• Fobs
    Dabei seit: 1145232000000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1158514209000

    hallo!

    also, ich hab mir mal ein "ranking" gemacht mit zielen, die ich auf jeden fall mal sehen will. und die werden nun systematisch abgearbeitet ;)

    ansonsten fröne ich so oft wie möglich meiner liebe zu tunesien und marokko. die anderen ziele werden einfach dazwischen gequetscht *lach*

    als da wären:

    USA - 1x

    Frankreich - 4x

    Malediven

    Mexico

    Kuba

    Tibet

    Mauritius

    Griechenland - 1x

    Portugal - 1x

    St.Maarten - 1x

    Bahamas - 1x

    also Auswahl genug ;) und wie man sieht: dort, wo es mir gefällt, fahr ich gern mehrmals hin...

    chacun à son goût
  • Riverwalk
    Dabei seit: 1126224000000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1158517164000

    Hallo,

    da ich die Abwechslung liebe, suche ich mir jedes Jahr ein anderes Reiseziel aus.

    Auch wenn ich im Urlaub sage, hier gefällt es mir, hier möchte ich wieder her, so wähle ich doch immer wieder ein anderes Ziel.

    Für den nächsten Sommerurlaub überlege ich nun hin und her, ob ich nicht mal wieder in Deutschland bleibe und in die Berge fahre.

    Wir waren mal vor 14 Jahren in Grainau und fanden es dort wunderschön.

    Unser 12jähriger Sohn kennt nur Urlaub mit Sonne, Strand und Meer und er findet es auch schon langsam langweilig.

    Was ein Urlaub in D betrifft, bin ich nur so unschlüssig, weil wir hier mehr Wetterabhängig sind. Ein verregneter Urlaub in den Bergen ist einfach grauslig!

    Vermissen werde ich dann die lauschigen Sommerabende, an denen man draußen noch bummeln kann.

    Ich bin aber meist sehr unschlüssig, auch wenn wir fliegen. Habe ich einen Urlaub gebucht, zweifele ich hinterher immer, ob wir nicht einen anderen Ort hätten buchen sollen. Damit nerve ich meist meine Familie. Letzten Endes hat mir aber dann jeder Urlaub gut gefallen.

    Mal sehen, wie meine Entscheidung für den nächsten Urlaub ausfällt.

    Gruß

    Riverwalk

  • Jojowi
    Dabei seit: 1151020800000
    Beiträge: 184
    geschrieben 1158532170000

    Hallo !!!

    Ich mache immer die Urlaubsplanung (natürlich letzten Endes immer mit Absprache meines Liebsten ).

    Ich bin total flexibel in der Wahl des Zieles,also entscheide mich oft kurzentschlossen. Es ist kein großes Ding ,was ewig lange geplant wird ,es sei denn jemand macht eine Hochzeitsreise ,das ist natürlich was anderes .Es gibt bei Last minute auch noch mein Wunschhotel,und wenns das nicht ist,dann eben ein ebenbürtiges. Wir hatten immer tolle Urlaube(auch Dank der Holidaycheck-Bewertungen ,die doch auch hilfreich sind) !!

    Ich möchte immer etwas neues kennenlernen, ich könnte mir nie(!!) vorstellen ein "Jubiläums urlauber "am selben Ort zu sein ! Ich hätte Angst was anderes ,neues zu verpassen.

    Aber bei der eigentlichen Entscheidung geht es dann schon hin und her. Dorthin oder vielleicht dahin ?? Es ist sooo schön aufregend.

  • Lelaina
    Dabei seit: 1145404800000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1158579298000

    Hallo,

    also ich bin überhaupt kein Gewoihnheitsurlauber. Dafür hab ich noch vie zu wenig gesehen undmöchte möglichst ALLES kennenlernen!

    Dabei schließ iuch aber nciht aus dass irgendwann ein urlaub so aussergewöhnlich istd ass ich diesen wiederhole. Ich hatte bsiher fast nur tolle urlaube und bei vielen Zielen hab ich mir gesgat 'Das war nciht das letzte mal hier!', abergleiches hotel, gleiches programm,d as könnt ich mir nicht vorstellen.

