ein Jahr lang gültig.   

    Fliegen ist aber trotzdem billiger und schneller. Wir haben für unseren letzten Hin- und Rückflug (Köln-Verona) gerade einmal 120 Euro je Person gezahlt.

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2154
    geschrieben 1360154360000

    Ich wohne ja leider in einem kleinen Dorf ,das heißt 'Hamburg' :( . Von da fliegen kaum Flugzeuge, ohne Umsteigen irgend wohin .

    Nur über München, Wien oder Zürich. Dazu habe ich keine Lust. Bleibt wohl doch nur wieder Ischia über, da geht's diesmal oh Wunder, direkt nach Neapel.

    Habe schon nach Busfahrten ab HH gesehen, da geht's aber nicht in das Hotel Castello ab HH. Mensch ist das alles schwierig. Bleiben nur wieder Kreuzfahrten über.

    Habe da schon 2 Fahrten gebucht . Das ist sehr angenehm (ich schlafe abends in meinem Bett ein, drehe mich einmal um und bin schon in meiner Kabine auf der AIDA :laughing:

    Im Herbst vielleicht wieder nach Samos. (Nicht mit dem Schiff ;) )

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9608
    Verwarnt
    geschrieben 1360156617000

    Siegfried,

    ggf. könntet Ihr doch auch nach Mailand fliegen... Meines Wissens gibt's von dort auch Shuttles... Die Zugverbindung zum Gardasee scheint nicht ganz so optimal zu sein...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • HC-Mitglied81428
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1360158198000

    Flugtechnisch ist Hamburg in der Tat wohl wirklich ein "Dorf". Selbst nach Mailand gehen keine Direktflüge. Einzig RyanAir fliegt von Lübeck nach Mailand (BGY) bzw. Bergamo. Von dort aus sind es aber dann auch immmer noch etwa 100 km Autobahn zum südlichen Gardasee und etwa weitere 50 km Landstraße am See entlang nach Malcesine. Leider gibt es keine Schiffsverbindung zwischen Hamburg und dem Gardasee... ;)

    Schade, der Gardasee ist gerade im Mai einen Urlaub wert.

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8371
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1360160311000

    Hallo Siegi,

    wie wäre es denn mit dem Autoreisezug? Ab Hamburg-Altona ca.17.20 Uhr bis Bozen an ca. 9.45 Uhr. Von Bozen nach Malcesine brauchst du ca. 1,5 Std. Allerdings ist der Autoreisezug schw....teuer. Vielleicht eine Alternative für dich? Für den Bahnpreis geht es aber auch locker auf die AIDA ;) .

    Die Flugumsteigevariante ist aber auch nicht schlecht. Dein Gepäck wird in Hamburg direkt bis Verona durchgecheckt. Wenn du dir eine gute Verbindung aussuchst, dann bist du auch nur ca. 3,5 Std. unterwegs. Schau mal bei Lufthansa rein.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9608
    Verwarnt
    geschrieben 1360160507000

    Von HH nach Mailand-Malpensa gehen sehr wohl Nonstop-Flüge! :?  Einfach mal auf der Homepage der Lufthansa schauen... 

    Abgesehen davon: Ich persönlich schließe mich mabysc an und würde Sardinien bevorzugen... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • HC-Mitglied81428
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1360161727000

    ...von dort aus sind es aber auch gleich mehr als 220 Straßenkilometer mit Malceseni. Dann vielleicht doch lieber wieder Fuerteventura?

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2154
    geschrieben 1360161808000

    Danke, danke für die netten Hilfen. Sardinien (habe ich so was ähnliches nicht schon gegessen? ;)   oder Tropea/Kalabrien ist nicht schlecht, aber nicht der Gardasee.

    Vielleicht doch mit dem Flieger über München? Da ist der schöne AIR-Bräu Biergarten mit Weizenbier und leckerem Schweinsbraten. Damit kann man sich gut die Wartezeit vertreiben. Im letzten Frühjahr von Neapel dort Zwischenstation machen müssen.

    Wieweit ist es mit dem Shuttlebus von Verona und kostet?

    Ich gehe mal am Freitag  hier in HH zur Reisemesse und lasse mich da inspirieren.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9608
    Verwarnt
    geschrieben 1360162155000

    Stimmt, Sardinien ist interessanter und "italienischer" als der Gardasee... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • HC-Mitglied81428
    Dabei seit: 1231804800000
    Beiträge: 1254
    gesperrt
    geschrieben 1360163222000

    Siegfried:

    Wieweit ist es mit dem Shuttlebus von Verona und kostet?

    Von Verona wohin?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!