• Ully79
    Dabei seit: 1222128000000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1254663218000

    Hallo!

    Kann mir gut vorstellen das dieses Thema schon diskutiert wurde, habe aber leider nichts über die Suche gefunden.

    Wieviele Sterne muss ein Hotel haben damit es für euch interessant ist?

    Es ist klar das es immer auf die eigenen Ansprüche, finanziellen Möglichkeiten und unter Umständen auch auf das Land ankommt.

    Im letzten Jahr habe ich mich einmal etwas näher über die Vergabe-Kriterien informiert und dabei herausgefunden, das dafür lediglich die Ausstattung des Hotels her genommen wird (z.B. ob ein Kiosk vorhanden ist etc.), dabei soll es aber unerheblich sein, ob diese Dinge auch einsatzbereit sind. Ist dem wirklich so?

    Dann könnte man (theoretisch) mit einem neuen 3* Hotel besser fahren als z.b. mit einem abgenutzen 4*?

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1254663737000

    @ Ully79,

    korrekt.

    Ich für meine Person orientiere mich auch an den Bewertungen. Dann kann es sehr gut sein, dass die " Sterne " uninteressant sind. Es kommt eben immer auf die eigenen Ansprüche an.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • KaGu
    Dabei seit: 1147046400000
    Beiträge: 6706
    geschrieben 1254664558000

    Man kann auch die Sterne der Hotels in verschiedenen Ländern nicht miteinander vergleichen.

    4 Sterne in Asien sind weitaus anders alls 4 Sterne in Afrika.

    Es gibt noch viel zu sehen, lasst uns Reisen....
  • Ully79
    Dabei seit: 1222128000000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1254665153000

    @KaGu sagte:

    Man kann auch die Sterne der Hotels in verschiedenen Ländern nicht miteinander vergleichen.

    4 Sterne in Asien sind weitaus anders alls 4 Sterne in Afrika.

     

    Das ist mir durchaus bewusst.

    Gibt es im Netz eine Seite wo man dies in etwa vergleichen kann?

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7301
    geschrieben 1254666864000

    Hier  findest Du die Klassifizierungen für DE. Weltweit wird die Festsetzung und Anforderungen für die Vergabe der Hotelsterne unterschiedlich geregelt und ist daher auch nicht 1 : 1 miteinander vergleichbar. ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4648
    geschrieben 1254670009000

    Hallo,

    wenn ich eine Urlaubsreise ins Ausland buchen möchte, gebe ich in die Suchfunktion bei HC grundsätzlich ---mind. 4*--- ein. Bei meinen vielen Hotelübernachtungen auf Dienstreise in Deutschland reicht oft ein 2*-Hotel aus.

    LG

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1254670840000

    Ich gehe nicht nach den Sternen, sondern ausschliesslich nach MEINEN Bedürfnissen.

    Die Sternevergabe ist ja von den unterschiedlichsten Dingen abhängig. Vieles davon brauche und nutze ich nicht (Fitnessraum, Sat-Tv, Animation usw.) Ich möchte ein relativ kleines Hotel in guter Lage, mit sauberen Zimmern, funktionierenden Sanitäranlagen. Das habe ich schon bei  2 * Anlagen gefunden und manchmal eben nur bei 5* , ist alles relativ :D  

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1254673251000

    Das kommt bei auch auf das Urlaubsziel drauf an und darauf, was ich da vorhabe. Wenn ich mich durchaus mal im Hotel aufhalten will und auch dort esse, dann sollte es schon 4 Sterne haben.

    Wenn ich aber eh viel unterwegs bin, mich eh kaum im Hotel aufhalte und allenfalls ÜF gebucht habe, dann sind für mich auch 2 Sterne ok.

    Man muss sich halt nur dessen bewusst sein, was man da bucht, und dafür gibt es ja Bewertungen. Man kann halt keine 2 Sterne buchen und 4 Sterne erwarten. Wochtig ist docj in erster Linie, dass das Hotel sauber ist. Und da kann man in allen Kategorien auf die Nase fallen.

    LG

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24923
    geschrieben 1254682115000

    Wenn man jetzt die Sternevergabe für beliebte Urlaubshotels im Umkreis von bis zu 5 Flugstunden, oder auch einem gängigen Karibikziel zugrunde legt, ist es bis auf einige Ausnahmen in Europa, ziemlich sinnlos, einen Sterne-Vergleich zu Hotels/Resorts nach allgemein gültigem Standard z.Bsp. in Fernreisezielen anzustellen.

    Vergleiche einer 5* Bude in ... nein, ich nenne jetzt die sehr beliebten und so günstigen Länder nicht... und einem 5* Six Senses Hideaway, Four Seasons etc. in Asien, der Karibik, Mauritius, den Seychelles usw. sind einfach nicht möglich.

    Internationale Business/City-Hotels haben ohnehin einen festgelegten Standard, nach dem die Sterne vergeben werden.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1254682481000

    5 Sterne-Luxus-für-die-Masse (natürlich low cost room, weil es weniger kostet) gegen einem "luxuriösen, guest oriented" Guest House ohne Sterne aber mit 40 qm grossen Zimmer???? Kann man das wirklich (z.B. auf einer sehr kleinen Insel) vergleichen???

    Ich weiss, ich sollte es nicht, aber ich bekomme immer Genzenhaut wenn ch solche Threads lese :-)

    LG

    Ale

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!