    Ich hab wahnsinnig vieles im kopf was ich gern mal machen würde, und jenachdem mti WEM man fährt und worauf der Lust hat kommt in einem jahr dieses im anderen jenes Ziel dran.

    Diese woche noch zB fliege ich nach Griechenland, ein Zield as ich schon immer besuchen wollte! Für nächstes Jahr schweben mir entweder ein kurzer billig urlaub im April vor ( Teneriffa, Lanzerote....), eine rundreise in italien mit den schönsten STädten oder wenn ich das geld habe 2 wochen auf den Malediven. Was es dann letztendlich wird, sehe ich meistens so 1-2 monate vorher. Ich nehme mir auch oft vor auf ein gutes angebot imr eisebüro einzugehen aber irgendwie sind meine vorstellungend ann meistens doch schon so konkret, dass das nix wird ;)

    Auf jeden Fall will ich möglichst noch einpaar jahre so weitermachen, dass ich immer irgendwo hinfliege wo ich noch nie war....meine favoriten, die noch ausstehen:

    - Malediven

    - Seychellen

    - Bali

    - New York

    - Moskau

    - Paris

    - Kanada

    - Angesprochene Italien Rundreise

    und und und!

  • Casuarina
    Dabei seit: 1147824000000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1158656087000

    Hallo,

    ich bin eigentlich auch kein Gewohnheitsurlauber, aber hab mich dieses Jahr das erste Mal dazu aufgerafft, doch nochmal an einen Ort zu fahren, an dem ich eigentlich schon war.

    Jahrelang hab ich im Jahresurlaub nur Rundreisen in allen Teilen der Welt gemacht. (Frühjahrsurlaub immer in Europa) Das war nicht wirklich Urlaub, sondern auch ganz schön Stress. Letztes Jahr war der erste "Badeurlaub" (als richtiger Traveller ist man auch da die Hälfte der Zeit im Land unterwegs) mit einem Städtezwischenstopp. Ich muss sagen, nach dem jahrelangen wandern und frühaufstehen, kann baden, shoppen und feiern auch mal ganz schön sein.

    Ich habe zwar nicht vor, das jetzt so beizubehalten (mein großer Traum ist Brasilien - aber das geht natürlich nur mit Rundreise), aber es kann auch Spaß machen, wieder an einen Ort zu kommen, wo man sich schon auskennt. (Denke ich mir, ich erlebe das ja dieses Jahr auch zum 1. Mal.)

    Ich weiß zumindest immer die Richtung, in die ich möchte (Asien, Europa, Südamerika usw). Ein genaues Land bestimme ich meist erst, wenn ich mich näher damit beschäftigt habe und weiß, was ich mir dort ansehen kann. Aber wenn ichs einmal weiß, dann bin ich mir auch sicher, dass es das sein muss.

    In diesem Sinne - viel Spaß bei der Vorfreude!

  • Dama
    Dabei seit: 1116460800000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1158669183000

    Ich kenne das auch - bin auch kein Gewohnheitsurlauber.

    Auch wenn mir immer wieder mal die Gegend und das Hotel sehr gut gefallen und wir sagen, da kommen wir wieder her, entscheiden wir uns das nächste Jahr letztendlich doch wieder für etwas anderes. Schließlich gibt es doch noch soo vieles anderes, was ich sehen möchte ;)

    Mir gehts dann auch so - soll es Spanien werden - oder vielleicht gar einmal Griechenland, da wollten wir ja schon immer hin. Aber Italien ist auch schön und die Kanaren haben wir auch noch nicht besucht. Tunesien wäre ganz günstig - vielleicht wird es wohl doch das... Also, wie Du siehst, ich bin auch so eine, die ständig herumwechselt.

    Wenn wir uns dann aber entschieden haben, dann wird gebucht alles Mögliche darüber gelesen :D

    Italien ist eine Ausnahme - dahin verzieht es uns immer wieder mal. Ist auch einfacher - dorthin fahren wir mit dem Auto - kennen die Gegebenheiten, einige Unterkünfte... Wenn wir in Italien ankommen und ich aus dem Auto steige, dann habe ich das Gefühl, als wäre ich in meinem zweiten Zuhause. Nach dem x-ten mal kennt man eben dort schon alles ;)

    Eines ist ganz bestimmt sicher - wenn wir wieder Italien fahren - was ganz gut möglich ist - dann das Hotel, das wir heuer kennengelernt haben. Das war echt ein Goldgriff!!!

    LG Dama

  • alexj
    Dabei seit: 1231372800000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1158670071000

    Meistens sprechen mein Freund und ich schon im Urlaub darüber, wo wir als nächstes hinfahren wollen. ;)

    Dann kommt es eben drauf an ob Fernreise, oder nur mal ein Kurzurlaub. Aber wir haben schon ein bißchen unsere Favoriten und eben auch Länder, die sowiso nicht in Frage kommen.

    Griechenland und Spanien kommt schon häufiger vor. Zwischendurch dann mal wieder eine Städtereise, aber da wollen wir schon immer andere Städte sehen. Und ab und an dann Fernreisen, da will ich aber auch immer neue Länder sehen. (außer es war so super, dann kommt es auch noch ein zweites mal in Frage). Aber nicht direkt im nächsten Jahr wieder!

    Allgemein gesagt sehen wir schon gerne neues, aber es kommen auch (gerade für einen Kurztrip) Gegenden in Frage, wo wir bereits waren.

  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1158670141000

    Halli Hallo,

    unsere erste Fernreise haben wir 2000 nach Amerika gemacht, danach das Jahr dann nach Thailand und dabei blieb es dann auch ;-) wir können uns von Asien einfach nicht trennen.Sind dann zwischen Thailand und Vietnam hin und her und jetzt wird es mal Malaysia.Heisst es wird unser 7ter Asienurlaub in Folge.Eigentlich steht immer fest wo es hin geht, zumindestens der Kontinent, welches Land ist dann immer das große Überlegen.Ich denke wenn uns Malaysia gefällt werden wir da auch erstmal wieder hängen bleiben ;-)

    Als Wunschziele haben wir noch Californien, Malediven ( aber nur einen kurzen Abstecher ) Seychellen, Neuseeland und Australien.Mal gucken wann eins davon klappt.

    LG

    Sandra

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • ReinaDoreen
    Dabei seit: 1091491200000
    Beiträge: 354
    geschrieben 1158672466000

    Eigentlich wollten wir mit unseren 2 Kinder wieder in die Dom Rep. Nachdem wir die Preise gesehen haben (Schulferien) haben wir uns dann doch schweren Herzens wieder für Ägypten entschieden.

    Unsere 1. Fernreise ging in die Dom Rep dann waren wir noch 3x mit den Kindern dort. Bevor die Große in die Schule gekommen ist sind wir noch nach Mexiko geflogen.

    Ein Traumziel ware mal die Malediven. Mit Kindern bleibt es aber erst mal ein Traum. Da fehlt uns das nötige Kleingeld.

    Viele Grüße Reni

  • muecke1401
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 383
    geschrieben 1158680192000

    Tja, schwere Frage.

    Wir müssen hier erst mal mit 3 leutchen den Kompromiss finden.

    Ich möchte Wärme, ein Hotel das normalen Standart hat und Strand, evtl etwas zu sehen .

    Mein Mann schliesst aus: Türkei, Ägypten,(Anschläge)

    Italien (die mag ich nicht) Franzosen(die mag ich auch nicht) Tunesien, Bulgarien etc.(da waren wir schon, die Armut mag ich nicht sehen)

    Für schöne Fernreisen fehlt was im Portemonaie...

    Unsere Tochter will dahin, wo ihre Freundinnen sind...

    Gibt also hier immer ordentlich was zu lachen, bei solch "starken" Argumenten. Wir planen noch Griechenland, aber ich versuche noch nach Italien umzuändern. Warten wirs mal ab...

    Ich finds einfach nur lustig Lg Mücke

    Ich bin eine Frau. Daraus ergibt sich das Geburtsrecht, bei Bedarf meine Meinung zu ändern ;-)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!